Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8920194148 Kontakt
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Top Reiseziele 2021 – 5 Destinationen, die sich jetzt besonders über Ihren Besuch freuen

Fragen Sie sich, wohin Ihre nächste Reise gehen soll? Erfahren Sie, welche Reiseländer Ihre Unterstützung am dringendsten brauchen.

5 min
Top Reiseziele 2021 – 5 Destinationen, die sich jetzt besonders über Ihren Besuch freuen
Autor: Tariq Engineer

Viele von uns mussten im vergangenen Jahr ihre Reisepläne verschieben oder ganz auf Eis legen. Reiseländer, die vom Tourismus abhängig sind, haben die Reisebeschränkungen hart getroffen. Die ausbleibenden Besucher haben den Menschen in diesen Ländern die Lebensgrundlage entzogen. Wenn Sie bereit sind, Ihr nächstes großes Abenteuer zu planen, warum reisen Sie dann nicht in ein Land, das Sie wirklich braucht? 

Ganz gleich, ob sie einfach nur am Strand faulenzen möchten oder die weniger bekannten Winkel unserer Erde erkunden wollen – es gibt zahlreiche Destinationen, die einen wirtschaftlichen Aufschwung dringend gebrauchen können. Wenn Sie also noch überlegen, wohin Ihre nächste Reise gehen soll, dann lassen Sie sich von unserer Liste der Top Reiseziele 2021 inspirieren. Diese versprechen nicht nur einen unbeschwerten, sicheren Urlaub, sondern bieten Ihnen die Gelegenheit, mit Ihrem Aufenthalt die Menschen vor Ort zu unterstützen.

Spanien 

Spanien gehört zu jenen Ländern Europas, die am stärksten vom pandemiebedingten Besucherrückgang betroffen sind. Die Tourismusindustrie macht zehn bis zwölf Prozent des gesamten Bruttoinlandsprodukts aus. Mit einem Urlaub in Spanien können Sie lokale Hotels und Restaurants, sowie die Menschen die dort arbeiten, unterstützen.

Wenn Ihnen der Sinn nach Ruhe und Genuss steht, empfehlen wir Spaniens Norden. Fernab der geschäftigen Küstenregionen und Städte, ist diese Gegend berühmt für ihre Berglandschaften und fruchtbaren Täler. Freuen Sie sich auf ruhige Wanderungen und die besten Weine Spaniens, die Sie auf Verkostungen in einem der zahlreichen familiengeführten Weingüter von La Rioja probieren können. Besuchen Sie charmante Dörfer wie San Millán de la Cogolla und bestaunen Sie die beeindruckenden Kathedralen und Klöster der Region, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören.

Kroatien

Auch Kroatiens Bruttoinlandsprodukt geht zu etwa einem Zehntel auf den Tourismus zurück. Das Land am Adriatischen Meer verfügt über 1.800 Kilometer Küste, die Inseln mitgezählt sind es sogar 6.000. Von Dubrovnik über Split bis hin zu Hvar – bezaubernde Städte gibt es hier wie Sand am Meer, und jede von ihnen besitzt einen ganz eigenen Charakter. Dank seiner abwechslungsreichen Landschaften, sowohl im Landesinneren als auch an der Küste, ist Kroatien eines der Top Reiseziele 2021 für einen sicheren Urlaub in der freien Natur. Zu den wichtigsten Naturschätzen des Landes zählt der Nationalpark Plitvicer Seen, der auf halbem Weg zwischen Zagreb und der Küste liegt. Er ist berühmt für seine in allen Blautönen schimmernden Gewässer, Wasserfälle und Wälder, die zahlreiche Wildtiere beheimaten. 

Auch die Weinregion Goriska Brda im benachbarten Slowenien ist einen Besuch wert. Eingebettet zwischen den Alpen und der Adria, ist das Gebiet durchzogen von Weinbergen und historischen Dörfern. Feinschmeckern ist diese Region schon lange ein Begriff. Hier können Sie lokale Spezialitäten wie Staqis (eine traditionelle Fischsuppe) und den fruchtigen Rebula-Wein genießen.

Fidschi

Fidschi gehört zu den spektakulärsten Stranddestinationen der Welt. Jedes Jahr zieht der Inselstaat im Südpazifik zehntausende Besucher an. Auch Fidschi steht nach den Reisebeschränkungen der vergangenen Monate vor großen wirtschaftlichen Herausforderungen. Wenn Sie Fidschis Wirtschaft unterstützen möchten und Wert auf Abstand und Privatsphäre legen, dann empfehlen wir Ihnen, Ihren Urlaub auf einer der abgelegenen, weniger bekannten Inseln zu verbringen.

Taveuni ist aufgrund ihres nährstoffreichen, vulkanischen Bodens eine der fruchtbarsten Inseln der Region. Sie ist die Heimat exotischer Vögel und durchzogen von Landschaften, die zu langen Wanderungen einladen. Folgen Sie den Wanderpfaden durch den Bouma National Heritage Park und erklimmen Sie den Mount Uluiqalau oder den Des Voeux Peak – die zwei höchsten Gipfel Fidschis.

Mauritius 

Seine goldenen Sandstrände, Luxusresorts und die Gastfreundschaft seiner Bewohner machen Mauritius zu einem der Top Reiseziele 2021. Wie viele der Inselstaaten im Indischen Ozean erwirtschaftet Mauritius sechs bis zehn Prozent seines BIP durch den Tourismus. Helfen Sie dabei, die lokale Wirtschaft anzukurbeln – planen Sie einen Urlaub auf Mauritius und gönnen Sie sich Erholung, Sonne und Meer.

Auf der gut 2.000 Quadratkilometer großen Insel finden Sie bestimmt Ihr persönliches Stück vom Garten Eden. Während die Küsten eine unbeschwerte Auszeit am Strand versprechen, erwarten Sie im Landesinneren Naturschätze wie der Black River Gorges Nationalpark. In dessen Wäldern, Tälern und Hügellandschaften finden sich über 300 Pflanzenarten, die es nur auf Mauritius gibt. Ein Mauritius-Urlaub lässt sich hervorragend mit anderen Reisezielen in Afrika kombinieren: Begeben Sie sich in Kenia oder Südafrika auf die Spuren der Big Five, bevor Sie einen Direktflug nach Mauritius nehmen, um Ihre Safarireise mit einem Strandaufenthalt zu krönen.

Mexiko 

Mexiko ist berühmt für seine Strände, die Küche und die farbenfrohen Feiertage und Feste. In dem lateinamerikanischen Land wird ein großer Teil des Bruttoinlandsprodukt durch den Tourismus erwirtschaftet. Schätzungen zufolge arbeiten fast 2,3 Millionen Menschen in der Branche – vielen dieser Menschen hat die Corona-Pandemie starke Einkommenseinbußen beschert. Unterstützen Sie sie und verwirklichen Sie Ihren Traum von einem Urlaub in Mexiko.

LESEN SIE MEHR: Erfahren Sie, wie wir lokale Gemeinschaften unterstützen und was wir dafür tun, unsere Reisen nachhaltiger zu gestalten

Anstatt klassische Destinationen anzusteuern, empfehlen wir Ihnen, sich nach etwas ruhigeren Alternativen umzuschauen. Wie wäre es zum Beispiel mit Palenque? Nah an der Grenze zu Guatemala gelegen und umgeben von dichtem Regenwald, finden sich hier die Ruinen einer ehemaligen Maya-Stadt, die seit 1987 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Viele der alten Tempel sind bis heute noch nicht vollständig ausgegraben. Wenn Ihnen der Sinn nach einem ruhigen Strandurlaub steht, möchten wir Ihnen Campeche ans Herz legen. Die koloniale Stadt im Südosten Mexikos ist eine unaufgeregte Alternative zu beliebten Destinationen wie Cancún. Freuen Sie sich auf einen fantastischen Ausblick auf den türkis schimmernden Golf von Mexiko und UNESCO-Wahrzeichen, von pastellfarbenen Villen bis hin zu einer beeindruckenden Kathedrale aus Kalkstein.

Besuchen Sie eines unserer Top Reiseziele 2021 – erleben Sie Ihr nächstes großes Abenteuer in einem Land, das Ihre Unterstützung braucht. Mit Wissen, Leidenschaft und einem feinen Gespür für Ihre Wünsche sorgen unsere Experten dafür, dass Sie sich jederzeit bestens aufgehoben fühlen und Ihre Reiseträume Wirklichkeit werden.

Weitere Artikel

Gepostet in:  Kroatien & Slowenien Mauritius Mexiko News Reisen und gutes tun Top Reiseziele 2021 Tourismus Hilfe