Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Erleben Sie die traumhaften und zeitlosen tropischen Landschaften Balis und freuen Sie sich auf ein Rendezvous mit der größten Echse der Welt- dem Komodo-Waran!

Passen Sie diese Indonesien-Naturreise an Ihre Wünsche an! Unsere Asien-Experten beraten Sie gerne und erstellen ein individuelles Reiseangebot ganz nach Ihrem Geschmack..

 

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 4UbudKulturelles Herz, Künstlercharme, Atemberaubende NaturThe Ubud Village Hotel, Wapa di Ume
4 - 6MundukWunderschöne Natur, Glitzernde Wasserfälle, Trekking AbenteuerPuri Lumbung Cottages, Munduk Sari Villa
6 - 8SidemenReisfelder, Kaffee- und Kakaoplantagen, Balinesische TempelSubak Tabola Villa, Wapa di Ume Sideman
8 - 11Labuan BajoTraumhafter Strandurlaub, Versteckte Inseln, Komododrachen, Naturparadies, WassersportSudamala Resorts, Seraya, Ayana Komodo Resort
11 - 13SeminyakAtemberaubende Sonnenuntergänge, Pulsierendes Nachtleben, Exklusives EinkaufenTonys Villas & Resort, The Seminyak Beach Resort
13 - 13DenpasarUrbane Metropole, Kolonialerbe, Strände

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
  • Tierwelt

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 4

Internationale Ankunft

Transfer vom Flughafen Denpasar zum Hotel in Ubud (45 Km, 2 Std)

Ubud

3 Nächte

Wenngleich sich der Ort in den letzten 20 Jahren in ein wichtiges Touristenzentrum entwickelt hat, bleiben Ubud und die umliegenden Dörfer das unumstrittene kulturelle Herzstück der Insel.

Aktivitäten

Antike Sehenswürdigkeiten in Ubud entdecken
Enthüllen Sie die Geheimnisse des antiken Ubud bei diesem spannenden Ausflug zu den berühmten Sehenswürdigkeiten der Region. Machen Sie sich auf den Weg zur Elefantenhöhle Goa Gajah, einem Heiligtum für buddhistische Mönche aus dem neunten Jahrhundert, das für seine kunstvollen Schnitzereien bekannt ist. Fahren Sie weiter zu der kleinen Siedlung Pejeng, die im üppigen Tal des Petauan-Flusses eingebettet liegt. Werfen Sie im Pura Penataran Asih-Tempel einen Blick auf die riesige, aus einem Stück gegossene Bronzetrommel, bevor Sie durch das Archäologische Museum von Purbakala schlendern. Halten Sie auch an einigen der kleineren Tempel in der Umgebung an, darunter dem Pura Arjuna Metapa, der inmitten eines grünen Reisfeldes thront. Auf dem Weg ins Zentrum von Ubud genießen Sie die Aussicht auf die Terrassenfelder von Tegalalang. Lassen Sie sich ein Mittagessen in der Stadt schmecken und bummeln Sie abschließend über den lokalen Markt voller traditioneller Kleidung, Lederwaren und handgefertigtem Schmuck. (Private Halbtagsaktivität; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht)

Wanderung am Batur mit vulkanischem Mittagessen
Erkunden Sie am Nachmittag mit Ihrem fachkundigen Reiseleiter die faszinierenden Krater des noch immer aktiven Vulkans Batur. Wandern Sie durch eine einzigartige Landschaft aus Aschekegeln und Lavagestein. Die unwirkliche Umgebung ist zwischen 1963 und 1999 durch über ein Dutzend Vulkanausbrüche entstanden. Passieren Sie auf Ihrem Weg zum Kraterrand weite Flächen voller vulkanischer Asche. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Krater mit dem Batur-See sowie die Vulkane Agung und Abang. An klaren Tagen können Sie mit etwas Glück den Vulkan Batukaru und den Gipfel des Mangu in der Ferne erspähen. Schlendern Sie weiter und halten Sie Ausschau nach sogenannten Fumarolen, an denen vulkanischer Dampf aus dem Boden tritt. Durch diesen Prozess entstehen kleine Mini-Stalaktiten mit farbenfrohen Mineralienablagerungen. Entspannen Sie bei einem Nachmittagstee, während Ihr Reiseleiter in einem einzigartigen Vulkanofen das Abendessen zubereitet. Genießen Sie Ihre Mahlzeit und schlendern Sie anschließend den Berg hinunter, um zu Ihrem Fahrzeug zu gelangen. (Private Ganztagsaktivität; Leichtes Abendessen inbegriffen; Private Transfers; Körperliche Beanspruchung: Moderat.)

Zwischen Vulkanen und heiligen Stätten
Nach Frühstück und Checkout reisen Sie weiter nach Munduk im Nordwesten Balis. Unterwegs halten Sie zuerst am Tamblingan See, wo Sie einen kurzen Spaziergang durch einen dichten, angrenzenden Regenwald unternehmen. Zurück werden Sie mit einem Kanu über den See gerudert und genießen faszinierende Ausblicke auf zwei angrenzende Vulkane. An der Westseite sehen Sie eine heilige Quelle, die nur vom Wasser aus erreichbar ist. Anschließend legen Sie in Gubug an, wo das Auto zur Weiterfahrt nach Munduk auf Sie wartet. Der nächste Stop ist am malerischen Bratan See, wo Sie den Tempel Ulun Danu besichtigen. Der 1633 erbaute Tempel liegt an dessen Westküste und ist der Göttin dieses Sees gewidmet.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieJunior Suite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Wapa di Ume – Opt 2
ZimmerkategorieLanai Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 4 - 6

Fahrt von Ubud nach Munduk mit einem Trek im Tamblingan Regenwald und Kanufahren im See Tamblingan (80 km, 4 Std)

Munduk

2 Nächte

Bergdorf mit Suchtpotenzial! Munduk ist zweifellos eines der reizvollsten Bergdörfer Balis. Kühl und dunstig liegt der Ort inmitten saftiger Hügellandschaften, die mit Dschungel, Reisfeldern, Obstbäumen und vielen weiteren Inselgewächsen durchzogen sind.

Aktivitäten

Wasserspiel und Nelkenduft
Der Munduk-Wasserfall in der gleichnamigen Ortschaft im Norden Balis ist einer der schönsten Fälle der Insel. Der Weg dorthin ist eng mit Nelken und Kaffeepflanzen sowie mit Avocado-, Taro-, Bananen- und Durianbäumen bepflanzt. Munduk selbst liegt auf 800 Metern Höhe und bietet frische, kühle Bergluft. Außerdem können Sie hier noch einige weitere Wasserfälle besuchen – bei einem schönen Spaziergang mit fantastischem Blick auf die Küste Nordbalis.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Cottage
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieDeluxe Family
VerpflegungFrühstück
StilHomestay
Tag 6 - 8

Fahrt von Munduk nach Sidemen (120 km, 3 Std)

Sidemen

2 Nächte

Sideman ist ein friedlicher Ort am Fuß des eindrucksvollen Mount Agung im Osten Balis. Hier, inmitten unberührter Natur und umgeben von sattgrünen Reisfeldern, liegt dieses malerische Dorf, das sich seinen ländlichen Charme bis heute bewahrt hat.

Aktivitäten

Besuch des Muttertempels ‘Besakih’
Entdecken Sie das kulturelle Erbe und die außergewöhnlich schönen Landschaften Balis auf diesem dreistündigen Ausflug. Am Hang des majestätischen Agung Vulkans liegt der Besakih Tempel, das bedeutendste hinduistische Heiligtum Indonesiens, das auch als Muttertempel bezeichnet wird. Die Anlage umfasst mehrere Tempel, die in den Hang gebaut wurden und durch Treppen und schmale Wege verbunden sind. Bestaunen Sie die offenen Pavillons und Tempeltürme und spüren Sie die spirituelle Energie dieses heiligen Ortes. Die Aussicht auf den aktiven Vulkan und die malerische Küste wird Sie verzaubern. (Halbtägig; Private Aktivität mit Transfer; Dauer: 3 Stunden; Fitnesslevel: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Schuhe und Insektenschutz.)

Wanderung durch Reisterrassen und zum Pura Bukit Tempel
Genießen Sie das ländliche Indonesien, den Gesang der Vögel und die sanft im Wind wehenden Palmen, während Sie durch die Reisterassen von Sideman spazieren. Die herzlichen Dorfbewohner werden sich freuen, Ihnen das traditionelle Bewässerungssystem namens ‚subak‘ zu zeigen, das die smaragdgrünen Reisfelder durchzieht. Nachdem Sie die Reisterrassen in aller Ruhe kennengelernt und das malerisches Panorama bestaunt haben, führt Sie ein Wanderweg zu dem kleinen Pura Bukit Tegeh Tempel. Halten Sie Ihre Kamera griffbereit, denn auf diesem Berggipfel ist der Blick über Balis üppige Hügel und Täler einfach atemberaubend. (Ganztägig; Private Aktivität und private Transfers; Tageszeit: 8 Uhr morgens; Dauer: 7 Stunden; Mittagessen inbegriffen; Fitnesslevel: Moderat; Bitte tragen Sie Wanderschuhe und Insektenschutz.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieLanai Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 8 - 11

Fahrt von Sidemen nach Denpasar (50 km, 1.5 std)

Flug von Denpasar nach Labuan Bajo

Transfer vom Flughafen zum Hotel (30 Mins )

Labuan Bajo

3 Nächte

Die idyllische Hafenstadt Lubuan Bajo liegt am westlichen Ende der Insel Flores in der indonesischen Provinz Nusa Tenggara. Dank seiner malerischen Lage, der unermesslichen Fülle an faszinierenden Naturattraktionen und den perfekten Bedingungen für allerlei Wassersportarten hat sich dieses einstige Fischerdorf in den letzten Jahren zu einem beliebten Touristenort entwickelt.

Aktivitäten

Komododrachen und Korallenriffe
Erleben Sie das tropische Inselparadies Indonesien von seiner besten Seite bei Ihrem Ausflug zu den Inseln Komodo und Padar, die Teil des Komodo Nationalparks sind, der Heimat des Komodowarans und berühmt für seine vielfältige tropische Flora und Fauna. Ihr erlebnisreicher Tag beginnt mit der Fahrt nach Komodo zum Hauptquartier des Park Rangers im Speedboot. Hier können Sie bereits einige Warane sehen, die sich in der Umgebung der Station eingerichtet haben. Anschließend begleiten Sie einen der örtlichen Ranger auf seiner täglichen Tour durch das Wildreservat. Mit etwas Glück können Sie hier wild lebende Komododrachen, Affen, Büffel und exotische Vogelarten beobachten. Erfrischen Sie sich mit einem Bad am pinkfarbenen Strand der Insel, der seinen Namen aufgrund der farbenprächtigen Mischung aus Sand und roten Koallen erhielt. Eingebettet in malerischer Lage zwischen den Komodo- und Rincainseln befindet sich die Padarinsel, einer der besten Plätze für Tauchen und Schnorcheln im indischen Ozean. Genießen Sie hier einen unvergesslichen Schnorchelausflug inmitten der atemberaubenden Korallenriffe.

Ausflug ins Reich des Komododrachens
Bei Ihrem Ausflug zu den unberührten Inselparadiesen Rinca und Kanawa erleben Sie die tropische Wildnis hautnah. Berühmt für die zahlreichen exotischen Tierarten, die sich hier zu Land und im Wasser tummeln, ist diese Region auch Heimat des urzeitlichen Komodowarans. Mit einer Länge von bis zu drei Metern und einem Gewicht von über 70 kg ist die größte Echse der Welt das vielleicht beeindruckendste Lebewesen, dem Sie auf Ihrer Reise begegnen werden. Ihr erlebnisreicher Tag beginnt mit einer idyllischen Fahrt zur Rinca Insel im traditionellen Holzboot. Die Insel ist Teil des Komodo Nationalparks, der als UNESCO Weltnaturerbe hervorragend geschützt und erhalten ist. Umgeben von Mangrovenwäldern können Sie hier über sattgrüne Hügel spazieren und neben den berühmten Komododrachen auch frei lebende Büffel und Rehe beobachten. Den Nachmittag verbringen Sie mit Schnorcheln an der faszinierenden Küste der Insel Kanawa. Im türkisblauen Wasser entdecken Sie unberührte Korallenriffe, bunte Fischschwärme und tropische Meeresbewohner. Am späten Nachmittag kehren Sie in Ihr Hotel zurück. (Privater Ganztagesausflug, Privater Transfer, Fitnesslevel: Einfach).

Hotel Optionen
ZimmerkategorieBeach Bungalow (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieFull Ocean View
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 11 - 13

Transfer vom Hotel zum Flughafen (30 Mins)

Flug von Labuan Bajo nach Denpasar

Fahrt vom Flughafen Denpasar nach Seminyak (12 km, 45 Min)

Seminyak

2 Nächte

Seminyak ist ein Paradies für Sonnenanbeter. Der Strand, die Brandung und die atemberaubenden Sonnenuntergänge dieses Küstenstreifens haben Bali weltberühmt gemacht.

Aktivitäten

Die Sehenswürdigkeiten, Klänge und Köstlichkeiten von Uluwatu und Jimbaran –
Genießen Sie an der südlichsten Spitze Balis ein faszinierendes kulturelles Erlebnis in Uluwatu. Besuchen Sie den berühmten Hindu-Seetempel von Uluwatu, der auf einer 70 Meter hohen Klippe thront. Als einer der sieben Seetempel oder spirituellen Säulen, die eine Kette um die Insel bilden, ist er ein idealer Ort, um den Sonnenuntergang mit atemberaubendem Blick über den Indischen Ozean zu bewundern. Freuen Sie sich auf alte balinesische Architektur und die traditionellen Tore des Tempels und werden Sie an der nahen Klippe Zeuge einer traditionellen Kecak-Tanzvorführung. Hundert männliche Darsteller bilden einen Kreis und singen und wiegen sich zu hypnotischer Musik. Der Sonnenuntergang im Hintergrund lässt die ganze Szene noch magischer wirken. Erfahren Sie mehr über die Geschichte, die hier aufgeführt wird: ein Teil des Ramayana, in dem der Affengott Hanuman gegen König Ravana kämpft. Anschließend fahren Sie zur Jimbaran Bay, einem sichelförmigen weißen Sandstrand mit ruhigem Wasser und vielen Fischrestaurants. Genießen Sie köstliche, frisch zubereitete Meeresfrüchte und lauschen Sie den sanften Wellen am Ufer. (Beginn: 15:00 Uhr ab Sanur, 15:30 Uhr ab Nusa Dua/Jimbaran, 16:00 Uhr ab Uluwatu, 15:00 Uhr ab Kuta/Seminyak, 14:00 Uhr ab Ubud; Abendessen inbegriffen; Private Aktivität und Transfers; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte beachten Sie: Im Uluwatu-Tempel befinden sich Makaken, die mitunter lästig werden können Bitte beachten Sie die Hinweise Ihres Reiseführers zu den Vorsichtsmaßnahmen, die beim Besuch von Tempeln oder Wäldern zu treffen sind, in denen Affen heimisch sind.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Pool View (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieGarden Wing
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 13 - 13

Transfer vom Seminyak Hotel zum Flughafen Denpasar (45 Mins, Transfer)

Denpasar

0 Nächte

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 3.490 /Person
  • Option 2 Ab € 4.390 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer.
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse, falls nicht anders angegeben :
    • Denpasar – Labuan Bajo
    • Labuan Bajo – Denpasar
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Bali,Ubud: Antike Sehenswürdigkeiten in Ubud entdecken
    • Bali,Ubud: Wanderung am Batur mit vulkanischem Mittagessen
    • Bali,Ubud: Zwischen Vulkanen und heiligen Stätten
    • Bali,Munduk: Wasserspiel und Nelkenduft
    • Bali, Sidemen: Besuch des Muttertempels ‘Besakih’
    • Bali, Sidemen: Wanderung durch Reisterrassen und zum Pura Bukit Tempel
    • Flores ,Labuan Bajo: Komododrachen und Korallenriffe
    • Flores ,Labuan Bajo: 15. Oct – 15. Oct: Dragon Spotting and Marine Life Snorkelling
    • Bali, Seminyak: Die Sehenswürdigkeiten, Klänge und Köstlichkeiten von Uluwatu und Jimbaran
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Auf Anfrage einen Ausdruck Ihrer Reiseunterlagen per Post
  • Insolvenzversicherung
  • Deutsch- bzw. Englischsprachige lokale Reiseleiter und Eintrittsgelder für die genannten Aktivitäten
  • Ein hochwertiges klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der in der Reiseroute beschriebenen Aktivitäten
  • Alle Flughafen- und Hoteltransfers wie oben angegeben
Reise anfragen
Indonesiens Naturschätze: Vulkane, Vergessene Welten & Komododrachen

13 Tage € 3.490 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.com/de