Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS
Tibet Reise

Beste Reisezeit Tibet – wann ist sie? Die beste Zeit, um Tibet und Lhasa zu besuchen, liegt zwischen April und Oktober. In diesen Monaten erfreut sich das Land eines milden Wetters und wenig Regens. Im April setzt die Schneeschmelze ein und jene Straßen, die während der harten Wintermonate gesperrt blieben, werden für den Verkehr geöffnet.

Hochsaison

Zwischen April und Oktober herrscht im Land ein angenehmes und meist trockenes Klima. Die Temperaturen reichen von 20°C am Tage bis 6°C in der Nacht, und Reisende werden mit rund acht Sonnenstunden täglich belohnt.

Nebensaison

Von Oktober bis März variieren die Temperaturen zwischen -9°C und +9°C, während das sonnige trockene Klima und die hohe Lage das Land vor extremer Kälte bewahrt. Jedoch sind dann viele Straßen gesperrt und Seen häufig zugefroren, sodass Reisen nicht empfehlenswert ist. Der Januar ist als der kälteste Monat bekannt.

Bitte beachten Sie:

Im März ist Tibet angesichts der Neujahrsfeste generell für Touristen geschlossen. Zudem sehen die neuen Visabestimmungen der chinesischen Regierung vor, dass Tibet Reisen nur noch für Gruppen ab fünf Personen möglich sind.

  Beste Reisezeit Nebensaison

Überblick

Tibet befindet sich mitten im Winter. Die Tageshöchstwerte liegen normalerweise zwischen 7° C und 10° C, das Klima ist weitgehend trocken und sonnig. Aufgrund der starken Winde fällt die gefühlte Temperatur aber deutlich niedriger als die tatsächliche aus. Nachts fällt das Thermometer häufig unter den Gefrierpunkt. Packen Sie also genügend warme Kleidung ein, die Sie in Schichten tragen können. Es ist am besten, im Süden des Landes zu bleiben, da die Straßen im Norden durch starke Schneefälle unpassierbar werden können.

Wir empfehlen

  • Von Tibet Reisen im Januar raten wir ab.

ÜBERBLICK

Das Klima ist trocken, sonnig und kalt (nachts fallen die Temperaturen bis weit unter den Gefrierpunkt!) In diesem Monat werden viele wichtige religiöse Feste im Land gefeiert..

WIR EMPFEHLEN

  • Von Tibet Reisen im Februar raten wir a

ÜBERBLICK

Auch wenn nun der Frühling beginnt, das Wetter bleibt kühl und trocken!

WIR EMPFEHLEN

  • Reisen nach Tibet im März sind nicht möglich. Aufgrund der Neujahrsfeierlichkeiten ist das Land für Besucher geschlossen.

ÜBERBLICK

Dies ist der Beginn der Hochsaison in Tibet. Erwarten Sie Tageshöchstwerte um die 17°C, während die Tiefstwerte nur knapp über dem Gefrierpunkt liegen. Kleiden Sie sich also in Schichten!

WIR EMPFEHLEN

  • Erkunden Sie Shigatse und bewundern Sie, vor der atemberaubenden Kulisse schroffer Berglandschaften, die Klöster Tashihunpo und Sakya
  • Wenn Sie schon in Shigatse sind, unternehmen Sie auch Exkursionen zu den ruhigen Seen und dramatischen Bergpässen in der Umgebung

ÜBERBLICK

Aufgrund der idealen Wetterbedingungen gehört auch der Mai zur besten Reisezeit für Tibet Reisen. Das Thermometer zeigt zunächst ähnliche Werte wie im April, im Laufe des Monats steigen die Temperaturen langsam an.

WIR EMPFEHLEN

  • Ein einmaliges Abenteuer: Unternehmen Sie eine Wanderung zum Everest Base Camp
    Tauchen Sie ein in die faszinierende Kultur und das kulturelle Erbe der Region!
  • Treffen Sie die Einheimischen in einem der vielen authentischen Bergdörfer.
  • Knipsen Sie spektakuläre Schnappschüsse vom mächtigen Himalaya, den riesigen Gletschern und friedlichen Seen!

ÜBERBLICK

Der Sommer ist endlich da und bringt Temperaturen zwischen 25° C und 28° C! Es kann tagsüber recht warm werden, nachts fällt da Thermometer aber auf einstellige Werte – bedenken Sie das beim packen. Gegen Ende des Monats setzen zudem die Regenfälle ein.

WIR EMPFEHLEN

  • Besuchen Sie die zauberhaften Klöster Samye in der Nähe von Tsetang
  • Erkunden Sie die alte tibetische Stadt an den Ausläufern des heiligen Bergs Gangpo Ri, dem Geburtsort des tibetischen Volkes
  • Entdecken Sie das entlegene, friedliche Yarlung-Tal von Tsetang aus

ÜBERBLICK

Die Regenzeit ist angebrochen – bedenken Sie also, dass es bei Reisen im Hochgebirge zu beeinträchtigungen kommen kann. Während der Regenzeit ist es ratsam, sich vor allem in den Talregionen aufzuhalten. Rechnen Sie mit Tiefstwerten um die 12°C und Höchstwerten etwas über 20° C.

WIR EMPFEHLEN

  • Besuchen Sie die hübsche kleine Stadt Gyantse erkunden und bewundern Sie das Pelkor Chode Kloster und die zahlreichen Gebetsmühle, die den Weg dorthin säumen
  • Fahren Sie zum Karo La Pass um einen wunderschönen Panoramablick auf das Himalayagebirge zu genießen

ÜBERBLICK

WIR EMPFEHLEN

ÜBERBLICK

Weiterhin ist mit starken Regenfällen zu rechnen, weshalb es nicht ratsam ist, in die Himalaya Region zu reisen. Vor allem in der Nähe von Lhasa gibt es zahlreiche lohnenswerte Veranstaltungen und Feste im Freien.

WIR EMPFEHLEN

  • Verbringen Sie einige Tage Lhasa, bewundern Sie den imposanten Potala Palast und erkunden Sie das alte tibetische Viertel
  • Spüren Sie die spirituelle Energie Tibet im atemberaubenden Jokhang Tempel in Lhasa
  • Erstehen Sie authentische tibetische Handwerkskunst auf den Märkten Lhasas und erkunden Sie die engen Gassen der Stadt

ÜBERBLICK

Die Regenfälle lassen normalerweise im Laufe des Monats nach, die Temperaturen bleiben warm. Dies ist die beste Reisezeit, wenn Sie das Land in allen Herbstfarben leuchtende land sehen möchten.Wanderungen im Himalaya sind aufgrund der niedrigeren Niederschlagsmengen wieder möglich.

WIR EMPFEHLEN

  • Besuchen Sie auf dem Weg zum Himalaya die malerische Stadt New Tingri und genießen Sie lokale Köstlichkeiten in den traditionellen Teehäusern im tibetischen Stil
  • Machen Sie einen Abstecher zum Namtso See und bewundern Sie die atemberaubenden Landschaften an seinen Ufern

ÜBERBLICK

Dieser Monat gehört zur beliebtesten Reisezeit für Tibet Reisen, planen Sie also rechtzeitig, wenn Sie das Land im Oktober besuchen möchten. Das Klima ist weitgehend kühl und trocken mit Tageshöchstwerten um die 18° C. Beachten Sie jedoch, dass die Tiefstwerte in dieser Zeit unter den Gefrierpunkt fallen können – der Winter naht!

WIR EMPFEHLEN

  • Wenn es draußen kalt wird, ist es an der Zeit sich an einer köstlichen Nudelsuppe zu wärmen: Probieren Sie die das typisch tibetische Gericht Thukpa
  • Besuchen Sie den beeindruckenden Yamdrok See und genießen Sie den Blick auf das in der Sonne schimmernde Gewässer

ÜBERBLICK

Es ist Winter in Tibet. Der November ist keine gute Reisezeit, und die Hotels sind entsprechend günstig. Die Tiefstwerte liegen weit unter dem Gefrierpunkt, weshalb wir Reisen zu dieser zeit nicht empfehlen.

Wir Empfehlen

  • Von Tibet Reisen im November raten wir ab.
Hervorragend / 4.9 von 5

Tibet Packliste

Das Wichtigste, was Sie beim Packen für Ihre Tibet-Reise beachten sollten: Sie werden sich in Schichten kleiden müssen. 

  • Langärmlige und kurzärmlige T-Shirts
  • leichte und warme, dickere Pullover sowie Kapuzenpullover
  • Thermounterwäsche und warme Socken
  • Windjacke/Outdoor-Jacke
  • Winddichte und wasserfeste Hosen, Regenbekleidung, 
  • Bequeme Schuhe
  • Wanderstiefel
  • Bergsteiger-Ausrüstung (bei Wanderungen zum Everest Base Camp)
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
UNSERE SCHÖNSTEN Tibet REISEN

Kaiserstädte, Tibet & eine Kreuzfahrt auf dem Yangtze

15 Tage: € 4.990 / Person
Tauchen Sie ein in chinesische Legenden und spirituelle Zufluchtsorte. Begeben Sie sich auf die Reise durch Chinas kaiserliche Städte bis nach Lhasa, dem Zentrum Tibets.
Details Reise anfragen

Tibet – Majestätische Berge, Kultur und Kulturerbe

13 Tage: € 3.590 / Person
Finden Sie Zuflucht inmitten der majestätischen Berge Asiens! Diese Reise bietet all die Freuden Tibets, von den spirituellen Bastionen, die von tibetischen Buddhisten und historischen Himalaya-Städten besucht werden, bis zu glitzernden Seen und dem Mount Everest – dem höchsten Berg der Welt.
Details Reise anfragen

Große Nepal- und Tibetreise

20 Tage: € 5.490 / Person
Tauchen Sie ein, in die Höhepunkte der Himalayas. Entdecken Sie während dieser Himalaya Tour die malerischen Landschaften, Täler und spirituellen Heiligtümer der Bergkönigreiche Nepal und Tibet.
Details Reise anfragen
Mehr laden
Der Bezaubernde Unterschied

Authentisch & einzigartig

Unsere hervorragenden Reiseleiter schaffen persönliche und unvergessliche Reiseerlebnisse – mit Wissen, Leidenschaft und einem feinen Gespür für Ihre Wünsche.

Individuell & flexibel

Wir bieten Ihnen 100% maßgeschneiderte Reisen nach Ihren persönlichen Wünschen. Alle Reisen werden von unseren Experten individuell für Sie erstellt!

Sicher & zuverlässig

Sicherheit und Komfort stehen für uns an erster Stelle. Sie reisen mit qualitätsgeprüften, sicheren und zuverlässigen Fahrzeugen und privaten Chauffeuren.

Handverlesen & geprüft

Komfortable Hotels und unvergessliche Erlebnisse: Alle Unterkünfte und Aktivitäten haben wir persönlich für Sie ausgesucht und getestet.

100% Schutz

Wir sind Mitglied im Deutschen ReiseVerband und Ihre Individualreise ist über die Zurich Versicherung abgesichert. Auf Wunsch können Sie eine Reiseversicherung abschließen.

Rundum betreut

Wir sind immer für Sie da! Ihr persönlicher Reisebetreuer ist 24 Stunden an sieben Tagen der Woche für Sie erreichbar und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Das sagen unsere gäste

“Klasse Organisation, Berücksichtigung individueller Wünsche, toller Service und Erreichbarkeit während der Reise. Absolut empfehlenswert!”

Rating 5/5
Tibetan monk & european tourist in Nepal & India

Sandra KöditzDeutschland

“Mit Entchanting Travels hatten wir zweiunvergessliche Reisen. Sie arbeiten sehr professionell, sind flexibel und jederzeit ansprechbar.Für mich und meine Familie als Individualreisende die erste Wahl.”

Rating 5/5

Ann DahlmannDeutschland

Wir planen Tibet Rundreisen ganz individuell nach Ihren Wünschen – kontaktieren Sie uns um ein kostenfreies und unverbindliches Reiseangebot zu erhalten!