Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Freuen Sie sich auf die wohl bekannteste Liebeserklärung der Welt: den sagenumwobenen Taj Mahal in Nordindien. Tauchen Sie während Ihrer unvergesslichen Rundreise in Kiplings Welt des Dschungelbuchs ein. Insgesamt vier Stationen inmitten der Tigerreservate Zentralindiens erwarten Sie. Halten Sie während der Pirschfahrten durch abwechslungsreiches Terrain die Augen nach den eindrucksvollen Großkatzen offen! Besichtigungen der Großstädte Delhi und Mumbai machen Ihre privat geführte Reise komplett.

Mit uns wird Ihre nächste Indienreise zu einem besonderen Erlebnis. Was halten Sie davon, Ihre gewonnenen Reiseeindrücke anschließend am Strand von Goa oder Kerala Revue passieren zu lassen? Unser Expertenteam freut sich auf Ihre Nachricht und wird gerne mit Ihnen gemeinsam Ihre perfekte Privatrundreise gestalten!

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 3DelhiQuirliges Old Delhi, Prächtiges Neu Delhi, Imposante Rote Festung, Siegessäule Qutub MinarThe Claridges, The Imperial
3 - 4AgraLiebeserklärung Taj Mahal, Imposantes Fatehpur Sikri, Rotes Fort AgraThe Trident, Agra, The Oberoi Amarvilas, Agra
4 - 6PannaBerühmtes Tigerreservat, Eindrucksvolle Dschungelsafaris, Diamanten-IndustrieThe Sarai at Toria, Pashan Garh
6 - 8BandhavgarhTierreicher Nationalpark, Wundervolle Dschungelsafaris, Tiger und Leoparden, Buntes VogelparadiesKings Lodge, Mahua Kothi
8 - 11KanhaWundervoller Tiger Nationalpark, Authentische Dschungel Lodges, Abenteuerliche Jeep SafarisKanha Earth Lodge, Banjaar Tola
11 - 13PenchNationalpark, Dschungelsafaris, WasservögelPench Tree Lodge, Baghvan
13 - 15MumbaiQuirlige Metropole, Kontrastprogramm Villen und Slums, Heimat des Bollywoods, Historische Insel ElephantaThe Trident Nariman Point, Taj Mahal

Reisethema

  • Kultur
  • Tierwelt

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 3

Internationale Ankunft

Am Flughafen werden Sie in Empfang genommen. Transfer in Ihr Hotel.

Delhi

2 Nächte

Delhi, die Hauptstadt Indiens, mit ihrer tausendjährigen Geschichte, ist auch die Stadt mit den meisten Sehenswürdigkeiten.

Aktivitäten

Delhis Höhepunkte
Erleben Sie das faszinierende Delhi mit all seinen Facetten während der heutigen Ganztagestour. Sie starten im orientalisch anmutenden Old Delhi mit dem geschichtsträchtigen Roten Fort. Weiter geht es durch die lebendigen Basargassen zum Chandni Chowk, dem größten Markt Indiens. Die größte Moschee des Landes, die Jama Masjid, wird Sie begeistern – treten Sie näher und bestaunen Sie die filigranen Malereien, Glasmosaike und die Steinmetzkunst. Erleben Sie anschließend die Vielfalt der Kulturen in ,Dilli Haat’. Sie besuchen den Laxminarayan Tempel, der zu Ehren der hinduistischen Göttin des Wohlstandes errichtet wurde. Ein weiteres Highlight stellt das Grabmal des Humayun dar: am Ende eines scheinbar unspektakulären Pfades befindet sich ein wahres Schmuckstück indo-arabischer Architektur. Das Grabmal erinnert mit seiner perfekten Balance aus persischer Baukunst und indischer Tradition augenscheinlich an das sagenumwobene Taj Mahal. (Details: Montags ist das Rote Fort geschlossen. Ganztagestour. Privater Ausflug. Fitness Level: Einfach.)

Hotel Optionen
The Claridges – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
The Imperial – Opt 2
ZimmerkategorieHeritage room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 3 - 4

Fahrt von Delhi nach Agra (205 km, 4 Std.)

Agra

1 Nacht

Wer Agra sagt, meint das Taj Mahal, ein Symbol für ewige Liebe und unvergleichliche Schönheit. Ein Traum aus weißem Marmor, der sich in perfekter Proportion in einem eleganten Garten von Springbrunnen erhebt. Die Edel- und Halbedelsteine im weißen Marmor wirken im Licht zu den unterschiedlichen Tageszeiten jedes Mal anders.

Aktivitäten

Höhepunkte Agras: Im Zeichen ewiger Liebe
Auf der heutigen Ganztagestour erforschen Sie Agra, die einstige Hauptstadt Hindustans, die an den Ufern des Flusses Yamuna liegt. Die Stadt ist Teil des Weltkulturerbes der UNESCO und dank dreier grandioser Monumente in aller Welt bekannt: Taj Mahal, Agra Fort und Fatehpur Sikri. Sie besuchen das Taj Mahal während des Sonnenuntergangs. Von der weniger bekannten Gartenanlage Mehtab Bagh haben Sie einen zusätzlichen ungestörten Blick auf die größte Liebeserklärung der Welt. Ihre Reise führt Sie zu einem weiteren UNESCO-Weltkulturerbe: dem Agra Fort, welches aus rotem Sandstein errichtet wurde und daher auch den Namen Rotes Fort trägt.
(Aktivität Typ: Privat;Ideal Für: Allideal Zeit: Ganzjährig;Daurzeit: 5 Std;Uhrzeit: 08:00 – 18:00 Uhr;Geschlossen: Taj Mahal Ist Am Freitag Geschlossen.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Garden View
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategoriePremier Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 4 - 6

Transfer vom Hotel zum Bahnhof

Zugfahrt von Agra nach Jhansi mit dem Bhopal Shatabdi Express No 12002. Abfahrt in Agra um 08.10 Uhr und Ankunft in Jhansi um 10.45 Uhr

Fahrt von Jhansi nach Panna (210 km, 4.5 Std.)

Panna

2 Nächte

Panna – eine Verabredung in der Wildnis! Willkommen in einem der berühmtesten Tigerreservate des Landes. Den Besucher erwarten Wildkatzen, Rotwild und Antilopen.

Aktivitäten

Geländewagen-Safari im Panna-Nationalpark
Machen Sie sich frühmorgens auf zu einer aufregenden Safari in Panna, um eines der besten Tigerreservate Indiens im Vindhyagebirge zu erkunden. Fahren Sie im Geländewagen durch das Madla-Tor, folgen Sie dem Ken-Fluss, der sich durch die Panna-Hügel schlängelt, und genießen Sie den Panoramablick auf dem Hinouta-Plateau. Die Landschaft ist von Hochebenen, Schluchten und Wasserfällen geprägt, darunter die Pandava- und Dundhwa-Fälle. Besuchen Sie die Diamantenminen und lernen Sie die ehemaligen Jagdreviere der ehemaligen Fürstenstaaten kennen, denn Ihr Reiseleiter erzählt Anekdoten der Königsgeschichte. Zur Fauna gehören Tiger, Nilgauantilopen, Wildhunde, Schakale, Lippenbären und Otter. Auch Vogelfreunde kommen in den Wäldern auf ihre Kosten. Beobachten Sie im Tierreservat Ken Gharial die einheimischen Krokodile, die sich in der Sonne wärmen. Vorbei an Farmland und einem Stausee geht es zurück zum Camp. (Halbtags-Gruppenaktivität & -transfer; Uhrzeit: 6 bis 10 Uhr; Dauer: 3,5 bis 4 Std.; Körperliche Beanspruchung: Gering; Hinweis: Nur vom 15. Oktober bis 30. Juni jeden Jahres geöffnet; mittwochs geschlossen dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet)

Gruppen-Jeepsafari in Panna am Nachmittag
Machen Sie sich auf zu einer aufregenden Safari in Panna, um eines der besten Tigerreservate Indiens im Vindhyagebirge zu erkunden. Fahren Sie im Geländewagen durch das Madla-Tor, folgen Sie dem Ken-Fluss, der sich durch die Panna-Hügel schlängelt, und genießen Sie den Panoramablick auf dem Hinouta-Plateau. Die Landschaft ist von Hochebenen, Schluchten und Wasserfällen geprägt, darunter die Pandava- und Dundhwa-Fälle. Besuchen Sie die Diamantenminen und lernen Sie die ehemaligen Jagdreviere der ehemaligen Fürstenstaaten kennen, denn Ihr Reiseleiter erzählt Anekdoten der Königsgeschichte. Zur Fauna gehören Tiger, Nilgauantilopen, Wildhunde, Schakale, Lippenbären und Otter. Auch Vogelfreunde kommen in den Wäldern auf ihre Kosten. Beobachten Sie im Tierreservat Ken Gharial die einheimischen Krokodile, die sich in der Sonne wärmen. Vorbei an Farmland und einem Stausee geht es zurück zum Camp. (Halbtags-Gruppenaktivität & -transfer; Uhrzeit: 150 Uhr ; Dauer: 3 Std.; Körperliche Beanspruchung: Gering; Hinweis: Nur vom 15. Oktober bis 30. Juni jeden Jahres geöffnet; mittwochs geschlossen dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieCottage
VerpflegungVollpension und Safaris
StilLodge
Pashan Garh – Opt 2
ZimmerkategorieCottage
VerpflegungVollpension und Safaris
StilLodge
Tag 6 - 8

Fahrt von Panna nach Bandhavgarh (240 km, 5 Std.)

Bandhavgarh

2 Nächte

210 km östlich von Khajuraho liegt der Bandhavagarh-Nationalpark. Etwa 450 qkm hügeliges Gelände mit Grasflächen, Bambus und Wald sowie prähistorische Höhlen bieten Lebensraum für Tiger, Leoparden, Bären und andere Tiere.

Aktivitäten

Gruppen -Jeepsafari in Bandhavgarh am Nachmittag
Ein Vergnügen für Wildtierfreunde! Am Nachmittag wartet ein Abenteuer im offenen Jeep auf Sie – erkunden Sie auf einer Safaris den Nationalpark Bandhavgarh, wo der berühmte Königstiger zuhause ist. Einst ein privates Jagdrevier für Maharadschas (Könige), beherbergt das Gebiet mehr als 22 Tierarten und 250 Vogelarten! Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Fahrer und einem erfahrenen Naturforscher die unberührte Landschaften in den vier verschiedenen Zonen des riesigen Nationalparks. Besuchen Sie auch das alte Fort Bandhavgarh und einige interessante, von Menschenhand geschaffene Höhlen (Halbtags-Aktivität; Tageszeit: Nachmittag; Dauer: 3,5 Stunden; Gemeinsame Aktivität und gemeinsame Transfers; Körperliche Beanspruchung: Leicht)

Morgendliche Gruppen-Jeefsafari in Bandhavgarh
Ein Traum für Entdecker! Erkunden Sie auf morgendlichen Safaris im offenen Jeep den Nationalpark Bandhavgarh, wo der Königstiger zuhause ist. Einst ein privates Jagdrevier für Maharadschas (Könige), beherbergt das Gebiet heute mehr als 22 Tierarten und 250 Vogelarten! Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Fahrer und einem erfahrenen Naturforscher die unberührte Landschaften in den vier verschiedenen Zonen des riesigen Nationalparks. Besuchen Sie auch das alte Fort Bandhavgarh und einige interessante, von Menschenhand geschaffene Höhlen (Halbtags-Aktivität; Gemeinsame Aktivität und gemeinsamer Transfer; Reisezeit zu Aktivität: 30 Minuten; Dauer: 3,5 Stunden; Fitnesslevel: Leicht; bitte bequeme Wanderschuhe und helle Kleidung tragen. Bitte beachten Sie, dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Morgendliche Gruppen-Jeefsafari in Bandhavgarh
Ein Traum für Entdecker! Erkunden Sie auf morgendlichen Safaris im offenen Jeep den Nationalpark Bandhavgarh, wo der Königstiger zuhause ist. Einst ein privates Jagdrevier für Maharadschas (Könige), beherbergt das Gebiet heute mehr als 22 Tierarten und 250 Vogelarten! Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Fahrer und einem erfahrenen Naturforscher die unberührte Landschaften in den vier verschiedenen Zonen des riesigen Nationalparks. Besuchen Sie auch das alte Fort Bandhavgarh und einige interessante, von Menschenhand geschaffene Höhlen (Halbtags-Aktivität; Gemeinsame Aktivität und gemeinsamer Transfer; Reisezeit zu Aktivität: 30 Minuten; Dauer: 3,5 Stunden; Fitnesslevel: Leicht; bitte bequeme Wanderschuhe und helle Kleidung tragen. Bitte beachten Sie, dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Hotel Optionen
Kings Lodge – Opt 1
ZimmerkategorieCottage
VerpflegungVollpension und Safaris
StilLodge
Mahua Kothi – Opt 2
ZimmerkategorieCottage
VerpflegungVollpension und Safaris
StilLodge
Tag 8 - 11

Fahrt von Bandhavgarh nach Kanha (250 km, 5 Std.)

Kanha

3 Nächte

Der noch weitgehend unbekannte Nationalpark ist einer der schönsten in ganz Indien und bekannt für seine Tiger-Population. Sie übernachten in einer komfortablen und einfachen Dschungel-Unterkunft mit guter Küche. Das Camp bietet Ruhe und Erholung im Herzen des indischen Dschungels.

Aktivitäten

Morgendliche Gruppen-Jeepsafari in Kanha
Halten Sie auf einer Tigersafari Ausschau nach Shere Khan! Fahren Sie über von üppigem Bambus gesäumte Waldpfade und beobachten Sie das Dickicht genau: Hier ist der Königstiger zuhause. Gemeinsam mit einem ausgebildeten Naturforscher und Ihrem Fahrer begeben Sie sich am frühen Morgen in einem offenen Allradfahrzeug tief in den Wald. Der Nationalpark Kanu beherbergt eine Vielzahl an Wildtieren, neben den majestätischen Tigern auch die seltenen Tiefland-Barasinghas, die vom Aussterben bedrohte Hirschziegenantilope und Hunderte Vogelarten. (Halbtags-Aktivität; Gemeinsame Aktivität und gemeinsamer Transfer; Reisezeit zu Aktivität: 30 Minuten; Dauer: 3,5 Stunden; Fitnesslevel: Leicht; bitte bequeme Wanderschuhe und helle Kleidung tragen. Bitte beachten Sie, dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Gruppen-Jeepsafari in Kanha am Nachmittag
Beobachten Sie Shere Khan auf einer Tigersafari in seinem natürlichen Lebensraum! Während Sie über von üppigem Bambus gesäumte Waldpfade fahren, lohnt sich ein genauer Blick ins Dickicht: Hier ist der Königstiger zuhause. Gemeinsam mit einem ausgebildeten Naturforscher und Ihrem Fahrer begeben Sie sich am frühen Nachmittag in einem offenen Allradfahrzeug tief in den Wald. Im Nationalpark Kanu sind neben dem Königstiger viele weitere Wildtiere zuhause, darunter auch die seltenen Tiefland-Barasinghas, die vom Aussterben bedrohten Hirschziegenantilopen und Hunderte Vogelarten. (Halbtags-Aktivität; Gemeinsame Aktivität und gemeinsamer Transfer; Reisezeit zu Aktivität: 30 Minuten; Dauer: 3,5 Stunden; Fitness Level: Leicht; bitte bequeme Wanderschuhe und helle Kleidung tragen. Bitte beachten Sie, dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Morgendliche Gruppen-Jeepsafari in Kanha
Halten Sie auf einer Tigersafari Ausschau nach Shere Khan! Fahren Sie über von üppigem Bambus gesäumte Waldpfade und beobachten Sie das Dickicht genau: Hier ist der Königstiger zuhause. Gemeinsam mit einem ausgebildeten Naturforscher und Ihrem Fahrer begeben Sie sich am frühen Morgen in einem offenen Allradfahrzeug tief in den Wald. Der Nationalpark Kanu beherbergt eine Vielzahl an Wildtieren, neben den majestätischen Tigern auch die seltenen Tiefland-Barasinghas, die vom Aussterben bedrohte Hirschziegenantilope und Hunderte Vogelarten. (Halbtags-Aktivität; Gemeinsame Aktivität und gemeinsamer Transfer; Reisezeit zu Aktivität: 30 Minuten; Dauer: 3,5 Stunden; Fitnesslevel: Leicht; bitte bequeme Wanderschuhe und helle Kleidung tragen. Bitte beachten Sie, dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Gruppen-Jeepsafari in Kanha am Nachmittag
Beobachten Sie Shere Khan auf einer Tigersafari in seinem natürlichen Lebensraum! Während Sie über von üppigem Bambus gesäumte Waldpfade fahren, lohnt sich ein genauer Blick ins Dickicht: Hier ist der Königstiger zuhause. Gemeinsam mit einem ausgebildeten Naturforscher und Ihrem Fahrer begeben Sie sich am frühen Nachmittag in einem offenen Allradfahrzeug tief in den Wald. Im Nationalpark Kanu sind neben dem Königstiger viele weitere Wildtiere zuhause, darunter auch die seltenen Tiefland-Barasinghas, die vom Aussterben bedrohten Hirschziegenantilopen und Hunderte Vogelarten. (Halbtags-Aktivität; Gemeinsame Aktivität und gemeinsamer Transfer; Reisezeit zu Aktivität: 30 Minuten; Dauer: 3,5 Stunden; Fitness Level: Leicht; bitte bequeme Wanderschuhe und helle Kleidung tragen. Bitte beachten Sie, dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieBungalow
VerpflegungVollpension und Safaris
StilLodge
Banjaar Tola – Opt 2
ZimmerkategorieSuite
VerpflegungVollpension und Safaris
StilLodge
Tag 11 - 13

Fahrt von Kanha nach Pench (200 km, 4 Std.)

Pench

2 Nächte

In dem fast 300 qkm große Pench Nationalpark im Süden von Madhya Pradesh leben etwa 30 verschiedene Arten von Säugetieren sowie 160 Vogel- 50 Fisch- und 30 Reptilienarten. Außerdem wohnen in diesem Tiger Reserve auch etwa 30 Tiger und 30 Leoparden. In diesem dicht bewaldeten Gebiet gibt es im Winter auch zahlreiche Wasservögel zu beobachten.

Aktivitäten

Morgendliche Gruppen-Jeepsafari in Pench
Erleben Sie die Wunder der Natur! Erkunden Sie auf einer Jeepsafari gemeinsam mit einem erfahrenen Fährtenleser und anderen Gästen am frühen Morgen die Pench Tiger Reserve. Die sanfte Hügellandschaft mit geschützten Tälern bietet die höchste Dichte an Pflanzenfressern in ganz Indien! Beobachten Sie den majestätischen Königstiger in seinem natürlichen Lebensraum, lauschen Sie den Geräuschen des Waldes und verfolgen Sie die Spuren der beeindruckenden Raubkatzen. Während Sie die vielseitige Landschaft erkunden warten viele verschiedene Tiere und Vögel auf Sie. In dem Reservat leben neben den Großkatzen unter anderem Bisons, Sambar-Hirsche, Nilgauantilopen, Wildschweine, Schakale, Hyänen und Stachelschweine. Mit etwas Glück begegnen Sie einem Königstiger – ein Erlebnis, das Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird! (Halbtags-Aktivität; Uhrzeit: Morgens, 6:00 Uhr; Dauer: 3,5 Stunden; Feste Zeit: Ja; Gemeinsame Aktivität und gemeinsame Transfers; Fitness-Level: Leicht; Bitte beachten Sie, dass das Reservat jedes Jahr zwischen dem 15. Oktober und dem 30. Juni geöffnet ist.dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Gruppen-Jeepsafari in Pench am Nachmittag
Erkunden Sie auf einer Jeepsafari gemeinsam mit einem erfahrenen Fährtenleser und anderen Gästen am frühen Morgen die Pench Tiger Reserve. Die sanfte Hügellandschaft mit geschützten Tälern bietet die höchste Dichte an Pflanzenfressern in ganz Indien! Beobachten Sie den majestätischen Königstiger in seinem natürlichen Lebensraum, lauschen Sie den Geräuschen des Waldes und verfolgen Sie die Spuren der beeindruckenden Raubkatzen. Während Sie die vielseitige Landschaft erkunden warten viele verschiedene Tiere und Vögel auf Sie. In dem Reservat leben neben den Großkatzen unter anderem Bisons, Sambar-Hirsche, Nilgauantilopen, Wildschweine, Schakale, Hyänen und Stachelschweine. Mit etwas Glück begegnen Sie einem Königstiger – ein Erlebnis, das Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird! (Halbtags-Aktivität; Uhrzeit:Dauer: 3,5 Stunden; Feste Zeit: Ja; Gemeinsame Aktivität und gemeinsame Transfers; Fitness-Level: Leicht; Bitte beachten Sie, dass das Reservat jedes Jahr zwischen dem 15. Oktober und dem 30. Juni geöffnet ist.dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Hotel Optionen
Pench Tree Lodge – Opt 1
ZimmerkategorieTree House
VerpflegungFull Board and Safari
StilLodge
Baghvan – Opt 2
ZimmerkategorieSuite
VerpflegungVollpension und Safaris
StilLodge
Tag 13 - 15

Fahrt von Pench nach Nagpur (100 km, 3 Std.)

Flug von Nagpur nach Mumbai

Transfer vom Flughafen Mumbai zum Hotel

Mumbai

2 Nächte

Mumbai (ehemals Bombay) – eine Stadt der Kontraste, eine Stadt, die nie schläft und in der die Parsen zu Hause sind.

Aktivitäten

Elephanta: Affentheater und Elefantenhöhlen
Dieser Ausflug führt Sie zu den Elephanta Caves, die eine Stunde mit der Fähre von Mumbai entfernt liegen. Der Felsentempel-Komplex auf Elephanta Island datiert auf das Jahr 600 nach Christus zurück und gehört seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Erkunden Sie zunächst die ruhige und malerische Insel, die voll ist mit hellgrünen Blättern und zahlreichen Affen, die überall herumhüpfen. Schlendern Sie dann durch die Höhlen und betrachten Sie in aller Ruhe die gewaltige Mahesamurti-Statue mit den drei Gesichtern Shivas – ein wahrhaft geheimnisvolles Bildnis von Trimurthi Sadasiva. Außerdem sehen Sie während der Tour einen Saal mit 20 Säulen, einen in einen Schrein eingeschlossenen Shivalingam und vieles mehr. (Dauer 4 Std, Privat geführter Ausflug, öffentliche Fähre).

Am Puls der Mega-Metropole – Mumbais Reize
Indiens bevölkerungsreichste Stadt, Mumbai (früher Bombay), ist ein wahres Potpourri der Kulturen – und bietet Ihnen so viel zu erkunden! Am besten starten Sie beim historischen Wahrzeichen der Metropole, dem Gateway of India. Danach führt Sie die Tour vorbei am Gericht, der Mumbai University, dem reizvollen Marine Drive (auch Perlenkette der Königin genannt), dem Blumenbrunnen, der Bibliothek, dem Prince of Wales Museum, dem Bahnhof Victoria Terminus und dem Municipal Corporation Building. Besuchen Sie unbedingt die Hängenden Gärten, den Kamala Nehru Park, Mani Bhavan und den Horniman Circle. Anschließend saugen Sie das Leben der Weltstadt beim Bummel durch pulsierende Märkte und Basare auf. (Dauer 4 Std, Privater Ausflug).

Hotel Optionen
ZimmerkategorieNariman Point Premier Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Taj Mahal – Opt 2
ZimmerkategorieSuperior City View Tower Wing
VerpflegungFrühstück
StilHeritage

Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen Mumbai

Internationaler Abflug

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 4.490 /Person
  • Option 2 Ab € 7.690 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer.
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse, falls nicht anders angegeben:
    • Nagpur – Mumbai
  • Die folgenden Zugfahrten in der höchsten verfügbaren Buchungsklasse, falls nicht anders angegeben:
    • Agra – Jhansi
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Delhi: Delhis Höhepunkte
    • Agra: Höhepunkte Agras: Im Zeichen ewiger Liebe
    • Panna: Geländewagen-Safari im Panna-Nationalpark
    • Panna: Gruppen-Jeepsafari in Panna am Nachmittag
    • Bandhavgarh: Gruppen -Jeepsafari in Bandhavgarh am Nachmittag
    • Bandhavgarh: Morgendliche Gruppen-Jeefsafari in Bandhavgarh
    • Bandhavgarh: Morgendliche Gruppen-Jeefsafari in Bandhavgarh
    • Kanha: Morgendliche Gruppen-Jeepsafari in Kanha
    • Kanha: Gruppen-Jeepsafari in Kanha am Nachmittag
    • Kanha: Morgendliche Gruppen-Jeepsafari in Kanha
    • Kanha: Gruppen-Jeepsafari in Kanha am Nachmittag
    • Pench: Morgendliche Gruppen-Jeepsafari in Pench
    • Pench: Gruppen-Jeepsafari in Pench am Nachmittag
    • Mumbai: Elephanta: Affentheater und Elefantenhöhlen
    • Mumbai: Am Puls der Mega-Metropole – Mumbais Reize
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Auf Anfrage einen Ausdruck Ihrer Reiseunterlagen per Post
  • Insolvenzversicherung
  • Englischsprachige lokale Reiseleiter und Eintrittsgelder für die genannten Aktivitäten
  • Ein hochwertiges klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der in der Reiseroute beschriebenen Aktivitäten

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Kameragebühren
  • Trinkgelder, zusätzliche Mahlzeiten und persönliche Ausgaben
  • Visagebühren
  • Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Auslandsreisekrankenversicherung
  • Internationale Flüge (z. B. Flüge von Ihrem Heimatland in die jeweilige Destination)
Reise anfragen
Bengalische Tiger und der Taj Mahal

15 Tage € 4.490 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.com/de