Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Diese nachhaltige Reise können Sie nach Belieben an Ihre Wünsche anpassen und um weitere Indonesien-Reiseziele ergänzen. Kontaktieren Sie unsere Experten, um ein maßgeschneidertes Reiseangebot zu erhalten.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 4Java,YogyakartaModerne Stadt, Beeindruckende Tempel, Künstlerisches HerzThe Phoenix Hotel Yogyakarta
4 - 6Java, MalangKoloniales Erbe, Prächtige Architektur, Beeindruckende RuinenTugu Malang
6 - 8Java, BromoBeeindruckender Sonnenaufgang, Panoramablick, Schöne TrekkingtourPlataran Bromo
8 - 9Java, IjenMagischer Kratersee, Atemberaubende Naturschönheit, WanderausflugJiwa Jawa Resort Ijen
9 - 11Bali,MundukWunderschöne Natur, Glitzernde Wasserfälle, Trekking AbenteuerMunduk Moding Coffee Plantation Nature Resort & Spa
11 - 14Bali, UbudKulturelles Herz, Künstlercharme, Atemberaubende NaturPermata Ayung Private Estate Ubud
14 - 17Bali, SeminyakAtemberaubende Sonnenuntergänge, Pulsierendes Nachtleben, Exklusives EinkaufenThe Royal Beach Seminyak Bali - Mgallery Collection
17 - 17Bali, DenpasarUrbane Metropole, Kolonialerbe, Strände

Reisethema

  • Kultur
  • Natur

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 4

Internationale Ankunft

Transfer vom Flughafen zum Hotel

Java,Yogyakarta

3 Nächte

Zwischen Tradition und Moderne: Jogyakarta gilt als das künstlerische und intellektuelle Herz Indonesiens. Der Borobudur-Tempel ist ein buddhistisches Monument aus dem 9. Jahrhundert, während der ebenfalls aus dieser Epoche stammende Prambanan-Tempel der Hindu-Dreiheit des Göttlichen, Tri Murti, gewidmet ist.

Aktivitäten

Stadtführung durch Yogyakarta mit traditionellem Dolch-Schmied (privat)
Entdecken Sie das königliche Erbe Yogyakartas und besichtigen Sie den beeindruckenden Sultanspalast. Nach einer aufregenden Fahrt mit einem Becak (einem Fahrradtaxi) erreichen Sie Kraton, den Palast des Sultans. Dort erwarten Sie aufwendig gestaltete Hallen und Korridore, die Sie zum innersten Kreis der prunkvollen Gebäude führen. Bestaunen Sie kunstvolle Abbildungen männlicher und weiblicher Drachen, die die getrennten Eingänge für Männer und Frauen kennzeichnen. Ihr nächster Stopp ist das Wasserschloss Taman Sari. Erkunden Sie die geschichtsträchtige Badeanlage und den imposanten Turm, der die Becken überblickt. In den Außenbezirken Yogyakartas erhalten Sie schließlich einen Einblick in die Herstellung des Kris. Dieser traditionelle asymmetrische Dolch wurde von der UNESCO zum “Meisterwerk des immateriellen Erbes der Menschheit” erklärt. Erfahren Sie alles über dieses kulturelle Artefakt aus Zentral-Java und seine symbolische Bedeutung, bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren. (Private Aktivität; Dauer: 4 Stunden; Privater Transfer; Tageszeit: Morgens; Körperliche Beanspruchung: Leicht)

Sonnenaufgang am Pyramidentempel
Nach frühem Aufstehen fahren Sie etwa eine Stunde zum berühmten Borobudur, um die gewaltige Magie des größten Buddhistentempels der Welt zum Sonnenaufgang zu erleben. Die Sailendra-Dynastie nahm im frühen 9. Jahrhundert den Mahayana-Buddhismus an, ehe fast 100 Jahre an dem Tempel gebaut wurde. Alte Schriftstücke lassen darauf schließen, dass er 824 eingeweiht wurde. Seitdem erhebt sich Borobudur ähnlich den umliegenden Vulkanen als mächtige Pyramide aus der grünen Ebene. Von seiner rund 14.000 Quadratmeter großen Grundfläche aus erklimmen Sie sechs Ebenen, ehe Sie zur obersten gelangen. Dort finden Sie 72 kleine Stupas, die jeweils einen Buddha beherbergen. Nach diesem unvergesslichen Sonnaufgang genießen Sie ein köstliches Frühstück im Hotel.

Fahrradtour zu den Tempeln von Prambanan – Privater Halbtagesausflug
Nahe der indonesischen Stadt Yogyakarta liegen die Tempel von Prambanan. Diese größte hinduistische Tempelpanlage Indonesiens wurde zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt und ist entsprechend gut erhalten und gepflegt. Unternehmen Sie eine etwa dreistündige Fahrradtour, um die verschiedenen Tempel zu bestaunen und die Umgebung zu entdecken. Die Ruinen des Boko Tempels versetzen Sie zurück in längst vergangene Zeiten und vermitteln Ihnen einen Eindruck uralter Traditionen. Ihre Fahrradtour führt Sie außerdem durch die wunderschöne Landschaft und in die umliegenden Dörfer. Sie lernen in ländlicher Atmosphäre die Menschen dort persönlich kennen und genießen die gelassene indonesische Lebensweise. Zu dieser Fahrradtour werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und später um einige Erfahrungen reicher wieder zurück gebracht.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe legacy
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 4 - 6

Transfer vom Hotel zum Bahnhof

Zugfahrt von Yogyakarta nach Malang  (07:30 Uhr- 15:37 Uhr)

Transfer vom Bahnhof zum Hotel (15 Mins, Transfer)

Java, Malang

2 Nächte

Zwischen Kolonie und Königreich: Die Niederländer schätzten das ostjavanische Malang einst für sein mildes Hochlandklima. Bis heute ist die Stadt von Kolonialarchitektur geprägt.

Aktivitäten

Besuch in Indonesiens Regenbogen-Dorf (privat)
Besuchen Sie die unglaublich farbenfrohe Siedlung in der Bergstadt Malang. Durch ein spannendes Gemeinschaftsprojekt wurde das Leben der verarmten Bewohner von Jodipan auf den Kopf gestellt. Eine Gruppe Jugendlicher aus dem ehemaligen Slum hatte die geniale Idee, das Dorf in unzähligen Farben erstrahlen zu lassen, um Touristen anzuziehen. So entstand eine Zusammenarbeit von Bewohnern und lokalen Künstlern, die die Gemeinde für immer veränderte. Begegnen Sie dem Dorfvorsteher und lassen Sie sich von ihm durch das Dorf führen. Spazieren Sie durch die verwinkelten Gassen und erkunden Sie ein lokales Künstleratelier. Erschaffen Sie Ihr eigenes traditionelles Kunstwerk und nehmen Sie ein einmaliges Souvenir mit nach Hause. (Private Aktivität; Dauer: 4 Std.; Beginn: 8:45 Uhr; Privater Transfer; Snacks und Getränke inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Schuhe.)

Die Tempel von Malang (privat)
Entdecken Sie das facettenreiche spirituelle Erbe von Malang auf einem Ausflug zu uralten, heiligen Monumenten. Besuchen Sie das Dorf Jago und den hinduistisch-buddhistischen Tempel Jajaghu. Der Komplex zeugt vom Glanz vergangener Zivilisationen und wurde schon im alten Loblieb ‘Negarakertagama’ erwähnt. Weiter geht es zum Stupa Sumberawan aus dem 13. Jahrhundert. Archäologen vermuten, dass er einst zur Verehrung der Könige erbaut und für Meditationen genutzt wurde. Besuchen Sie zum Abschluss das im holländischen Stil gehaltene Café Toko Oen, einen der angesagtesten Treffpunkte der Stadt. Genießen Sie hausgemachte Eiscreme und andere kulinarische Köstlichkeiten, während im Hintergrund altbekannte Melodien erklingen. (Private Halbtagsaktivität; Dauer: 4 Std.; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht.)

Hotel Optionen
Tugu Malang – Opt 1
ZimmerkategorieSuperior Deluxe
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 6 - 8

Fahrt von Malang nach Mt. Bromo (74 km, 4 Std)

Java, Bromo

2 Nächte

Vulkan mit Aussicht! Der aktive Vulkan Mount Bromo gehört zum Tengger-Massiv in Ostjava und ist Teil des Nationalparks Bromo Tengger Semeru.

Aktivitäten

In den Feldern von Bromo (privat)
Lernen Sie bei einem Streifzug durch die Felder von Bromo die ökologische Landwirtschaft der Region kennen. Fahren Sie nach dem Frühstück im Hotel in die Gegend von Plataran Bromo, wo sich Bio-Höfe an grüne Hügel schmiegen. Schlendern Sie über üppige Plantagen mit verschiedenen Kräutern, Obst und Gemüse wie Kartoffeln, Chilischoten, Kohl und Äpfeln. Gehen Sie den freundlichen Einheimischen zur Hand, die seit vielen Generationen erprobte Techniken der biologischen Landwirtschaft nutzen. Machen Sie sich die Hände beim Graben und Säen schmutzig und tragen Sie so zur Fruchtbarkeit des Bodens bei. Genießen Sie zum Abschluss Ihres Ausflugs in einer traditionellen Hütte wohlverdiente Erfrischungen. (Private Halbtagsaktivität; Dauer: 4 Stunden; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Moderat.)

Der Zauber des Vulkans Bromo (privat)
Erleben Sie die vielen Naturwunder rund um den Vulkan Bromo. Fahren Sie am frühen Morgen mit einem Geländewagen von Plataran Bromo bis zum Rand des Vulkans Penanjakan. Bestaunen Sie im spektakulären Sonnenaufgang das Panorama mit dem majestätischen Vulkan Semeru im Hintergrund. Weiter geht es über das Sandmeer Lautan Pasir zu einer grünen Savanne – der perfekte Ort für ein Picknick-Frühstück, das hier optional auf Sie wartet. Über eine sandige Piste, vorbei am alten Hindu-Tempel Pura Luhur Poten, erreichen Sie schließlich den Fuß des Bromos. Steigen Sie zum Kraterrand hinauf und nehmen Sie den aktiven Vulkan genauer unter die Lupe. Wenn Sie möchten, können Sie dann für ein leckeres Frühstücksbuffet und eine kleine Pause zu Ihrem Hotel zurückkehren. Erfrischt geht die Fahrt anschließend zu einer heiligen Höhle an den Hängen des Bromos. Lernen Sie hier die Traditionen und Rituale des Tenggerese-Volks kennen. (Private Ganztagsaktivität; Dauer: 8 Std.; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Abendessen inbegriffen)

Hotel Optionen
Plataran Bromo – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 8 - 9

Fahrt von Hotel zum Bahnhof Pasuruan (50 km, 1,5 Std)

Zug von Pasuruan nach Banyuwangi

Fahrt von Banyuwangi nach Ijen (50 km, 2 std)

Java, Ijen

1 Nacht

Morgendlich-magische Kraterstimmung: Unbedingt auf Ihre Entdeckungsliste gehört Indonesiens größter Kratersee, der durch sein magisch blaues Feuer fasziniert.

Aktivitäten

Schwefelernte am Vulkan
Erleben Sie einen der spektakulärsten Vulkane der Welt! In den frühen Morgenstunden beginnen Sie den ca 3km langen und an vielen Stellen steilen Aufstieg zum Kawah Ijen, dem etwa 2100m hoch gelegenen Kratersee, dessen hoher Anteil an Gips und Schwefel einen extrem hohen Säuregehalt und die charakteristische grün-bläuliche Färbung verursacht. In einem ausgeklügelten Verfahren wird heißer Schwefeldampf in abbau- und transportierbare Blöcke umgewandelt- ein knochenharter Job, der auch nicht viel einbringt. Die sogenannten “Ijen Taxen”- von Hand geschoben und gezogene Karren- bieten den Arbeitern einen willkommenen Nebenverdienst und ermüdeten Wanderern eine Alternative zum beschwerlichen Fußmarsch. Um die blauen Schwefelflammen zu erleben müssen Sie bereits zwischen 1 und 2 Uhr morgens aufbrechen, denn die Flammen sind nur bis etwa 4 Uhr gut zu sehen. Vom Rand des Kratersees führt ein schmaler Weg hinunter zu dem Spektakel, was noch einmal eine gute halbe Stunde in Anspruch nimmt, und Sie müssen auch wieder hinauf! Es kann vorkommen, dass der Weg hinab zu den blauen Flammen wegen starker Schwefelgasbildung gesperrt wird. (Halbtagesaktivität 1 bzw 3 Uhr- 9 Uhr, Fitnesslevel: anspruchsvoll, Atemschutzmasken werden zur Verfügung gestellt, festes Schuhwerk unbedingt erforderlich!)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungFrühstück
StilLodge
Tag 9 - 11

Transfer vom Hotel zur Bootsanlegestelle (60 Kms,. 2 Std)

Fähre von Katpang nach Gili Manuk

Fahrt vom Pier in Gilimanuk nach Munduk (90 kms, 2.5 std)

Bali,Munduk

2 Nächte

Bergdorf mit Suchtpotenzial! Munduk ist zweifellos eines der reizvollsten Bergdörfer Balis. Kühl und dunstig liegt der Ort inmitten saftiger Hügellandschaften, die mit Dschungel, Reisfeldern, Obstbäumen und vielen weiteren Inselgewächsen durchzogen sind.

Aktivitäten

Munduk Moding Plantation: Führung über die Kaffeeplantage, Drachenfliegen, Opfergaben selbst herstellen
Auf der Munduk Moding Plantage erwarten Sie täglich eine Reihe unterhaltsamer Aktivitäten, die Ihnen authentische Einblicke in das Leben auf den nördlichen Hügeln Balis verschaffen. Auf der umliegenden Kaffeeplantage erfahren Sie, wie die Robusta und Arabica Bohnen dort angepflanzt, geerntet, getrocknet und schließlich auf traditionell balinesische Art weiterverarbeitet werden. Ihnen bietet sich alternativ die Möglichkeit zu lernen, künstlerische Gestecke aus Blumen, Pflanzen und Bambus herzustellen, die den Balinesen als traditionelle Opfergaben dienen. Kennen Sie bereits die bedeutendste Sportart in den Hügeln Balis, das Drachenfliegen? Probieren Sie sich im Lenken der bunten Drachen und erfahren Sie mehr über ihre Herstellung. Einheimische weihen Sie zudem in die Geschichte der traditionell balinesischen Kleidung ein und zeigen Ihnen, wie Sie die Gewänder wickeln und knoten. (Halbtägige Aktivität in einer Kleingruppe; Beginn: Morgens; Dauer: 1,5 Stunden; Fitnesslevel: Leicht; Bitte bringen Sie bequeme Schuhe und Insektenschutz mit.)

Dschungelwanderung beim Tamblingan-See und Besichtigung des Ulun-Danu-Tempels
Nach einem ausgiebigen Frühstück machen Sie sich in Ubud von Ihrem Hotel aus auf den Weg in das grüne Hochland von Munduk. Jenseits der üppigen Reisfelder, Täler und Hügel liegt der wunderschöne Tamblingan-See inmitten von dichtem tropischem Dschungel. Halten Sie einen Moment inne, um die eindrucksvolle Umgebung auf sich wirken zu lassen. Wandern Sie dann durch den Dschungel, um zum Ufer dieses Kratersees zu gelangen, den Sie nach Herzenslust erkunden können. Lauschen Sie dem Klangkonzert des Urwalds und der Vogelwelt, während Sie den idyllischen Anblick des stillen Sees und der nebelverhangenen Vulkangipfel in der Ferne genießen. Steigen Sie anschließend in ein Kanu und lassen Sie sich über den See zu Ihrem Fahrzeug am Ufer rudern. Fahren Sie von dort aus zum Bratan-See, um den majestätischen Ulun-Danu-Beratan-Tempel am Seeufer zu besichtigen, ein legendäres Wahrzeichen Balis aus dem 17. Jahrhundert. Erkunden Sie die Umgebung des Tempels und erfahren Sie mehr über die Göttin Kali, der er gewidmet ist. Machen Sie sich im Anschluss auf Ihren Rückweg zum Auto und setzen Sie Ihre Reise nach Munduk fort.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieVilla
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 11 - 14

Fahrt von Munduk nach Ubud mit einem Trek im Tamblingan Regenwald und Kanufahren im See Tamblingan (80 km, 4 Std)

Bali, Ubud

3 Nächte

Wenngleich sich der Ort in den letzten 20 Jahren in ein wichtiges Touristenzentrum entwickelt hat, bleiben Ubud und die umliegenden Dörfer das unumstrittene kulturelle Herzstück der Insel.

Aktivitäten

Ausflug nach Ubud und Dorftour mit dem Fahrrad (privat)
Entdecken Sie die vielen Facetten des Dorflebens in Ubud, besichtigen Sie eine örtliche Schmuckfabrik und radeln Sie anschließend durch die Region. Beginnen Sie Ihre Erkundung in der Schmuckfabrik John Hardy, die aus lokalen und umweltfreundlichen Materialien wie Bambus, Lehmziegeln und Stroh erbaut wurde. Das Anwesen ist so konzipiert, dass es die Umwelt so wenig wie möglich belastet. Stöbern Sie in der angrenzenden Schmuck-Boutique durch das einzigartige Angebot an traditionellen und modernen Designs. Ein Fahrzeug bringt Sie im Anschluss zum Ausgangspunkt Ihrer Fahrradtour. Radeln Sie in Begleitung eines englischsprachigen Reiseleiters auf Marken-Mountainbikes durch die grüne balinesische Landschaft mit seinen malerischen Dörfern und üppigen Reisfeldern. Folgen Sie dem Lauf des Flusses Ayung, der mit silbernen Wasserfällen und Dämmen zur landschaftlichen Schönheit beiträgt. (Private Aktivität; Dauer: 7 Std.; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Moderat; Mittagessen inbegriffen.)

Wanderung durch die Dörfer und Täler von Ubud
Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Orientierungs- und Segnungsritual im Gunung-Lebah-Tempel aus dem 8. Jahrhundert, bevor Sie eine gemächliche Wanderung durch das üppige Tukad-Wos-Flusstal unternehmen. Durchqueren Sie malerische Dorfgemeinschaften und smaragdgrüne Reisterrassen, während sich in der Ferne das atemberaubende Panorama des stratovulkanischen Gunung Agung präsentiert. Entlang des landschaftlich reizvollen Campuhan-Kamms, zwischen den Flüssen Cerik und Wos, wandern Sie durch das hohe Gras dieses jahrhundertealten heiligen Ortes. Auf dem Weg besuchen Sie einen balinesischen Haushalt, um einen Eindruck von der besonderen Architektur und den traditionellen Baumethoden zu gewinnen. Bei dem Spaziergang durch die schöne Natur begegnen Sie auch den freundlichen Bauern der Region. Wenn Sie schließlich eine Uferterrasse am Fluss Wos erreichen, stoßen Sie mit lokalen Bieren auf die gelungene Wanderung an und genießen ein reichhaltiges Mittagsbuffet. (Private Halbtagsaktivität; Privater Transfer; Mittagessen inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieGaruda Wing Room (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 14 - 17

Fahrt von Ubud nach Seminyak (35 km, 2 Std)

Bali, Seminyak

3 Nächte

Seminyak ist ein Paradies für Sonnenanbeter. Der Strand, die Brandung und die atemberaubenden Sonnenuntergänge dieses Küstenstreifens haben Bali weltberühmt gemacht.

Aktivitäten

Besuch bei einer gemeinnützigen Organisation (privat)
Helfen Sie benachteiligten einheimischen Frauen bei ihrem Schritt in die Erwerbsfähigkeit und lassen Sie sich von ihnen wertvolle Tipps zum Thema Nachhaltigkeit vermitteln. Besuchen Sie das Gemeinschaftszentrum der Rivers, Oceans, Lands, Ecology (ROLE) Foundation und begegnen Sie hier fünf Frauen, die ein besseres Leben anstreben. Lauschen Sie den persönlichen Geschichten der Frauen und bewundern Sie ihren Einsatz und Entschlossenheit, der ihnen auf ihrem bisherigen Weg geholfen hat. Lernen Sie eine Recyclingmethode kennen, bei der unbenutzte Seifen aus Hotels zur Herstellung von neuen Hygieneprodukten verwendet wird. Machen Sie sich auch mit den einheimischen Techniken zur Herstellung pflanzlicher Arzneimittel wie Jamu vertraut. Helfen Sie mit Ihren Englisch- und Computerkenntnisse dabei mit, die berufliche Unabhängigkeit dieser mutigen Frauen zu unterstützen. (Private Halbtagsaktivität; Dauer: 4 Std.; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 17 - 17

Transfer vom Seminyak Hotel zum Flughafen Denpasar (45 Mins, Transfer)

Internationaler Abflug

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 4.590 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 16 Übernachtungen im Doppelzimmer.
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Folgende Zugfahrten in der höchsten verfügbaren Buchungsklasse :
    • Yogyakarta – Malang
    • Pasuruan – Banyuwangi
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Java, Yogyakarta: Stadtführung durch Yogyakarta mit traditionellem Dolch-Schmied (privat)
    • Java, Yogyakarta: Sonnenaufgang am Pyramidentempel
    • Java, Yogyakarta: Fahrradtour zu den Tempeln von Prambanan – Privater Halbtagesausflug
    • Java, Malang: Besuch in Indonesiens Regenbogen-Dorf (privat)
    • Java, Malang: Die Tempel von Malang (privat)
    • Java, Mt.Bromo: Der Zauber des Vulkans Bromo (privat)
    • Java, Mt.Bromo: In den Feldern von Bromo (privat)
    • Java, Ijen: Schwefelernte am Vulkan
    • Bali,Munduk: Munduk Moding Plantation: Führung über die Kaffeeplantage, Drachenfliegen, Opfergaben selbst herstellen
    • Bali,Munduk: Dschungelwanderung beim Tamblingan-See und Besichtigung des Ulun-Danu-Tempels
    • Bali,Ubud: Ausflug nach Ubud und Dorftour mit dem Fahrrad (privat)
    • Bali,Ubud: Wanderung durch die Dörfer und Täler von Ubud
    • Bali, Seminyak: Besuch bei einer gemeinnützigen Organisation (privat)
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Auf Anfrage einen Ausdruck Ihrer Reiseunterlagen per Post
  • Insolvenzversicherung
  • Deutsch- bzw. Englischsprachige lokale Reiseleiter und Eintrittsgelder für die genannten Aktivitäten
  • Ein hochwertiges klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der in der Reiseroute beschriebenen Aktivitäten
  • Alle Flughafen- und Hoteltransfers wie oben angegeben

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Trinkgelder, zusätzliche Mahlzeiten und persönliche Ausgaben
  • Kameragebühren
  • Visagebühren
  • Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Auslandsreisekrankenversicherung
  • Internationale Flüge (z. B. Flüge von Ihrem Heimatland in die jeweilige Destination)
Reise anfragen
Java & Bali: Naturnah und nachhaltig

17 Tage € 4.590 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.com/de