Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Dieser USA Roadtrip führt Sie in den Bundesstaaat Utah, wo sich einige der schönsten Nationalparks des Landes befinden. Höhepunkt Ihrer Reise ist ein Besuch des Grand Canyon, einem der bekanntesten Naturwunder der Welt.

Wie alle unsere Reisen können Sie diese USA Reise individuell an Ihre Wünsche anpassen. Kontaktieren Sie uns, um sich von unseren Experten beraten zu lassen und ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten – kostenfrei und unverbindlich.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 3Las VegasLas Vegas Strip, Unterhaltung & Nachtleben, Valley of Fire State ParkParis Las Vegas, Wynn Las Vegas
3 - 5Zion NationalparkMassive Sandsteinfelsen, Berg Angels Landing, The NarrowsZion Mountain Ranch, Cable Mountain Lodge
5 - 7Bryce Canyon NationalparkDie weltgrößte Ansammlung an Hoodoos, Atemberaubende Aussichtspunkte, Bryce AmphitheaterBest Western Plus Ruby's Inn, The Lodge at Bryce Canyon
7 - 8Capitol Reef NationalparkUtahs abgelegenster Nationalpark, Chimney Rock & Cathedral Valley, SandsteinfelsenCapitol Reef Resort, Capitol Reef Resort
8 - 10MoabArches Nationalpark, Canyonlands Nationalpark, Dramatische Landschaften, Outdoor-AktivitätenUnder Canvas Moab, Red Cliffs Lodge
10 - 12Page, ArizonaLake Powell, Antelope Canyon, Horseshoe BendHyatt Place Page/Lake Powell, Lake Powell Resort
12 - 13Grand Canyon NationalparkEines der sieben Naturwunder der Welt, Wandern & atemberaubende Aussichtspunkte, HelikopterflügeUnder Canvas Grand Canyon, Yavapai Lodge East
13 - 13Las VegasLas Vegas Strip, Unterhaltung & Nachtleben, Valley of Fire State Park

Reisethema

  • Natur

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 3

Internationale Ankunft

Holen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen Las Vegas ab (in Eigenregie)

Las Vegas

2 Nächte

Las Vegas ist weltberühmt für seine Casinos, Luxusgeschäfte und Grandhotels – nicht von ungefähr ist sie als Stadt der Sünde (Sin City) bekannt. Emblematische Wahrzeichen wie das Hotel Bellagio und das Venetian Resort Hotel säumen den von Neonlicht durchfluteten ‘Strip’, einen besonders überbordenden Abschnitt des Las Vegas Boulevards.

Aktivitäten

Entdecken Sie Las Vegas auf eigene Faust
Tauchen Sie auf eigene Faust in den kunterbunten Kosmos von Las Vegas ein. Staunen Sie beim Anblick des Red Rock Canyon, oder besuchen Sie den von Siegfried und Roy gegründeten Zoo ‘Secret Garden and Dolphin Habitat’. Verschreiben Sie sich eine Einkaufstherapie in den pompösen Einkaufszentren der Fremont Street, gefolgt von einem entspannenden Mittagessen in einem der stilvollen Restaurants. Lassen Sie sich in der Abenddämmerung vom hellen Neonlicht anlocken, das vom berühmten Strip am Las Vegas Boulevard ausgeht – dieser von berühmten Casino-Resorts und Grandhotels wie dem Bellagio und dem Venetian gesäumten Prachtstraße. Wenn Sie sich jedoch nicht auf das Wohlwollen der Glücksgöttin verlassen möchten, bietet die ‘Stadt der Sünde’ zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten, angefangen bei der ‘Masquerade Show in the Sky’ im Rio bis hin zur Wassershow an der Buccaneer Bay. Krönen Sie diesen unvergesslichen Tag mit einem herzhaften Abendessen in einem örtlichen Steakhaus und einem Abendspaziergang im Forum. (Ganztägige Aktivität; Reiseleiter, Transfer, Eintrittsgebühren und Mahlzeiten nicht inbegriffen.)

Hotel Optionen
Paris Las Vegas – Opt 1
ZimmerkategorieBurgundy Two Queen Room (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilResort
Wynn Las Vegas – Opt 2
ZimmerkategorieWynn Resort King (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilResort
Tag 3 - 5

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Las Vegas zum Zion Nationalpark (Dauer: 4 Std.)

Zion Nationalpark

2 Nächte

Der für seine atemberaubenden Berglandschaften berühmte Zion-Nationalpark ist ein Naturschutzgebiet im Südwesten Utahs. Er gilt als der erste Nationalpark des Staates und ist von den roten Sandsteinklippen des Zion Canyon geprägt, die über Jahrhunderte vom Wasserstrom des Virgin River geformt wurden.

Aktivitäten

Abenteuer und Yoga im Zion-Nationalpark (privat)
Kommen Sie in Einklang mit der Natur und unternehmen Sie eine maßgeschneiderte Tour durch den Zion-Nationalpark. Wandern Sie an der Seite Ihres erfahrenen Reiseleiters und Yogalehrers vorbei an den steilen Felsformationen, die in Rot-, Rosa- und Weißtönen schimmern. Teilen Sie Ihrem Yogalehrer Ihre individuellen Wünsche mit, damit diese Exkursion ideal auf Sie zugeschnitten werden kann. Beleben Sie Körper und Geist mit Yoga-Übungen inmitten der Natur, und trainieren Sie unter der Anleitung Ihres qualifizierten Lehrers. Im Anschluss haben Sie die Wahl zwischen Canyoning oder Bergsteigen, um die spektakulären Naturwunder des Zion-Nationalparks hautnah zu erleben. (Halbtägige oder ganztägige Privataktivität; Körperliche Beanspruchung: Moderat; Transfer nicht inbegriffen; Die Tour kann ganz auf Ihre Vorlieben zugeschnitten werden.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieMeadow View One King Cabin (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilLodge
ZimmerkategorieClassic Suite (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilLodge
Tag 5 - 7

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen vom Zion Nationalpark zum Bryce Canyon Nationalpark (Dauer: 1.5 Std.)

Bryce Canyon Nationalpark

2 Nächte

Der Bryce Canyon National Park eröffnet spektakuläre Aussichten auf die roten Felslandschaften, die sich über den Süden des Bundesstaates erstrecken. Das legendäre Bryce Amphitheater ist eine weitläufiges Gebiet, das mit Hoodoos, den karminroten Felsen in Turmform, durchzogen ist.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieMotel Room Two Queen (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilLodge
Tag 7 - 8

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen vom Bryce Canyon Nationalpark zum Capitol Reef Nationalpark (Dauer: 2.5 Std.)

Capitol Reef Nationalpark

1 Nacht

Der Capitol Reef National Park erstreckt sich über die Wüste im südlichen Zentrum Utahs und beeinruckt mit seiner dramatischen Landschaft. Benannt nach den hoch aufragenden weißen Sandsteinfelsen des Capitol Reefs, verläuft dieser Nationalpark entlang des Water Pocket Fold, einem seltenen geologischen Phänomen, welches als Monokline bekannt ist und aus tiefen Schluchten und schwindelerregenden Klippen besteht.

Aktivitäten

Sternenbeobachtung im Capitol Reef Nationalpark auf eigene Faust
Brechen Sie auf eigene Faust in den Capitol Reef Nationalpark auf, um den Sternenhimmel Ihres Lebens zu sehen! Capitol Reef, der 2015 zum International Dark Sky Park erklärt wurde, bietet viele Möglichkeiten, einen nahezu perfekten Nachthimmel zu bewundern. Wenn die Sonne untergeht, betreten Sie den Park und begeben sich zu einem der vielen Aussichtspunkte. Schauen Sie in den von Millionen von Sternen erleuchteten Himmel und versuchen Sie, die Milchstraße auszumachen. Oder Sie unternehmen eine kurze Wanderung zum Ende des Sunset Point Trails, um von dort aus den atemberaubenden Nachthimmel zu beobachten. Wenn Sie möchten, können Sie sich von den Rangern des Parks in die Geheimnisse der Astronomie einweihen lassen oder an Nachtwanderungen und Stargazing-Partys teilnehmen, die gelegentlich angeboten werden. (Dauer: 1-2 Stunden; Reiseführer, Mahlzeiten und Transfers nicht inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Schuhe. Sie können Ihr Fernglas mitbringen oder ein Teleskop vor Ort mieten).

Hotel Optionen
ZimmerkategorieTraditional Queen (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilResort
ZimmerkategorieTraditional Queen (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilResort
Tag 8 - 10

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen vom Capitol Reef Nationalpark nach Moab (Dauer: 3 Std.)

Moab

2 Nächte

Moab liegt im Südosten Utahs und ist umgeben von gewaltigen, schneebedeckten Berggipfeln. Bekannt ist Moab für seine eindrucksvollen Felsformationen, steil hinabfallende Klippen und tiefe Schluchten. Gleich außerhalb der Stadt gelangen Sie in die surreale rote Felslandschaft des Arches National Park.

Aktivitäten

Tour zum Arches-Nationalpark (in der Gruppe)
Erkunden Sie die abwechslungsreichen Landschaften des Arches-Nationalparks in Begleitung eines erfahrenen Reiseleiters des Moab Adventure Centers. Der im Norden von Moab gelegene Nationalpark, der im Südosten an den Colorado River grenzt, ist bekannt für über 2.000 natürliche Sandsteinbögen (‘Arches’). Machen Sie sich am frühen Morgen in einem Kleinbus auf den Weg und genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die markanten Felsformationen und weiten Ebenen. Zusammen mit Ihrem Reiseleiter unternehmen Sie unterwegs kurze Wanderungen in das felsige Wunderland, um so berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Balanced Rock, den roten Delicate Arch im Osten und den nördlich im Devils Garden gelegenen Landscape Arch aus nächster Nähe zu betrachten. Erfahren Sie alles über die Geologie der Gesteinsformationen und den Ursprung ihrer teils kuriosen Namen! (Halbtägige Gruppenaktivität in kleiner Gruppe; Abreise am frühen Morgen; Transfer nicht inbegriffen; Snacks, Wasser, Eintrittsgebühren für den Park, geführte Wanderungen & Parktour inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Wanderschuhe, und bringen Sie eine Sonnenbrille und Sonnenschutzcreme mit; Vergessen Sie nicht, Ihre Kamera mitzunehmen; Je nach Gruppengröße kann es sich um einen Bus oder einen Sprinter-Kleinbus mit hoher Decke und großen Panoramafenstern handeln.)

Entdecken Sie Moab auf eigene Faust
Lernen Sie die traumhaften Landschaften und die gastfreundliche Atmosphäre des beschaulichen Ferienortes Moab kennen. Umgeben von den wohl spektakulärsten, roten Felslandschaften der Welt, zählt Moab nicht umsonst zu den beliebtesten Reisezielen des amerikanischen Südwestens. Besuchen Sie den nahegelegenen Canyonland-Nationalpark, der vom Green River und dem Colorado River durchschnitten wird. Brechen Sie auf zur Panoramaplattform ‘Island in the Sky’, und bewundern Sie die indigenen Felsmalereien im Horseshoe Canyon. Erkunden Sie die Spuren der Dinosaurier an archäologischen Stätten wie dem Bull Canyon Overlook und Copper Ridge. Reisen Sie zu den riesigen Felsformationen und Steinbögen des Arches-Nationalparks, darunter der Delicate Arch im Osten, der Landscape Arch im Devils Garden im Norden sowie Balanced Rock in der Mitte. Lassen Sie sich nicht den Anblick der auf- und untergehenden Sonne über einem der beiden Nationalparks entgehen. Runden Sie Ihren Tag mit einem Besuch der Restaurants oder Mikrobrauereien im Herzen Moabs ab. (Ganztägige Aktivität; Selbstständiger Transfer; Reiseleiter, Mahlzeiten und Transfer nicht inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Wanderschuhe; Vergessen Sie nicht, Trinkwasser und Ihre Kamera mitzubringen.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieSafari Tent (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilCamp
Red Cliffs Lodge – Opt 2
ZimmerkategorieKing Suite (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilLodge
Tag 10 - 12

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Moab nach Page (Dauer: 4.5 Std.)

Page, Arizona

2 Nächte

Die Stadt Page im Norden Arizonas liegt am südlichen Ufer des Lake Powells und verfügt über spektakuläre Landschaften. Lake Powell ist der zweitgrößte, künstlich angelegte See des Landes und bietet in seinen blaugrünen Gewässern eine ganze Reihe von Freizeitaktivitäten, von Wakeboarding und Wasserski bis hin zu Paddeln und Kanufahren.

Aktivitäten

Entdecken Sie Page auf eigene Faust
Erleben Sie den unverwechselbaren Charme von Page am Südufer des herrlichen Lake Powell! Der kleine Ort ist ein idealer Ausgangspunkt, um viele der berühmten Nationalparks und Naturwunder des amerikanischen Südwestens zu erkunden. Zudem bietet sich Ihnen hier die Möglichkeit, die einzigartige Kultur der Navajo-Nation kennenzulernen. Wandern Sie bis an den Rand des nahe gelegenen Horseshoe Bend, und lassen Sie den Panoramablick auf das Paria-Plateau und die Vermilion Cliffs auf sich wirken. Bewundern Sie die monumentalen Sandsteinformationen des Antelope Canyon, der für seine wellenförmige Struktur berühmt ist. Sonnenstrahlen dringen durch die Öffnungen und tauchen den Canyon in ein geheimnisvolles Licht. Machen Sie einen Angelausflug in den malerischen Glen Canyon, fahren Sie mit einem Boot auf den Lake Powell hinaus oder erkunden Sie das umliegende Navajo-Land, um mehr über die Geschichte und Geologie dieser einzigartigen Landschaft erfahren. (Ganztägige Aktivität auf eigene Faust; Reiseführer, Mahlzeiten und Transfers nicht inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Wanderschuhe und nehmen Sie Ihre Kamera und ausreichend Wasser mit).

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilInternational
ZimmerkategorieTraditional Room (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilResort
Tag 12 - 13

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Page zum Grand Canyon Nationalpark (Dauer: 6 Std.)

Grand Canyon Nationalpark

1 Nacht

Kein Gebiet vermittelt die Schönheit des Red Rock Country so sehr wie der Grand Canyon National Park. Überwältigende Aussichten auf Felswände, Schluchten und Flachebenen, lassen erahnen, wie die Erde zur Zeit ihrer Entstehung ausgesehen haben muss.

Aktivitäten

Erkunden Sie den Grand-Canyon-Nationalpark auf eigene Faust
Lüften Sie die Geheimnisse des Grand-Canyon-Nationalparks, eines der Sieben Weltwunder der Natur! Der malerische Grand Canyon lässt sich auf vielfältige Art und Weise erkunden. So belohnen Wanderungen mit spektakulären Ausblicken über die Schlucht: Folgen Sie entweder dem Rim Trail entlang verschiedener Aussichtspunkte, nehmen Sie die historische Hermit Road in Angriff, oder begeben Sie sich auf eine Zeitreise auf dem Trail of Time. Radeln Sie den South Rim entlang oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem darunter liegenden Colorado River. Mieten Sie sich einen Wagen für einen kleinen Roadtrip auf dem Desert View Drive, oder nehmen Sie an einem der kostenlosen Ranger-Programme teil, um mehr über die Natur, Geschichte und Kultur des Canyons zu erfahren. Besuchen Sie das Yavapai-Geologiemuseum mit seiner faszinierenden Fotografie-Ausstellung. (Ganztägige Aktivität; Selbstständiger Transfer; Reiseleiter, Mahlzeiten und Transfer nicht inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Wanderschuhe, und bringen Sie Sonnencreme und eine Kopfbedeckung mit; Vergessen Sie nicht, Trinkwasser und Ihre Kamera mitzubringen; Bitte informieren Sie sich im Voraus über die erforderlichen Erlaubnisse und bringen Sie entsprechende Ausrüstung mit, wenn Sie anspruchsvolle Wanderungen planen.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieSafari Tent (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilCamp
ZimmerkategorieStandard Room (Doppelzimmer)
VerpflegungNur Übernachtung
StilLodge
Tag 13 - 13

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen vom Grand Canyon Nationalpark nach Las Vegas (Dauer: 4 Std.)

Las Vegas

0 Nächte

Las Vegas ist weltberühmt für seine Casinos, Luxusgeschäfte und Grandhotels – nicht von ungefähr ist sie als Stadt der Sünde (Sin City) bekannt. Emblematische Wahrzeichen wie das Hotel Bellagio und das Venetian Resort Hotel säumen den von Neonlicht durchfluteten ‘Strip’, einen besonders überbordenden Abschnitt des Las Vegas Boulevards.

Geben Sie Ihren Mietwagen am Flughafen Las Vegas ab (in Eigenregie)

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 2.890 /Person
  • Option 2 Ab € 3.290 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer.
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Las Vegas: Entdecken Sie Las Vegas auf eigene Faust
    • Zion National Park: Abenteuer und Yoga im Zion-Nationalpark (privat)
    • Capitol Reef Nationalpark: Sternenbeobachtung im Capitol Reef Nationalpark auf eigene Faust
    • Moab: Tour zum Arches-Nationalpark (in der Gruppe)
    • Moab: Entdecken Sie Moab auf eigene Faust
    • Page: Entdecken Sie Page auf eigene Faust
    • Grand Canyon National Park: Erkunden Sie den Grand-Canyon-Nationalpark auf eigene Faust
  • Mietwagen während Ihrer Reise wie angegeben:
  • Alle Transfers wie oben angegeben
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Auf Anfrage einen Ausdruck Ihrer Reiseunterlagen per Post
  • Insolvenzversicherung
Reise anfragen
USA Roadtrip: Utahs Nationalparks & Grand Canyon

13 Tage € 2.890 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.com/de