Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Hawaii oder Fidschi? Finden Sie Ihr persönliches Südsee-Paradies

Auch wenn die beiden Südsee-Archipele viele Gemeinsamkeiten haben, es gibt entscheidende Unterschiede. Hier verraten wir Ihnen, was Sie erwartet!

4 min
Autor: Tariq Engineer

Hawaii oder Fidschi – dies ist wahrlich eine der angenehmeren Fragen, die man sich im Leben stellen kann. Egal, für welches dieser Südseeparadiese Sie sich schlussendlich entscheiden: Bilderbuchschöne Strände, klares, warmes Wasser und eine überraschend vielfältige Kultur erwarten Sie in jedem Fall.

Hawaii und Fidschi haben viele weitere Gemeinsamkeiten, einschließlich ihres polynesischen Erbes. Erfahren Sie hier, was die beiden Inselgruppen voneinander unterscheidet und finden Sie die perfekte Destination für Ihren Südsee-Urlaub!

Hawaii oder Fidschi – der Vergleich

Küche

Egal ob Obst, Gemüse oder Meeresfrüchte: Hawaii gleicht einem Schlaraffenland, frische Zutaten gibt es hier im Überfluss.Traditionelle Zubereitungstechniken treffen auf moderne Kochkunst – eine Mischung, die einzigartige kulinarische Genüsse garantiert! Von Farm-to-Table Restaurants bis zu schlichten Diners, von exquisitem Sushi bis zum traditionellen Festessen – Feinschmecker haben auf Hawaii reichlich Gelegenheit, neue Aromen und beliebte Klassiker zu kosten. Die Gastro-Szene auf Fidschi hat in den vergangenen Jahren einen enormen Aufschwung erfahren und bietet weitaus mehr als traditionelle polynesische Küche. Indische, südostasiatische und chinesische Einflüsse sorgen für Abwechslung auf dem Teller. Dennoch: Für Gourmets ist Hawaii die bessere Wahl, seine kulinarische Vielfalt bleibt (noch) unübertroffen.

Gewinner: Hawaii

Shave ice - hawaiian shaved ice dessert. Close up of traditional local Hawaii dessert food

Tourismus

Hawaii ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt und bietet entsprechend viele Möglichkeiten. Vor allem in der Ferienzeit von Dezember bis März sind auf Hawaii viele Reisende unterwegs. Mehr als 10 Millionen Menschen besuchten 2019 das Südsee-Paradies. Im gleichen Zeitraum begrüßten die Fidschi-Inseln rund 900.000 Besucher. Wer sein eigenes kleines Stück vom Garten Eden finden möchte, der hat auf den 330 Inseln Fidschis also etwas bessere Chancen, ungestört zu bleiben. Wem an hervorragender Infrastruktur gelegen ist, der sollte Hawaii wählen. Wir finden: Weniger ist mehr – und vergeben diesen Punkt an Fidschi. 

Gewinner: Fidschi

Fiji - people walking on a beach

Kultur

Auch wenn Hawaii als 50. Bundesstaat zu den USA zählt, ist das Erbe Polynesiens bis heute lebendig. Die Inselbewohner sind zu Recht stolz auf Ihre eigenständige Kultur, der Einfluss der ‘American Way of Life’ ist jedoch unverkennbar. Die Fidschi-Inseln bieten Ihnen einen unverstellten Einblick in polynesische Kultur. Wenn Sie Respekt für die Traditionen Fidschis zeigen, werden die Fidschianer Sie schnell in ihr Herz schließen.

Gewinner: Fidschi

Kombireisen

Wenn Sie mehrere Reiseziele auf einer Reise kombinieren, dann bietet Fidschi bessere Anschlussmöglichkeiten und kürzere Flüge. Von den Fidschi-Inseln nach Auckland in Neuseeland sind es drei Stunden, Sydney in Australien ist vier Stunden entfernt. Von Honolulu in Hawaii nach Tokio benötigen Sie rund acht Stunden. Unsere Experten beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten und erstellen mit Ihnen gemeinsam eine Reiseroute, die Ihre Wunschziele raffiniert kombiniert.

Gewinner: Fidschi

Natur

Keine Frage: Sowohl Fidschi als auch Hawaii bieten spektakuläre Naturlandschaften. In Hawaii erwarten Sie Vulkane, Berge, wunderschöne Strände und Klippen, die über dem Ozean thronen. Über 50 State Parks (Naturschutzgebiete) bieten Ihnen reichlich Gelegenheit zum Bewundern spektakulärer Szenerien. Drei Viertel der Bevölkerung Fidschis lebt auf einer der beiden Hauptinseln, der verbleibende Teil des Archipels ist weitgehend unberührt. Die weißen Sandstrände, vulkanischen Berge und Regenwälder müssen Sie sich also mit nur wenigen anderen Menschen teilen.

Gewinner: Unentschieden

Nachtleben

Es ist nicht so, dass in Fidschi nach Einbruch der Dunkelheit nichts mehr los wäre – aber wenn Sie die Nacht zum Tag machen möchten, ist Hawaii eindeutig die bessere Wahl. Auf der Insel Oahu kommen Nachtschwärmer voll auf ihre Kosten, insbesondere in der Hauptstadt Honolulu. Von kleinen, lokalen Bars bis hin zu schicken Clubs mit Dresscode – ganz gleich, wo Sie auf der Insel unterwegs sind, hier ist auch nach Sonnenuntergang immer etwas los. 

Gewinner: Hawaii

Die beliebtesten Hawaii Reiseziele

Wenn Sie nach Hawaii reisen, stehen Oahu und Honolulu sicherlich ganz oben auf Ihrer Wunschliste. Wärmstens ans Herz legen möchten wir Ihnen auch Maui, denn die Insel bietet das Beste Hawaiis an einem Ort. Verbringen Sie unbeschwerte Tage mit Strandspaziergängen, Surfen auf Weltklasse-Wellen, Wanderungen durch den Regenwald oder spielen Sie eine Partie Golf. Wenn Sie sich während Ihres Urlaubs nicht in Schale werfen möchten, sondern die legeren Klassiker Flip-Flops und Shorts bevorzugen, ist Kauai der richtige Ort für Sie. Zu unseren Favoriten auf Hawaii gehören die Napali-Küste auf Kauai und der Molokini-Krater vor der Küste von Maui, ein idealer Ort zum Schnorcheln.

Die beliebtesten Fidschi Reiseziele

Fidschi bietet vielseitige Landschaften und jede der bewohnten Inseln hat einen ganz eigenen Charakter. Zu unseren persönlichen Highlights gehören die Insel Taveuni mit ihren zahlreichen Naturwundern, die spektakulären Sonnenuntergänge auf Malolo und die Yasawa-Inseln, wo Sie mit Mantarochen um die Wette schwimmen können. Auf Fidschi treffen Bilderbuchstrände und türkisfarbener Ozean auf ein reiches kulturelles Erbe und Gastfreundschaft, die von Herzen kommt. Das Archipel ist ein beliebtes Ziel für Flitterwochen – wir empfehlen das Matamanoa Island Resort, eine romantische, Erwachsenen vorbehaltene Unterkunft, die nur per Boot oder Hubschrauber zu erreichen ist.

Hawaii oder Fidschi – haben Sie Ihr Traumreiseziel gefunden? Wenn Sie sich noch zu keiner Entscheidung durchgerungen haben, müssen Sie es vielleicht auch gar nicht- besuchen Sie doch einfach beide. Kontaktieren Sie unsere Experten und planen Sie Ihre Reise zu den Perlen der Südsee!

Related Posts

Gepostet in:  Fiji Hawaii North America Oceania Australien & Ozeanien Hawaii oder Fidschi Vergleich Südpazifik Südsee Inseln Südsee Urlaub