Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8920194148 Kontakt
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme

Mit unseren Praktikums- und Mentorenprogrammen schaffen wir Chancen für Jugendliche aus benachteiligten Verhältnissen.

4 min
Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme
Autor: Harini Sriram

Bei Enchanting Travels möchten wir ein sicheres und erfülltes Umfeld für unsere Mitarbeiter schaffen: ein Umfeld, in dem jeder wachsen und sich frei entfalten kann.

Besonders am Herzen liegen uns unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme, mit denen wir Menschen aus benachteiligten Verhältnissen eine Chance geben möchten. Unsere Teammitglieder nehmen die Studenten und Hochschulabsolventen als Mentoren unter ihre Fittiche, geben Ihnen Karrieretipps und die Möglichkeit, mit unseren Gästen zu interagieren.

Im Rahmen unserer Partnerschaft mit Stipendienfonds und NGOs bieten unsere Büros in Indien und Kenia Praktikumsplätze für junge Menschen an. Einige unserer ehemaligen Praktikanten sind heute vollwertige Mitglieder der Enchanting Travels Familie und wir könnten nicht glücklicher sein!

Einige unserer Praktikanten möchten wir Ihnen vorstellen:

Timothy Odhiambo Okongo, Praktikant

Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme



Ich würde gerne ein Unternehmen gründen, das Straßenkinder unterstützt. Und auch ein Reiseunternehmen!

Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme

 

Timothy absolviert zurzeit ein Praktikum in unserem Büro in Nairobi. Zu Enchanting Travels kam er durch die NGO Logos, für die er ehrenamtlich arbeitete und auch ein Stipendium erhalten hatte. Timothy stammt aus Nairobi und studiert Finanz-und Rechnungswesen an der Maseno University. Bei uns in Nairobi hilft er uns aktuell bei der Aktualisierung unserer Hotelbewertungen und freut sich darauf, mehr Einblicke in die Reisebranche zu gewinnen.

Eines der Dinge, die er an unserem Unternehmen am meisten schätzt, ist der kameradschaftliche Umgang im Büro und die Tatsache, dass die leitenden Teammitglieder jederzeit ansprechbar sind. „Man fühlt sich hier wie in einer Familie. Es gibt keine Formalitäten, im Gegensatz zu meinen früheren Jobs und Praktika“, sagt er.

Timothy träumt davon, eines Tages ins All zu fliegen, und er kann es kaum erwarten, Deutschland und Tansania zu besuchen. Sein langfristiges Ziel ist es, mehr Möglichkeiten für benachteiligte Kinder zu schaffen, damit sie sich in den von ihnen gewählten Bereichen entfalten können.

Cyprian Otieno, Reisebetreuer (und ehemaliger Praktikant)

Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme



Einmal half ich einer Familie, an die kenianische Küste unterwegs war. Leider musste die Mutter für drei Tage ins Krankenhaus, und ich habe mich jeden Tag bei der gesamten Familie gemeldet, bis die Mutter entlassen wurde. Sie wussten diese Fürsorge wirklich zu schätzen. In dieser Rolle muss man einfühlsam sein und schnell denken.

Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme

Cyprian begann seine Reise mit uns als Praktikant in unserem Büro in Nairobi und ist derzeit einer unserer Reisebetreuer. Er stammt ursprünglich aus Migori, Kenia, und kam 2018 zu uns, nachdem er seinen Abschluss am Kenya Utalii College gemacht hatte, einer der besten Schulen für Gastgewerbe und Tourismus im Land. Wir waren beeindruckt von seinem Selbstvertrauen und seiner Berufserfahrung als Reiseleiter.

Cyprian gibt zu, dass er nicht wusste, dass er die Fähigkeiten besaß, Reisebetreuer zu werden. Er begann mit den praktischen, alltäglichen Aspekten der Aufgabe, wie der Aktualisierung von Excel-Tabellen, und fand sich schnell mit dem Reservierungssystem zurecht.

Was gefällt ihm am meisten an seiner Arbeit als Reisebetreuer?

„Es erweitert und schärft meinen Verstand. Sobald der Gast da ist, zählt man die Minuten: Was kann ich tun, um seine Aufmerksamkeit zu gewinnen und eine Beziehung aufzubauen? Das ist immer ein Adrenalinkick. Das hält mich auf Trab. Meine Gäste sind immer auf Reisen, daher habe ich ein scharfes Auge dafür, was auf einer Reise passieren könnte. Wenn ein Gast einen besonderen Anlass feiert, muss ich mir Gedanken darüber machen, wie ich diese Anlass zu etwas Aussergewöhnlichem machen kann. Kürzlich habe ich ein privates Abendessen auf Denis Island auf den Seychellen organisiert. Die Gäste schickten mir kurz vor dem Essen ein Foto und sagten: ‚Das ist fantastisch, ich kann nicht glauben, dass wir das erleben!'“, erzählt er.

Cyprian hatte das Glück, in seiner Anfangszeit bei uns in einem Camp in der Masai Mara zu wohnen, und er schätzt diese Erfahrung sehr. „Ich habe ständig Fragen gestellt und mir Notizen gemacht, damit ich meine Erkenntnisse mit dem Team teilen konnte. Lernen ist ein wichtiger Teil von Enchanting Travels“, sagt er. 

Wohin möchte er als nächstes reisen? „Zu den Viktoriafällen. Ich möchte den größten Wasserfall der Welt sehen! Ich würde auch gerne nach Deutschland reisen, denn ich spreche Deutsch und liebe den Umgang mit unseren deutschen Gästen.“

Vanitha Murugappa, Praktikantin



Die Leute bei Enchanting Travels sind sehr hilfsbereit und nicht voreingenommen. Meine Erfahrungen waren großartig!

Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme

Vanita ist in Bangalore, Indien geboren und aufgewachsen. Sie kam über Baale Mane, ein Heim für benachteiligte junge Mädchen, als Praktikantin zu uns. 

Wir bieten ehemaligen Heimbewohnern von Baale Mane in unserem Büro in Bangalore Praktikumsplätze an. Zudem betreut unser Team ältere Kinder des Heims in den Bereichen professionelles Auftreten, Bewerbungsgespräche und Karriere.

Als Praktikantin gehört es zu Vanithas Aufgaben, Projekte zu koordinieren und ihr Verständnis für die Reisebranche zu vertiefen. Sie ist fest entschlossen, jederzeit ihr Bestes zu geben und auch mehr Verantwortung zu übernehmen. Ihr großes Ziel ist es, einmal Ihr eigenes Team zu leiten. 

Und welche Stadt steht auf Ihrer Reisewunschliste?

 „Paris war schon immer ein Kindheitstraum. Ich möchte den Eiffelturm besichtigen und auch eine lange Flugreise erleben!“

Wir sind glücklich, dass wir den beruflichen Werdegang dieser jungen Uni-Absolventen mitgestalten konnten, und wünschen ihnen für ihre Zukunft alles Gute.

Sie lieben das Reisen und möchten praktische Tipps und Insiderwissen aus erster Hand erhalten? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und registrieren Sie sich für unsere kostenlosen Webinare!

Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme

Java und Bali: naturnah und nachhaltig

17 Tage: € 4.590 / Person
Auf dieser Reise erleben Sie die reiche Kultur und Natur Balis und Javas und hinterlassen nur einen kleinen Fußabdruck. Freuen Sie sich auf kulturelle Begegnungen auf Augenhöhe und wunderschöne, lokal gestaltete Unterkünfte.
Details Reise anfragen
Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme

Roadtrip in Südafrika und Lesotho: Drakensberge und Wild Coast

12 Tage: € 1.690 / Person
Diese Mietwagenreise entführt Sie in die wildromantischen Landschaften von Südafrika und Lesotho und bietet Ihnen viel Freiraum, die Naturschätze auf dem ‘Dach Afrikas’ zu erkunden. Eine perfekte Reise für Afrika-Kenner, die den Kontinent aus einer anderen Perspektive erleben und ausgetretene Pfade verlassen möchten.
Details Reise anfragen
Unsere Praktikanten- und Mentorenprogramme

Australien Roadtrip: Tasmaniens Naturwunder

11 Tage: € 3.790 / Person
Entdecken Sie auf dieser Individualreise die weitläufige, unberührte Natur Tasmaniens. Besuchen Sie die lebendige Stadt Hobart mit ihrem historischen Viertel Battery Point und angesagten Galerien und Cafés.
Details Reise anfragen

Weitere Artikel

Gepostet in:  Afrika Indien Kenia Indien Reiseberichte