Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8920194148 Kontakt
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Australiens Pazifikküste ruft. Dieser epische Roadtrip führt Sie in 22 Tagen von Sydney nach Cairns.

Auf fast 2.500 km erwarten Sie neben dem urbanen Lifestyle der quirligen Metropolen Sydney und Brisbane unvergessliche Naturerlebnisse auf dem Land und im Wasser.

Ihre Reise beginnt in Sydney. Gehen Sie der Essenz der quirligen Hafenstadt auf einer privaten Stadtführung auf die Spur und erkunden Sie die bläulich schimmernden Eukalyptuswälder der Blue Mountains. Auf Ihrer Weiterfahrt in Richtung Brisbane machen Sie einen Stopp in Byron Bay und an der Gold Coast. Chillen Sie in Byron Bay, Australiens Wellness-Hauptstadt und genießen Sie das lässige Ambiente. Widmen Sie sich an der Gold Coast dem Strand-Hopping oder bestaunen Sie die Gondwana Regenwälder im Springbrook National Park. In Brisbane schlemmen Sie sich durch die beste Fusionsküche des Landes und machen Bekanntschaft mit den liebenswürdigen Bewohnern des Koala-Schutzgebiets Lone Pine. Weiter geht’s zur Sunshine Coast. Der charmante Urlaubsort Noosa bietet Ihnen alles, was das Urlauberherz begehrt – luxuriöse Resorts, Szene-Restaurants und angesagte Boutiquen. Im Hinterland lockt das Mary-Cairncross-Reservat mit atemberaubenden Ausblicken auf die Glass House Mountains. Auf Fraser Island, einem UNESCO-Welterbe, brausen Sie den Sand-Highway am Seventy Five Mile Beach der Ostküste entlang und nehmen ein erfrischendes Bad im eiskalten Eli Creek. In Rockhampton greifen Sie zu Helmen und Stirnlampen und erforschen das verschlungene Höhlensystem der Capricorn Caves. Gehen Sie in Horseshoe Bay an Bord einer Segeljacht und brechen Sie auf zu einem Segelabenteuer rund um Magnetic Island. Schnorcheln Sie am Cockle Bay Reef, fahren Sie mit dem Kajak oder versuchen Sie sich im Stehpaddeln. Ihr Ostküsten-Roadtrip endet im Naturparadies von Cairns mit einem finalen Highlight: dem Great Barrier Reef.

Wenn ein Roadtrip Down Under auf Ihrer Reise-Wunschliste steht, wenden Sie sich an uns. Unsere Experten stellen Ihnen gerne ein Angebot mit einer individuell für Sie zusammengestellten Reiseroute zusammen.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 4SydneyOpera House, Sydney Harbour Bridge, Blue Mountains, KulinarikRadisson Blu Plaza Hotel Sydney, Harbour Rocks Hotel
4 - 5NewcastleKultur & Küche, Goldene Sandstrände, GeschichteRydges Newcastle, Rydges Newcastle
5 - 6Coffs HarbourKultur der indigenen Gumbaynggirr, Solitary Islands Marine Park, AbenteuersportBreakfree Aanuka Beach Resort, Breakfree Aanuka Beach Resort
6 - 8Byron BayStrände & Surfen, Wellness & Alternativer Lifestyle, WalbeobachtungEco Beach Resort Byron Bay, The Lord Byron
8 - 10Gold Coast/ Surfer's ParadiseStrand-Hopping, lässiges Ambiente von Burleigh Heads, aufstrebende Gastro-Szene, Gondwana Rainforests, Glühwürmchen-Kolonien im Springbrook-NationalparkMantra On View Surfer’s Paradise, Novotel Surfers Paradise
10 - 11BrisbaneStory Bridge, Insel-Hopping, Koalas, Kultur der AboriginesOaks Brisbane On Margaret Suites, Ovolo Inchcolm
11 - 13Sunshine Coast/ NoosaStrände, Festivals & Urbaner Lifestyle, Great-Sandy-Nationalpark, Mary-Cairncross-ReservatNoosa Blue Resort, Noosa Blue Resort
13 - 15Fraser IslandSandstrände, Champagne Pools, WalbeobachtungKingfisher Bay Resort, Kingfisher Bay Resort
15 - 16RockhamptonTor zur Great Keppel Island und zum Byfield National Park, Mount Archer National Park, Viktorianische Architektur, Kulturerbe der Darumbal-AboriginesEmpire Apartment Hotel, Edge Apartment Rockhampton
16 - 18Airlie BeachTor zu den Whitsunday Islands und zum Great Barrier Reef, Weitläufige Strandpromenaden, WandernToscana Village Resort, Coral Sea Marina Resort
18 - 20Magnetic IslandTauchen & Schnorcheln, Koalas, Forts Walk WanderwegPeppers Blue On Blue, Peppers Blue On Blue
20 - 22CairnsNaturparadies, Great Barrier Reef, Tjapukai Aboriginal Cultural Park, Daintree-NationalparkCoral Tree Inn, Mantra Esplanade Cairns

Reisethema

  • Abenteuer
  • Natur
  • Strände
  • Tierwelt
Australien Roadtrip: Highlights der Ostküste

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8920194148

Reiseverlauf

Tag 1 - 4

Privater Transfer vom Flughafen Sydney zu Ihrem Hotel

Sydney

3 Nächte

Sydney ist der Schauplatz einiger der legendärsten Wahrzeichen Australiens: Darling Harbour, Bondi Beach und nicht zuletzt das Feuerwerk über der Harbour Bridge, mit dem das neue Jahr eingeläutet wird.

Aktivitäten

Die Essenz Sydneys
Entdecken Sie während dieser privaten Stadtführung die Höhepunkte Sydneys. Nach einem herzhaften Frühstück fahren Sie durch das historische Rocks-Viertel und lernen die Ursprünge dieser großartigen Stadt kennen. Bestaunen Sie alte Cottages und Pubs sowie Australiens erste Kirche, die alle vor langer Zeit von Sträflingen erbaut wurden. Bevor Sie den Botanischen Garten im Herzen der Stadt erreichen, kommen Sie an der Macquarie Street vorbei, die nach dem fünften Gouverneur von New South Wales, Lachlan Macquarie, benannt ist. Besuchen Sie das erste Parlamentsgebäude des Landes, das „Mint“, die Hyde Park Barracks und die St. Mary’s Cathedral. Sie halten am Mrs Macquarie’s Chair am Wasser und machen einen Rundgang um den malerischen Hafen mit seiner großartigen Aussicht auf die Hafenbrücke und das Opernhaus. Zum Mittagessen kehren Sie im noblen Cruising Yacht Club von Australien ein. Anschließend fahren Sie durch das Tony-Viertel von Darling Point. Sie kommen an malerischen Buchten vorbei und erreichen schließlich den berühmten Bondi Beach. Genießen Sie hier ein Eis und schlendern Sie die Esplanade entlang, wie es die Einheimischen tun. Kehren Sie nach Oxford Street und Paddington in die Stadt zurück und bewundern Sie die charmante georgianische und viktorianische Architektur dieser Stadtteile. (Private Halbtagsaktivität; Tageszeit: Morgen; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Mittagessen inbegriffen; Hinweis: Bitte bequeme Wanderschuhe tragen).

Tagestour zu den Blue Mountains (privat)
Erleben Sie die beeindruckende Landschaft der Blue Mountains, die zum Welterbe gehören. Ihre Tour beginnt am Morgen auf der Calmsley Hill City Farm, wo Sie Kängurus, Emus, Wombats und Koalas ganz aus der Nähe sehen können. Genießen Sie auf dem Hof ein herzhaftes Frühstück, bevor Sie sich auf den Weg zum nächsten Ziel machen. Unterwegs erfahren Sie von Ihrem fachkundigen Reiseleiter mehr über die Geschichte und Geologie der Region. Lassen Sie die schöne Landschaft des Jamison Valley auf sich wirken. Sie machen einen Stopp am Eaglehawk Lookout, einem abgelegenen Ort mit Panoramablick auf die Felsformation Three Sisters. Je nach Uhrzeit und Sonnenposition verändert sich die Farbe der Felsen. Genießen Sie Ihr Mittagessen im Echoes Restaurant am Rande des Blue Mountains National Park. Im Anschluss besuchen Sie Govetts Leap, einen weiteren bekannten Aussichtspunkt, an dem es einen 180 Meter hohen Wasserfall zu bestaunen gibt. Schlendern Sie zum Abschluss Ihrer Tour durch den Blue Mountains Botanic Garden. Dort wachsen zahlreiche unterschiedliche Pflanzenarten, wie beispielsweise alte Wollemien (Wollemia Nobilis). (Dauer: Ganztägig; Tageszeit: Früher Morgen; Privataktivität; Privater Transfer; Eintrittsgebühren inbegriffen; Mahlzeit inbegriffen: Ja (Frühstück, Sekt, 2-Gänge-Mittagessen mit einem Glas Bier, Wein oder Softdrink). Bitte informieren Sie uns im Voraus über etwaige Lebensmittelallergien; Körperliche Beanspruchung; Leicht bis moderat. Bitte beachten Sie, dass Menschen mit körperlichen Einschränkungen durchaus teilnehmen können, solange sie jemanden dabei haben, der ihnen Hilfestellung leistet.)

Hotel Optionen
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 4 - 5

Holen Sie Ihren Mietwagen im Zentrum von Sydney ab (in Eigenregie)

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Sydney nach Newcastle (2 Std.)

Newcastle

1 Nacht

Die kosmopolitische Stadt Newcastle an der Ostküste von New South Wales ist berühmt für ihren geschäftigen Hafen und wahrhaft malerische Strände. Wandern Sie auf dem Bather’s Way, der nicht nur goldene Sandstrände wie Nobbys und Mereweather verbindet, sondern auch zu mehreren historischen Stätten führt.

Aktivitäten

Unsere Tipps für Unternehmungen in Newcastle (auf eigene Faust, ganzer Tag)
Newcastle hält zahlreiche Sehenswürdigkeiten für Sie bereit, die sich auf eigene Faust erkunden lassen. Hier sind unsere Empfehlungen: Wenn Sie die Zeit haben und das Wetter es zulässt, empfehlen wir Ihnen einen Besuch dieser beliebten kleinen Hafenstadt in New South Wales mit ihren Stränden, historischer Architektur, Wanderwegen, Parks und Naturschutzgebieten. Wenn Sie die Natur lieben, sollten Sie frühmorgens den Bathers Way besuchen. Dieser schöne Küstenweg verbindet die schönsten Strände der Stadt, wie Newcastle Beach, Merewether Beach und Nobbys Beach. An diesen Stränden können Sie surfen, schwimmen und sogar gelegentlich die im Hafen vor Anker liegenden Schiffe sehen. Sie können auch Bogey Hole besuchen, ein Meeresschwimmbecken aus der Kolonialzeit. Wenn Sie sich für Kunst und Kultur interessieren, sind das Newcastle Museum und die Newcastle Art Gallery einen Besuch wert. Als eine der ältesten Städte des Landes verfügt Newcastle auch über historische Architektur und die Kultur der Aborigines, die Sie bei einem Spaziergang oder einer Radtour kennenlernen können. Genießen Sie ein Picknick-Mittagessen im Blackbutt Reserve, einem geschützten Buschland mit vielen Freigehegen für einheimische Wildtiere wie Koalas, Wallabys, Wombats und Vögel. Nach dem Mittagessen können Sie das historische Militärgelände von Fort Scratchley besuchen. Wenn Sie Glück haben, können Sie von diesem Aussichtspunkt über dem Hafen Wale erspähen. Am Abend können Sie die regionale Küche probieren .Sie haben Sie die Wahl zwischen gehobenen Restaurants, Bars und Fischlokalen entlang der Uferpromenade. Nach dem Abendessen geht es wieder zurück in Ihr Hotel. (Dauer: Ganztägig; Aktivität auf eigene Faust. Transfers, Eintrittsgelder und Mahlzeiten nicht inbegriffen; Bitte wählen Sie aus unseren Empfehlungen, die Unternehmungen, die am besten zu Ihren Interessen und zu Ihrem Reisetempo passen. Es ist unter Umständen nicht möglich, alle vorgeschlagenen Aktivitäten zu unternehmen.)

Hotel Optionen
Rydges Newcastle – Opt 1
ZimmerkategorieKing Cityside Suite
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Rydges Newcastle – Opt 2
ZimmerkategorieKing Cityside Suite
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 5 - 6

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Newcastle nach Coffs Harbour (4 Std.)

Coffs Harbour

1 Nacht

Erleben Sie die natürliche Schönheit von Coffs Harbour, der Heimat der indigenen Gumbaynggirr, in New South Wales an der Ostküste Australiens.

Aktivitäten

Entdecken Sie Coffs Harbor auf eigene Faust
Erkunden Sie in Ihrem eigenen Tempo die Vorzüge dieser Stadt mit unzähligen Stränden. Beobachten Sie im Yachthafen und am Pier, wie die Boote in See stechen, oder drehen Sie mit dem Jetski selbst eine kurze Runde. Nehmen Sie eine Lunchbox mit, um in schöner Umgebung ein kleines Picknick zu erleben. Wenn Sie möchten, können Sie einfach zum nächsten Strand fahren und einen Tag in der Sonne verbringen. Besuchen Sie in der Stadt eines der vielen feinen Restaurants und malerischen Cafés. Von mediterraner über thailändische bis hin zu indischer Küche werden die verschiedensten köstlichen Gerichte aus frischen Meeresfrüchten und lokalen Produkten serviert. Lassen Sie Ihren Tag bei einem Glas feinen Weins, der von einem der vielen Weingüter der Region stammt, ausklingen.

Hotel Optionen
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilResort
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilResort
Tag 6 - 8

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Coffs Harbour nach Byron Bay (3.5 Std.)

Byron Bay

2 Nächte

Byron Bays Slogan ‚Cheer Up, Slow Down, Chillout‘ definiert am besten das lässige Ambiente dieser angesagten Küstenstadt. Als östlichster Punkt Australiens bietet die Landspitze Cape Byron mit ihrem Leuchtturm einen atemberaubenden Blick auf das Korallenmeer.

Aktivitäten

Entdecken Sie Byron Bay auf eigene Faust
Erforschen Sie den charmante Küstenort Byron Bay auf eigene Faust. Besuchen Sie die wunderschönen Strände, wenn Ihnen der Sinn nach einem Tag in der Sonne steht. Sie haben die Möglichkeit sich ein Fahrrad zu mieten, um zu einem der vielen wunderschönen Aussichtspunkte in der Umgebung zu radeln. Donnerstags lockt der wöchentliche Bauernmarkt mit seinem bunten Angebot an frischen Produkten und zartem Fleisch. Entscheiden Sie sich zu den Mahlzeiten für köstliche Optionen wie mexikanische, italienische oder orientalische Küche. Gourmets mit Abenteuersinn kommen in den Austernbars und einem exklusiven Café, das Bier aus Pilzen serviert, auf ihre Kosten. Beobachten Sie nach einem spannenden Tag den Sonnenuntergang am Leuchtturm von Cape Byron. Lassen Sie den Abend anschließend in den Bars und Pubs der Stadt ausklingen.

Kajakfahren in der Byron Bay
Genießen Sie Abenteuer in Reinform bei einer aufregenden Kajaktour durch die wunderschöne Byron Bay. Kommen Sie den vielfältigen Meereslebewesen in diesem geschützten Naturschutzgebiet an der Ostküste Australiens ganz nahe. Gleiten Sie durch das Wasser an der Seite von Tümmlern, Stachelrochen und Meeresschildkröten, die das himmelblaue Gewässer bevölkern. Beobachten Sie Buckelwale auf ihrer Wanderung und lauschen Sie ihrem Gesang und ihren charakteristischen Rufen. Genießen Sie auf Ihrer Fahrt im Kajak den Anblick des blauen Himmels und der spektakulären Küste. Erfahren Sie von Ihrem erfahrenen Reiseleiter mehr über die Geschichte der lokalen Ureinwohner und über die Biodiversität der Bucht. Legen Sie an einem unberührten Strand an, um eine Teezeit mit den typisch australischen Tim-Tam-Schokoladenkeksen zu genießen, bevor Sie Ihre Kajakfahrt abrunden. (Halbtägige Gruppenaktivität; Beginn: 8:30/10:00/13:00/13:30 Uhr; Gemeinsame Transfers; Tee und Häppchen inbegriffen; Bitte beachten Sie, dass diese Tour an der gegenüberliegenden 60 Lawson Street beginnt und das kostenlose Abholen und Absetzen am Hotel beinhaltet. Vergessen Sie nicht, Sonnencreme, eine Wasserflasche, eine wasserdichte Kamera und ein Handtuch mitzubringen. Neoprenanzüge werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt.)

Hotel Optionen
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational
The Lord Byron – Opt 2
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilResort
Tag 8 - 10

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Byron Bay nach Gold Coast (1.5 Std.)

Gold Coast/ Surfer's Paradise

2 Nächte

Die Gold Coast ist eine geschäftige Metropolregion an Australiens Ostküste. ‚Goldie‘ hat im Zuge der letzten Commonwealth Games einen neuen Look erhalten. Gesegnet mit ganzjährigem Sonnenschein und insgesamt 56 Kilometern Küstenstreifen und Sandstränden, ist es der perfekte Schauplatz für ausgiebiges Strand-Hopping.

Aktivitäten

Die Gold Coast auf eigene Faust entdecken
Die paradiesische Gold Coast ist weithin als die ultimative australische Strandregion bekannt und wartet nur darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Begeben Sie sich auf eine entschleunigende Reise in den Springbrook Nationalpark. Seine Wanderwege führen Sie durch Regenwälder, zu magischen Wasserfällen und sogar über eine natürliche Brücke. Ein Besuch in einem Vergnügungspark sorgt für unbeschwerte Stimmung. Zu den beliebtesten Freizeitparks zählt Sea World mit Eisbären und aufregenden Fahrgeschäften im Wasser. Warner Bros Movie World ist bei begeisterten Kinofans besonders beliebt. Begeben Sie sich anschließend zum Sky Point Observation Deck und lassen Sie sich von der atemberaubenden Aussicht auf die gesamte Küste verzaubern. Eine Vielzahl nahegelegener Restaurants lockt mit köstlichen Mittagsmenüs. Erkunden Sie nachmittags das besondere Kanalnetz der Stadt während einer Bootsfahrt. Das angenehm laue Wasser des Pazifiks lädt am Surfers Paradise Beach zum Baden ein. Reiten Sie an einigen der besten Surfspots Australiens auf den Wellen oder lassen Sie an den kilometerlangen Sandstränden einfach die Seele baumeln. Wenn die Dämmerung hereinbricht, locken von trendigen Bars bis zu edlen Restaurants verschiedenste Nachtlokale mit köstlichen Speisen und Getränken. (Ganztägig; Aktivität auf eigene Faust; Kein Transfer inbegriffen; Eintrittsgelder nicht inbegriffen; Mahlzeiten inbegriffen: Nein.)

Ausflug zum Springbrook Nationalpark (in der Gruppe)
Lassen Sie sich für diesen faszinierenden Ausflug zu den spektakulären Naturattraktionen der Gold Coast von Ihrem Hotel abholen. Machen Sie sich gegen Mittag auf den Weg zum UNESCO-Weltkulturerbe der Regenwälder von Gondwana. Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch diesen herrlichen Dschungel im Springbrook Nationalpark und erkunden Sie die antiken Höhlen. Fotografieren Sie die malerischen Wasserfälle, die kleinen Wildtierarten und die entzückenden Koalas, die Sie hier in der Regel antreffen. Wandern Sie hinunter zum malerischen Felsbogen der Natural Bridge, der durch den Aufprall eines Wasserfalls, der über einer Basalthöhle sprudelt, entstanden ist. Genießen Sie die Schönheit der wunderschönen Landschaft auf Ihrem Rückweg. (Gruppenaktivität; Gruppentransfer; Dauer: 5 Stunden; Beginn: 12:00 Uhr; Gruppengröße: 2-16 Gäste; Körperliche Beanspruchung: Leicht)

Hotel Optionen
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational
Tag 10 - 11

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Gold Coast nach Brisbane (1.5 Std.)

Brisbane

1 Nacht

Brisbane, die Hauptstadt von Queensland, liegt an den Ufern des Brisbane River zwischen den türkisfarbenen Wassern der Moreton Bay im Norden und der legendären Gold Coast im Süden.

Aktivitäten

Ausflug nach Brisbane und zum Lone Pine Koala Sanctuary (privat)
Entdecken Sie die sonnige Stadt Brisbane auf dieser gemütlichen Stadtführung und besuchen Sie das Lone Pine Koala Sanctuary. Lassen Sie sich von Ihrem örtlichen Reiseleiter von Ihrem Hotel abholen und fahren Sie am Brisbane River vorbei, bevor Ihr Blick auf den entfernten Mt. Coot-tha und die bezaubernde Landschaft fällt. Erfrischen Sie sich bei einer Teepause mit leckeren Knabbereien und Pralinen. Besuchen Sie Attraktionen wie Australiens größte öffentliche Galerie für moderne Kunst und das Queensland Museum and Sciencentre, das für seine interaktiven Ausstellungen bekannt ist, bevor Sie zum Lone Pine Koala Sanctuary fahren. Verbringen Sie Zeit mit den putzigen australischen Koalas. Erfahren Sie mehr über die Naturschutzinitiativen und die Bären in diesem Park. Genießen Sie nach dem Besuch des Parks ein Gourmet-Mittagessen. Fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel und lassen Sie sich dabei von Ihrem Reiseleiter mit Anekdoten unterhalten. (Private Ganztagsaktivität; Privater Transfer; Snacks & Mittagessen inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Wanderschuhe).

Hotel Optionen
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational
Ovolo Inchcolm – Opt 2
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilBoutique
Tag 11 - 13

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Brisbane nach Sunshine Coast (1.15 Std.)

Sunshine Coast/ Noosa

2 Nächte

Die überwältigend schöne Sunshine Coast im Süden von Queensland ist nur eine kurze Autofahrt von Brisbane entfernt. Verbringen Sie hier einen spannungsgeladenen Urlaub oder nehmen Sie eine erholsame Auszeit auf den sonnenverwöhnten Stränden, die sich von Coolum im Norden bis nach Caloundra im Süden erstrecken.

Aktivitäten

Die Sunshine Coast auf eigene Faust entdecken
Erkunden Sie die goldenen Strände, das blau schimmernde Wasser und die traumhafte Natur der Sunshine Coast in Ihrem eigenen Tempo. Dieser gut 100 km lange Küstenstreifen wird vom angenehm lauen Wasser des Pazifischen Ozeans umspült. Weiter im Landesinneren weicht der Strand den grünen Glass House Mountains und den Blackall Ranges, die mit dramatischen Felsnadeln aus Lavagestein übersät sind. Lassen Sie am Strand die Seele baumeln, reiten Sie auf den Wellen oder erkunden Sie die reichen Ökosysteme des Noosa-Nationalparks und des Maroochy Wetlands Sanctuarys. Caloundra weist eine ausgeprägte New-Age-Atmosphäre auf und bietet die Möglichkeit, Yoga direkt am Meer auszuprobieren. Lassen Sie sich die belebten Märkte in Eumundi nicht entgehen. Dort werden jeden Mittwoch und Samstag frische Lebensmittel, aromatische eingemachte Köstlichkeiten, lokales Kunsthandwerk und Schmuck angeboten. Bei Sonnenuntergang erwachen Noosas Nachtlokale zum Leben. Lassen Sie den Tag in den trendigen Bars und Cafés an der Hastings Street ausklingen. (Ganztägig; Aktivität auf eigene Faust; Kein Transfer inbegriffen; Eintrittsgelder nicht inbegriffen; Mahlzeiten inbegriffen: Nein.)

Hotel Optionen
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilResort
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilResort
Tag 13 - 15

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Sunshine Coast nach Hervey Bay/ River Heads (2.5 Std.)

Fahrt mit der Fähre von Hervey Bay/ River Heads Fährstation nach Fraser Island für den bevorstehenden Aufenthalt im Kingfisher Bay Resort.

Fraser Island

2 Nächte

Die zum UNESCO-Welterbe gehörende Fraser Island ist die größte Sandinsel der Welt und liegt vor der Küste von Queensland im Osten Australiens. Dank der rund 240 Kilometer langen Küste mit Sandstränden, kristallklarem Wasser und farbenprächtigen Klippen ist die Insel ein beliebter Ort für Zelt- und Entdeckungsreisende.

Aktivitäten

Entdecken Sie Fraser Island per Allradbus
Steigen Sie in einen klimatisierten Allradbus, um das UNESCO-Welterbe Fraser Island zu erkunden. Fahren Sie zum unberührten Süßwassersee Lake McKenzie im Great-Sandy-Nationalpark, und schwimmen Sie in seinem klaren blauen Wasser. Spazieren Sie den Strand aus strahlend weißem Quarzsand hinunter, der von herzförmigen Bäumen gesäumt ist. Machen Sie sich vom Hauptbahnhof aus auf den Weg entlang der Promenade am Wanggoolba Creek, der durch die Regenwälder des Tales fließt und im Meer mündet. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Holzverarbeitung in der Region. Bestaunen Sie eines der biologischen Wunder von Fraser Island: die majestätischen Satinay-Bäume, die früher als Pfähle für den Suezkanal verwendet wurden. Unternehmen Sie nun eine ganz besondere Fahrt auf dem Sand Highway am Seventy Five Mile Beach der Ostküste. Gönnen Sie sich eine Pause und nehmen Sie ein erfrischendes Bad im kalten Eli Creek, dessen Strömungen jeden Tag rund 80 Millionen Liter Wasser in den Ozean befördern. Entdecken Sie das verrostete Maheno-Schiffswrack – ein einstiger Luxusliner, der zu einem Krankenhausschiff im Ersten Weltkrieg umgebaut wurde und bei einem Wirbelsturm an Land gespült wurde. Erfahren Sie die faszinierenden Geschichten, die sich um das Schiffswrack ranken, und erleben Sie den Anblick der mehrfarbigen Sandklippen (Pinnacles) an der Küste. Bewundern Sie die sich bewegenden Sanddünen (Stonestool Sand Blows), die ganze Waldgebiete verschlucken. (Ganztägige Gruppenaktivität; Gemeinsame Transfers; Morgentee und Mittagessen inbegriffen; Bitte beachten Sie, dass diese Tour die Eintrittsgebühr für den Nationalpark beinhaltet und das sich ggfs. Änderungen bezüglich der Route ergeben können)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieBay View Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieBay View Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 15 - 16

Fahrt mit der Fähre von Kingfisher Bay Resort Jetty/ Fraser Island nach Hervey Bay/ River Heads Fährstation.

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Hervey Bay/ River Heads nach Rockhampton (4.5 Std.)

Rockhampton

1 Nacht

Rockhampton ist eine geschäftige Handelsstadt in Central Queensland und liegt zwischen den Ufern des Fitzroy Rivers und der Gebirgskette Berserker Ranges. Die historische Kolonialstadt wurde in der Mitte des 18. Jahrhunderts auf altem Aborigine-Land des Darumbal-Volkes gegründet.

Aktivitäten

Erkunden Sie die Capricorn Caves (in der Gruppe)
Erkunden Sie die Capricorn Caves und deren Umgebung bei einer abenteuerlichen Tour. Stärken Sie sich beim Frühstück in Ihrem Hotel, bevor Sie sich auf den Weg zum Treffpunkt machen, um dort rechtzeitig vor Beginn Ihren Reiseleiter zu treffen. Sie erhalten Ihre Ausrüstung wie Helme und Stirnlampen und sind somit bestens für ein unvergessliches Erlebnis gerüstet. Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade und entdecken Sie gemeinsam unbekannte Ecken der Capricorn Caves, darunter beispielsweise Deep Vault Cave und The Flowerpot. Unterwegs erfahren Sie mehr über die Geschichte und die geologischen Besonderheiten dieses einzigartigen Höhlensystems. Mit etwas Glück erspähen Sie verschiedene Vogelarten, Wallabys, Kängurus und Ameisenigel. (Dauer: 2 Stunden; Tageszeit: Morgens; Wird am 25. Dezember nicht angeboten; Gruppenaktivität; Maximale Teilnehmerzahl: 10 Pers.; Kein Transfer inbegriffen; Startpunkt: 30 Olsen Caves Road, Rockhampton, QLD The Caves 4702; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen; Bitte tragen Sie feste Wanderschuhe; Mindestalter: 5 Jahre.)

Hotel Optionen
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational
Tag 16 - 18

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Rockhampton nach Airlie Beach (5.5 Std.)

Airlie Beach

2 Nächte

Airlie Beach ist ein malerischer Ferienort an der Nordostküste Australiens und dient als Tor zu den weltberühmten Whitsunday Islands und zum Great Barrier Reef. Das ganze Jahr über herrscht angenehmes, subtropisches Wetter.

Hotel Optionen
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilStrandresort
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilResort
Tag 18 - 20

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Airlie Beach nach Townsville (Dauer: 3.5 Std.)

Fahrt mit der Fähre von Townsville nach Magnetic Island (Dauer: 30 min)

Magnetic Island

2 Nächte

Die tropische Atmosphäre von Magnetic Island und seine Nähe zum Great Barrier Reef machen das Eiland zu einem idealen Ort, um sich voll und ganz zu entspannen. Die Insel – nur eine kurze Fährfahrt von Townsville in Queenslands entfernt – verzaubert mit palmengesäumten Stränden, Zirbelkiefern und Eukalyptusbäumen.

Aktivitäten

Segelabenteuer mit ‚Big Mama Sailing‘ (in der Gruppe)
Steigen Sie in der Horsehoe Bay an Bord einer Segelyacht und brechen Sie auf zu einem Segelabenteuer rund um Magnetic Island. Eine Familie wird Ihnen die schönsten Orte der Gegend zeigen, darunter versteckte Buchten und unberührte Strände. Machen Sie sich auf den Weg zur abgelegenen Five Beach Bay, die nur mit dem Boot erreichbar ist. Besuchen Sie die weißen Sandstrände, die sich an den Magnetic-Island-Nationalpark schmiegen. Springen Sie ins kühle Nass und entdecken Sie bei einer Schnorcheltour die bunte Unterwasserwelt am Cockle Bay Reef. Fahren Sie mit einem Kajak hinaus oder versuchen Sie sich im Stehpaddeln. In den Teepausen haben Sie die Gelegenheit, mehr über die Flora und Fauna der Region zu erfahren. Legen Sie sich in das am Schiffsheck angebrachte Netz, und genießen Sie den Anblick des Great Barrier Reef aus einer ganz besonderen Perspektive. Machen Sie es sich anschließend mit einem Drink auf einem der Sitzsäcke an Deck gemütlich, bevor Sie ein leckeres Grillgericht im Bordsalon einnehmen. Sollten Sie in der Zeit der Walwanderung unterwegs sein, dann halten Sie die Augen nach Buckelwalen offen. (Beginn: 9:00 Uhr; Ende: 16:30 Uhr; Ganztägig; Privataktivität; Kein Transfer inbegriffen; Mahlzeiten inbegriffen: Ja (Morgen-/Nachmittagstee und Mittagessen).)

Hotel Optionen
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational
Tag 20 - 22

Fahrt mit der Fähre von Magnetic Island nach Townsville (Dauer: 30 min)

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Townsville nach Cairns (4 Std.)

Geben Sie Ihren Mietwagen in Cairns Stadt ab (in Eigenregie)

Cairns

2 Nächte

Das Naturparadies Cairns ist Ihr Tor zu einem der wertvollsten Naturwunder der Welt, das sogar vom Weltall aus zu sehen ist: das Great Barrier Reef! Diese Hafenstadt lockt Tauchbegeisterte und Freunde der Unterwasserwelt aus allen Ecken der Erde an.

Aktivitäten

Ausflug mit dem Katermeran zum Upolu Cay und zum Outer Edge Upolu Reef (in der Gruppe)
Entdecken Sie eine faszinierende Unterwasserwelt und erleben Sie die einheimischen Meeresspezies hautnah! Segeln Sie bequem auf dem Luxuskatamaran „Ocean Freedom‘ zu zwei spektakulären Orten am Upolu Cay und am Riff. Lassen Sie sich mit Tee, Kaffee, frischem Obst und dänischem Gebäck verwöhnen, bevor das Schiff an einem privaten Liegeplatz am äußeren Rand des Upolu-Riffs anlegt. Schwimmen Sie im klaren Wasser und gehen Sie schnorcheln und tauchen, um die wunderschönen Korallen zu betrachten. Steigen Sie mit einem Meeresnaturforscher in ein Glasbodenboot und erfahren Sie von dem Experten mehr über dieses fragile Ökosystem. Genießen Sie das Mittagessen mit frischen Meeresfrüchten, während Sie zum zweiten Ort segeln und die Wasserwelt weiter erkunden. Nehmen Sie ein Sonnenbad auf dem Deck und genießen Sie die herrliche Aussicht. Duschen Sie anschließend mit frischem Süßwasser, bevor Sie sich mit Käse, Kuchen und Crackern stärken, während der Katamaran zurücksegelt. (Ganztägige Gruppenaktivität; Beginn: 07:15 Uhr; Gruppengröße: 1-75 Gäste; Nachmittags- und Morgentee, Mittagessen inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Für Schnorchelausrüstung und Sicherheitseinweisungen wird gesorgt.)

Hotel Optionen
Coral Tree Inn – Opt 1
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilGästehaus
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilInternational

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 7.990 /Person
  • Option 2 Ab € 8.790 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Ausflüge & Unternehmungen wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Der Transport wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Ihr persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Kompensation der CO2-Emissionen für Ihre Reise

 

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Eintrittsgebühren & zusätzliche Mahlzeiten, falls nicht im Reiseverlauf beschrieben
  • Trinkgelder & persönliche Ausgaben
  • Visagebühren & Tourismusabgaben
  • Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Auslandsreisekrankenversicherung
  • Internationale Flüge
Reise anfragen
Australien Roadtrip: Highlights der Ostküste

22 Tage € 7.990 / Person