Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Von der Chinesischen Mauer zu den antiken Terrakotta-Kriegern von Xi’an, von den üppig grünen Reisfeldern in Yangshuo zu den 700 Jahre alten Reisterrassen in Longsheng – diese maßgeschneiderte China Rundreise bringt Sie zu den Klassikern des Landes.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 4Peking (Beijing)Die Verbotene Stadt, Tiananmen-Platz, Mausoleum von Mao Zedong, The Great Wall (Chinesische Mauer)Shichahai Shadow Art Performance Hotel
4 - 5PingyaoAntike ummauerte Altstadt, Konfuzius Tempel & Shuanglin Tempel, UNESCO WeltkulturerbePingyao Dejuyuan Hotel
5 - 7Xi'anTerrakotta-Krieger, Alte Stadtmauer, Muslimisches Viertel & Große MoscheeGrand Mercure Xian on Renmin Square
7 - 10YangshuoKarslandschaften, Radfahren in ländlichen Dörfern, Grüne ReisfelderYangshuo Secret Garden
10 - 11LongshengNatur & Wandern, Longji Reisterrassen (Rückgrat des Drachen), Fantastische FotomotiveLongji Ping'an Hotel
11 - 14ShanghaiBund, Pudong Skyline, Französische KonzessionSSAW Boutique Hotel Shanghai Bund

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
  • Wellness

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 4

Internationale Ankunft

Am Flughafen Peking nimmt Sie Ihr Reiseleiter in Empfang und begleitet Sie zu Ihrem Hotel

Peking (Beijing)

3 Nächte

Die energiegeladene Millionenstadt Peking (Beijing) ist eine wundersame Mischung aus Alt und Neu. Kaiserpaläste, Museen und belebte alte Gassen vermischen sich hier mit moderner Architektur, trendigen Einkaufszentren und futuristischen Gebäuden.

Aktivitäten

Tempel des Himmels und die Verbotene Stadt
Starten Sie am frühen Morgen diese faszinierende Tour zum Tempel des Himmels und zur Verbotenen Stadt, die beide Teil des UNESCO-Weltkulturerbes sind. Passieren Sie die Tore des Tempels und halten Sie Ausschau nach Einheimischen, die in ihr tägliches Sportprogramm vertieft sind. Beobachten Sie, wie ganze Gruppen Tai-Chi, Kung-Fu, Gymnastik und andere Bewegungsformen zelebrieren. Beobachten Sie Künstler dabei, wie Sie mit riesigen Pinseln kalligraphische Formen auf den Stein zeichnen, die innerhalb weniger Augenblicke wieder verdunsten. Bestaunen Sie die einfache und doch elegante Bauweise des Tempels, bevor Sie sein Inneres betreten. Der Tempel mit seiner facettenreichen esoterischen Symbolik war für die Vertreter der Ming- und Qing-Dynastien von großem Wert. Die Herrscher betrachteten sich als Boten des Himmels und suchten im Tempel den Kontakt zu Gott. Besuchen Sie anschließend die Verbotene Stadt. Das Areal wurde im Jahr 1420 als Verwaltungszentrum erbaut und bis 1911 in dieser Funktion genutzt. Dank der aufwändigen Restauration erstrahlt der Palast seit 2008 wieder in seinen ursprünglichen Farben und bildet einen faszinierenden Kontrast zum blauen Himmel. Erkunden Sie den weitläufigen Komplex in drei Abschnitten und beginnen Sie mit den offiziellen Räumlichkeiten. Lauschen Sie Ihrem erfahrenen Reiseleiter, wenn er Anekdoten über die opulenten Zeremonien und wichtigen Regierungssitzungen erzählt, die in den alten Gemäuern stattgefunden haben. Schlendern Sie dann weiter zu den kaiserlichen Gemächern, die von herrlichen Gärten umgeben sind. Lassen Sie die Anlage auf sich wirken, bevor Sie die öffentlichen Bereiche besuchen, in denen Tempel und Bibliotheken auf Sie warten. Gewinnen Sie Einblicke in die Herrschaft der beiden Imperien, während Sie über das riesige Gelände spazieren. Machen Sie sich mit den Legenden über den Bau des beeindruckenden Areals vertraut. Schlendern Sie dann einen künstlich angelegten Hügel hinauf, um den fantastischen Blick auf den Komplex und seine 9.999 Zimmer zu bestaunen, bevor Sie sich auf den Rückweg machen. (Private Ganztagsaktivität; Beginn: 8 Uhr; Private Transfers; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte bringen Sie aus Sicherheitsgründen am Tag der Tour Ihren Reisepass mit. Diese Tour muss mindestens zwei Wochen im Voraus gebucht werden. Nach erfolgter Buchung kann der Termin nicht mehr geändert werden.)

Chinas Klassiker: Chinesische Mauer und Sommerpalast
Starten Sie von Peking aus zu einem ganztägigen Ausflug und erkunden Sie mit der Chinesischen Mauer bei Mutianyu und dem großen Sommerpalast zwei weltberühmte Wahrzeichen Chinas. Fahren Sie nach einem frühen Frühstück im Hotel gemeinsam mit Ihrem lokalen, englischsprachigen Reiseleiter nach Mutianyu zur Chinesischen Mauer. Genießen Sie eine Seilbahnfahrt oder einen Spaziergang hinauf zur Mauer und erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des imposanten Bauwerks. Lassen Sie sich von der schieren Größe, der präzisen Architektur und der historischen Bedeutung dieses legendären Weltwunders verzaubern. Lernen Sie die Sagen und Legenden rund um die Große Mauer kennen. Bestaunen Sie die majestätische Weite der Ihnen zu Füßen liegenden Landschaft. Im sanften Morgenlicht bietet sich Ihnen die Gelegenheit magische Fotos zu schießen. Auf Wunsch können Sie ein köstliches Picknick in der einzigartigen Umgebung genießen. Kehren Sie anschließend nach Peking zurück, um den spektakulären Sommerpalast zu besuchen. Kaiser Qianlong ließ den ursprünglich als königlichen Garten erbauten Komplex nach seinen Wünschen umgestalten. Schlendern Sie über das hübsche Gelände mit Seen, Pagoden und Pavillons und besuchen Sie alle Sehenswürdigkeiten des Palastes. Kehren Sie nach einem spannenden Tag voller Eindrücke in Ihr Hotel zurück. (Private Ganztagsaktivität; Zeit: 8.00 Uhr; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Schuhe).

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 4 - 5

Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Ihrem Hotel in Empfang und begleitet Sie zum Bahnhof Beijing

Zugfahrt von Beijing nach Pingyao (Duration: 4 Std.)

Ihr Reiseleiter nimmt Sie am Bahnhof Pingyao in Empfang und begleitet Sie zu Ihrem Hotel.

Pingyao

1 Nacht

Die Siedlung Pingyao im Zentrum von Shanxi liegt am Ostufer des Fen-Flusses, nur 90 Autominuten südwestlich vom Flughafen Taoyuan. Der Ort war im sechzehnten Jahrhundert ein regionales Finanzzentrum und ist heute für seine gut erhaltene Ming- und Qing-Architektur bekannt.

Aktivitäten

Historische Sehenswürdigkeiten von Pingyao
Entdecken Sie die historischen Sehenswürdigkeiten von Pingyao, dem UNESCO-Weltkulturerbe mit seinem authentisch mingzeitlichen Stadtbild. Schlendern Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter durch die verwinkelten Gassen der Altstadt und erfahren Sie, wie Pingyao während der Ming-Dynastie zu einem bedeutenden Finanzzentrum avancierte. Spazieren Sie vorbei am gewaltigen Bollwerk der uralten Stadtmauern, die an einigen Stellen bis zu zehn Meter hoch und insgesamt sechs Kilometer lang sind. Nehmen Sie das Wunder der Ingenieurskunst in Augenschein – das Ziel der Architekten aus der Qing-Dynastie war es, diese Handelsstadt vor plündernden Eindringlingen zu schützen. Bewundern Sie die majestätischen Türme, insgesamt 72, die alle ein Zitat aus der Schrift ‘Die Kunst des Krieges’ des chinesischen Militärphilosophen Sunzi tragen. (Private Halbtagsaktivität)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 5 - 7

Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Ihrem Hotel in Empfang und begleitet Sie zum Bahnhof Pingyao

Zugfahrt von Pingyao nach Xi'an (Duration: 2.5-3.5 Std.)

Ihr Reiseleiter nimmt Sie am Bahnhof Xi'an in Empfang und begleitet Sie zu Ihrem Hotel.

Xi'an

2 Nächte

Xi’an ist auf der ganzen Welt für seine ewige Armee von Terrakotta-Kriegern berühmt. Keine der Figuren gleicht einer anderen. Ob Kaiser Qin Shi Huang, Chinas erster Monarch, auch aus dem Jenseits regiert, ist noch immer umstritten. Tatsache ist jedoch, dass diese unterirdische Armee mit ihren Kampfpferden seit mehr als zweitausend Jahren über sein Mausoleum wacht!

Aktivitäten

Entdeckung der verborgenen Schätze von Xi’an
Erkunden Sie Xi’an, eine der ältesten Städte Chinas, die mit ihren antiken Wundern lockt. Nach einer halbstündigen Autofahrt besuchen Sie in Xianyang das Museum der Terrakotta-Armee, einer der größten archäologischen Funde der jüngsten Geschichte. Auf den verschiedenen Ebenen der ausgehobenen Gruben staunen Sie über Tausende von lebensgroßen Terrakotta-Statuen. Die mit erstaunlichem Detail versehenen Krieger und Pferde scheinen das Grab von Qin Shi Huangdi zu bewachen. Erfahren Sie mehr über die Legenden und Erzählungen rund um die Region und die Entstehung der chinesischen Zivilisation. Schauen Sie sich im Museum erstaunliche Artefakte wie zwei bronzene Streitwagen an, bevor Sie nach Xi’an aufbrechen. Mit dem Fahrrad oder dem Auto durchqueren Sie die geschäftige Stadt auf dem Weg zu den lokalen Sehenswürdigkeiten. Blicken Sie hinauf zu den Glocken- und Trommeltürmen, die sich inmitten der gewaltigen Stadtmauern erheben, die einst von der Ming-Dynastie errichtet wurden. Tauchen Sie in das muslimische Viertel in der Altstadt ein und lernen Sie mehr darüber, wie der historischen Einfluss der Seidenstraße in Xi’an ein lebendiges Kulturzentrum erschaffen hat. Werfen Sie einen Blick auf die Große Moschee und weitere eindrucksvolle Gebäude, die eine islamische Architektur mit chinesischer Symbolik verbinden. Zum Abschluss Ihres Ausflugs gönnen Sie sich ein köstliches Mittagessen in einer der vielfältigen Straßenküchen des bunten Nachtmarkts. (Private Ganztagsaktivität; Beginn: 08:00 Uhr; Private Transfers; Mittagessen inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Moderat)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieClassic King Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 7 - 10

Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Ihrem Hotel in Empfang und begleitet Sie zum Flughafen Xi'an

Flug von Xi'an nach Guilin (Flugdauer: 2-3 Std.)

Fahrt von Guilin nach Yangshuo (85 km, 1.5 Std)

Yangshuo

3 Nächte

Yangshuo erscheint auf den ersten Blick mit ihren Neonlichtern, Baustellen und einem pulsierenden Nachtleben wie jede andere moderne asiatische Stadt – es ist das Umland, welches die Besucher anzieht. Das dramatische Karstland mit seiner schroffen Kalklandschaft, malerischen Flüssen und Wanderwegen zieht Reisende aus der ganzen Welt an.

Aktivitäten

Flussfahrt auf einem Bambus-Floß
Vom ruhigen Li-Fluss aus erleben Sie die zeitlose Schönheit der chinesischen Landschaft aus einer aufregend neuen Perspektive. Besteigen Sie am Nachmittag im hübschen Dorf Yangdi ein traditionelles Bambus-Floß und beginnen Sie eine gemütliche Flussfahrt. Beobachten Sie die an Ihnen vorbeiziehenden fruchtbaren Reisfelder, deren Smaragdgrün einen herrlichen Konrast zu den hellen Kalksteinberge erzeugt. Gerne berichtet Ihnen Ihr freundlicher Steuermann von eigenartigen Namen wie ‘Elefantenrüssel-Hügel’, ‘5-Finger-Hügel’ und ‘Gefalteter Brokathügel’, die die Karsten ihren einzigartigen Formen zu verdanken haben. Nach Ihrer Ankunft im Dorf Xingping begeben Sie sich auf Erkundungstour durch die faszinierende Umgebung mit ihren historischen Häusern, die bis in die Ming- und Qing-Periode zurückreichen. Bestaunen Sie die spektakuläre Schönheit der markanten Zuckerhutberge am Horizont und schauen Sie auf dem lokalen Geflügelmarkt vorbei, wo zahlreiche Hühner und Gänse angeboten werden. Schließlich ist es an der Zeit, mit der Erinnerungen an einen wundervollen Tag zu Ihrem Hotel zurückzukehren. (Private Halbtagsaktivität; Beginn: 13:00 Uhr; Private Transfers; Bitte denken Sie an ausreichenden Sonnenschutz und bringen Sie nur leichtes Gepäck mit.)

Radtour durch das ländliche Yangshuo
Freuen Sie sich auf eine gemütliche Radtour durch die wunderschöne Landschaft der Region Yangshuo. Die zerklüfteten Karstlandschaften mit vernebelten Wasserfällen, grünen Reisfeldern, sich windenden Flüssen und malerischen kleinen Dörfern sind typisch für diese Region. Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren englischsprachigen Reiseleiter und holen Ihre Fahrradausrüstung ab. Nun nehmen Sie entweder die gemächliche Route über den ruhigen Dorfpfad entlang des Yulong-Flusses oder Sie stoppen auf dem Weg in einigen lokalen Ortschaften. Sie folgen dem Yulong River Trail hinunter zum Dorf Baisha und legen an der historischen Yulong Bridge eine Fotopause ein. Radeln Sie vorbei an duftenden Mandarinenplantagen, eingerahmt von dem fernen Karstgelände der Zuckerhutberge. Weiter flussabwärts erreichen Sie den Ort Mushan, dessen traditionelle Architektur aus dem Taoismus und dem Feng Shui erwachsen ist. Besuchen Sie als nächstes das idyllisch gelegene Dorf Liugong. Diese nahezu ein Jahrhundert alte Siedlung ist mit ihren traditionellen Gehöften und den ‘dreifarbigen Pools’ ein bezaubernder Anblick. Die Route zurück nach Yangshuo führt Sie außerdem über das Dorf Yongcun. Sind Sie abenteuerlustig gestimmt, können Sie auf dem Rückweg nach Yangshuo einen Bergpfad einschlagen, der Sie am Ende mit einer spektakulären Aussicht belohnt. (Private Ganztagsaktivität; Beginn: 08:00 Uhr; Privater Transfer; Mittagessen, Snacks & Erfrischungen inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Moderat; Bitte tragen Sie bequeme Kleidung. Ein Fahrrad, Helm und Wasser werden zur Verfügung gestellt.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieCouple Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 10 - 11

Fahrt von Yangshuo nach Longsheng (140 km, 2 Std)

Longsheng

1 Nacht

Longsheng im Nordosten von Guangxi ist bekannt für seine 700 Jahre alten Reis-Terrassenfelder und seine ethnischen Dörfer und der einzigartigen traditionellen Architektur. In Ortschaften wie etwa Zhuang und Yao, erwarten Sie Longji-Reisterrassen (zu Deutsch: ‘Rückgrat des Drachen’).

Aktivitäten

Wanderung durch die Reisterrassen

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Tag 11 - 14

Fahrt von Longsheng nach Guilin (85 km, 1.5 Std)

Flug von Guilin nach Shanghai (Flugdauer: 2-3 Std.)

Am Flughafen Hongqiao nimmt Sie Ihr Reiseleiter in Empfang und begleitet Sie zu Ihrem Hotel

Shanghai

3 Nächte

Das pulsierende Shanghai ist eine globale Finanzmetropole und die größte Stadt Chinas. In Shanghai fügen sich glitzernde Wolkenkratzer, Luxusgeschäfte und angesagte Bars perfekt zusammen mit antiken Tempeln, engen Gassen und altmodischen Reihenhäusern.

Aktivitäten

Entspannter Ausflug in die Wasserstadt Zhujiajiao
Lassen Sie sich früh morgens von Ihrem Hotel abholen, um nach einer einstündigen Fahrt die antike Stadt Zhujiajiao zu erreichen. In Begleitung Ihres Reiseleiters erkunden Sie diese faszinierende Ortschaft mit über 1.000 Häusern und Geschäften aus dem 14. Jahrhundert. Besuchen Sie das Postamt der Qing-Dynastie, das hübsche Briefumschläge in Fischoptik und andere Kuriositäten ausstellt. Schlendern Sie anschließend durch die schönen Kezhi-Gärten mit kunstvollen Felsformationen und malerischen Fischteichen. Freuen Sie sich auf eine gemütliche Gondel-Fahrt zur Fußgängerbrücke Fangsheng und genießen Sie in aller Ruhe Ihre Umgebung. Lassen Sie sich ein authentisches chinesisches Essen in einem lokalen Restaurant schmecken, bevor Sie nach Qibao, der ‘Stadt der Sieben Schätze’ weiterreisen. Tauchen Sie beim Schlendern über die beiden Hauptstraßen in den altertümlichen Charme des Ortes ein und probieren Sie sich an den Straßenküchen durch eine Vielzahl lokaler Köstlichkeiten. Am späten Nachmittag begeben Sie sich zurück nach Shanghai. (Private Ganztagsaktivität; Beginn: 09:00 Uhr; Mittagessen inbegriffen; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Gering)

Shanghai Noon in der Altstadt und der französischen Konzession
Entdecken Sie auf dieser Besichtigungstour die noblen Viertel von Shanghais Altstadt und deren französische Geschichte. Nach einem zeitigen Frühstück in Ihrem Hotel begeben Sie sich in den Fuxing Park, einem ruhigen Teil der Stadt, und erhalten einen Einblick in das Morgenprogramm der Stadtbewohner. Neben den traditionellen Tai Chi- und Meditationsgruppen erwarten Sie hier auch bunte Tangotänzer. Schlendern Sie die von Bäumen gesäumten Alleen der französischen Konzession entlang, vorbei an historischen Gebäuden, die aus einer Zeit stammen, als Franzosen die Stadt bewohnten und das Leben in Shanghai genossen. Ihr Reiseleiter berichtet Ihnen von pikanten Skandalen und sensationellen Geschichten über Opiumhandel, Mafia-Bosse und Gangster, die an das Chicago der Prohibitionszeit unter Al Capone erinnern. Erkunden Sie die noblen Viertel Xintiandi und Tianzifang mit ihren trendigen Cafés, Boutiquen und Kunstgalerien, bevor Sie in die Altstadt aufbrechen. Flanieren Sie durch die engen Gassen der Stadt, die an die Hutongs von Peking erinnern. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der farbenfrohen Gassen, auf denen sich das Alltagsleben der Einheimischen abspielt. Anschließend besuchen Sie die bezaubernden Yu-Gärten und bewundern die traditionelle Landschaftsarchitektur. Schlendern Sie über einen lokalen Markt und spüren Sie den pulsierenden Herzschlag dieser großartigen Stadt in der Energie ihrer Bewohner. Entspannen Sie sich nach einem ereignisreichen Tag bei einer erfrischenden Tasse Tee und Häppchen im beliebten Huxinting Tea House. (Private Ganztagsaktivität; Beginn: 08:00 Uhr; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte bequeme Wanderschuhe tragen).

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique

Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Ihrem Hotel in Empfang und begleitet Sie zum Flughafen Shanghai

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 3.690 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer.
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse, falls nicht anders angegeben :
    • Xi’an – Guilin
    • Guilin – Shanghai
  • Folgende Zugfahrten in der höchsten verfügbaren Buchungsklasse :
    • Beijing – Pingyao
    • Pingyao – Xi’an
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Peking: Tempel des Himmels und die Verbotene Stadt
    • Peking: Chinas Klassiker: Chinesische Mauer und Sommerpalast
    • Pingyao: Historische Sehenswürdigkeiten von Pingyao
    • Xi’an: Entdeckung der verborgenen Schätze von Xi’an
    • Yangshuo: Flussfahrt auf einem Bambus-Floß
    • Yangshuo: Radtour durch das ländliche Yangshuo
    • Longsheng: Wanderung durch die Reisterrassen
    • Shanghai: Shanghai Noon in der Altstadt und der französischen Konzession
    • Shanghai: Entspannter Ausflug in die Wasserstadt Zhujiajiao
  • Englischsprachige lokale Reiseleiter und Eintrittsgelder für die genannten Aktivitäten
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Willkommens-Paket mit allen wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihre Reise
  • Insolvenzversicherung

 

Reise anfragen
China ganz klassisch

14 Tage € 3.690 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.com/de