Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS
San Blas Inseln, Panama

Der legendäre Panamakanal, nahezu unberührte Sandstrände, saftig-grüne Regenwälder, die jahrtausendealte Kultur der indigenen Völker – kaum ein Land jongliert so gekonnt mit Natur- und Kulturschätzen wie Panama. Gar nicht so einfach, all diese bezaubernden Facetten auf einer einzigen Reise zu entdecken. Doch keine Sorge: Wer zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, behält das magische Land in wunderbarer Erinnerung. Lassen Sie uns gemeinsam die beste Reisezeit für Panama herausfinden. 

Von Dezember bis März ist Panama immer eine Reise wert. Angenehm milde Temperaturen, kaum Niederschläge und jede Menge Sonnenschein erwarten Sie. Nicht umsonst gilt der Winter als eine der besten Reisezeiten für Panama. Gerade zu Weihnachten, Neujahr und Karneval ist der Sehnsuchtsort beliebt. Auch Sie möchten sich pünktlich zu den Feiertagen eine kleine Verschnaufpause in Panama gönnen? Kein Problem, mit ein wenig Planungsgeschick steht dem Vergnügen nichts mehr im Weg. 

Zwischen Mai und September können Sie hin und wieder von kurzen Schauern überrascht werden. Spätestens nach ein, zwei Stunden erstrahlt Panama aber wieder in sonniger Pracht. Trotz der Niederschläge lohnt sich eine Panamareise im Frühling oder Sommer oft ganz besonders. Außerhalb der Hauptreisezeit ist deutlich weniger los, dann können Sie das Land der Kontraste in aller Ruhe erkunden. Meist ist es warm und trocken, die Temperaturen sind das ganze Jahr über relativ stabil. Tagsüber klettert das Thermometer im Schnitt auf 30 bis 33 Grad.

Hervorragend / 4.9 von 5
Beste Reisezeit Panama Beste Reisezeit Nebensaison

ÜberBlick

Pünktlich zum Anfang des Jahres ist Panama in Feierlaune. Nicht umsonst gilt der Januar als eine der besten Reisezeiten für Panama. Tagsüber erreichen die Temperaturen in Panama Stadt durchschnittlich 27 angenehme Grad. Wer das bezaubernde Land zu diesem belebten Zeitpunkt besuchen möchte, sollte seine Reise gut durchplanen.

WIR EMPFEHLEN

  • Besuchen Sie die Schlösser von Miraflores. An dem eindrucksvollen, historischen Abschnitt des berühmten Panamakanals haben Sie einen wundervollen Blick auf die Schiffe, die gemächlich über den Atlantischen und Pazifischen Ozean hinweggleiten.  
  • Jazz-Liebhaber aufgepasst: Beim legendären Panama Jazz Festival in Panama Stadt ist der Rhythmus zu Hause.

ÜBERBLICK

Wer es gerne warm und trocken mag, plant seine Reise im Februar, dem trockensten Monat des Jahres. Der strahlend blaue Himmel und die warmen Temperaturen locken Besucher aus aller Welt an. Tagsüber schafft es das Thermometer auf über 32 Grad. Selbst nachts ist es immer noch angenehm warm. Bis zu 21 Grad sind möglich. Kein Wunder, dass der Februar eine der beliebtesten Reisezeiten für Panama ist.

WIR EMPFEHLEN

  • Feiern Sie Panamas größtes Fest mit, den Karneval. 
  • – Bewundern Sie die eindrucksvollen Wolkenkratzer von Panama Stadt und die stattliche Puente de las Américas, eine der größten Auslegerbrücken der Welt. Den schönsten Blick auf die berühmten Sehenswürdigkeiten haben Sie vom Paseo las Bóvedas im Casco Viejo aus.

ÜBERBLICK

Auch im März ist Panama ein beliebtes Reiseziel. Der wolkenlose Himmel und Tagestemperaturen bis zu 32 Grad sind herrliche Voraussetzungen für eine entspannte Erkundungstour.

WIR EMPFEHLEN

  • Machen Sie einen gemütlichen Einkaufsbummel am Paseo Esteban Huertas. Den berühmten Panamahut, das geheime Nationalsymbol des Landes, dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Dasselbe gilt für die farbenfrohe, traditionelle Stoffkunst des indigenen Kuna-Stamms, besser bekannt als Mola.    
  • Schlendern Sie die belebte Avenida Central in Panama Stadt entlang. Direkt danach genießen Sie den herrlichen Ausblick von der Cinta Costera

Überblick

Der heißeste Monat des Jahres ist der April. Tagsüber werden es im Schnitt bis zu 35 Grad. Im April findet auch der Übergang von der Trocken- zur Regenzeit statt. Das erklärt, warum es im April öfter zu kurzen Schauern kommt. 

WIR EMPFEHLEN

  • Machen Sie das lebendigste Viertel von Panama Stadt unsicher, Casco Viejo. In der malerischen Altstadt tobt das Leben.

ÜBERBLICK

Im Mai beginnt die Monsunzeit. Da im Spätfrühling für gewöhnlich genauso viele Besucher nach Panama strömen wie in den Monaten davor, handelt es sich um eine Zwischensaison. Morgens begrüßt Sie ein strahlend blauer Himmel. Nachmittags sorgen spontane aber kurze Schauer für eine willkommene Erfrischung.

WIR EMPFEHLEN

  • Lust auf leckere kulinarische Eindrücke? Auf dem Mercado de Mariscos bekommen Sie ein köstliches Ceviche serviert, ein echter Geheimtipp der peruanischen Küche. 

ÜBERBLICK

Im Juni erleben Sie Panama von seiner grünsten Seite. Zu verdanken haben Sie diesen wundervollen Anblick den kurzen, heftigen Gewittern, die das Land im Juni 15 bis 16 Tage lang in eine grüne Oase verwandeln. Tagsüber liegen die Temperaturen im Frühsommer durchschnittlich bei 29 bis 30 Grad. Auch die Meerestemperatur kann sich mit einer Höchsttemperatur von rund 28 Grad sehen lassen.   

WIR EMPFEHLEN

  • Nehmen Sie sich Zeit für eine Tasse „Geisha“, eine der edelsten Kaffeesorten der Welt.

ÜBERBLICK

Im Juli lassen die Regenfälle leicht nach. Trotzdem sind immer noch bis zu 16 Regentage möglich. So gehört der Juli nicht unbedingt zur Hauptreisezeit für Panama. An den Temperaturen aber gibt es nichts zu bemängeln. Im Schnitt erreicht das Thermometer tagsüber bis zu 30 Grad.

WIR EMPFEHLEN

  • Besuchen Sie das bunte Biomuseo und tauchen Sie tief in Panamas bewegte Geschichte ein.
  • Beobachten Sie Buckelwale an der Pazifikküste

ÜBERBLICK

Im August befindet sich Panama mitten in der Regenzeit. Trotzdem ist es angenehm warm. Tagsüber klettern die Werte auf bis zu 29 Grad, nachts auf bis zu 24 Grad.

WIR EMPFEHLEN

  • Sehen Sie sich eine Aufführung im Nationaltheater von Panama an. Der prunkvoll verzierte Theatersaal mit seinen detailverliebten Deckenmalereien zieht jeden Besucher in seinen Bann.
  • Bewundern Sie Delfine im Pazifischen Ozean

ÜBERBLICK

Im September nehmen die Regenfälle wieder zu. Nicht umsonst gilt er als einer der niederschlagsreichsten Monate des Jahres. Was die Temperaturen angeht, ist der Monat mit dem August zu vergleichen. Es ist immer noch angenehm mild.

WIR EMPFEHLEN

  • Probieren Sie Panamas abwechslungsreiche Küche. Ein Hauch Karibik, ein bisschen Spanien, ein wenig Afrika und natürlich eine indianische Note – von allem ist etwas dabei. 

ÜBERBLICK

Der Oktober ist der niederschlagsreichste Monat des Jahres. Aber vom Regen lässt sich Panama nicht gleich die Stimmung verderben. Im Gegenteil: Das ganze Land feiert ausgiebig. Die ausgelassenen Feste füllen verregnete Tage mit Leben. Kein Wunder, dass der Oktober als Hauptreisezeit für regionale Besucher gilt.

WIR EMPFEHLEN

  • Lassen Sie den massiven Altar de Oro, den goldenen Altar, in der Kirche von San José auf sich wirken.

ÜBERBLICK

Der November ist zwar niederschlagsreich, trotzdem sind Inlandsreisen zu diesem Zeitpunkt überaus beliebt. Die vielen Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag versetzen ganz Panama in Urlaubsstimmung. Während die regionalen Geschäfte schließen, füllen sich die Strände mit Leben. 

WIR EMPFEHLEN

  • Gehen Sie im Metroplitan Nationalpark mit Affen, Ameisenbären und Faultieren auf Tuchfühlung. Mit etwas Glück erspähen Sie auch die eine oder andere seltene Vogelart. 

ÜBERBLICK

In der zweiten Dezemberhälfte, pünktlich zu Weihnachten und Neujahr, herrscht in Panama herrlich sonniges Wetter. So ist der Dezember definitiv eine der besten Reisezeiten für Panama und entsprechend gut besucht. Unser Tipp: Wollen Sie Panama in der Hauptsaison besuchen, sollten Sie Ihre Reise vorab bestens planen.

WIR Empfehlen

  • Entspannen Sie sich in einer der vielen eleganten Rooftop-Bars von Panama Stadt und stoßen Sie auf das neue Jahr an. Nirgendwo sonst haben Sie so einen atemberaubenden Blick auf das spektakuläre Neujahrsfeuerwerk.
Mann mit Panamahut in einem Regenwald macht Fotos

Panama Regenzeit

Mit dem Pazifischen Ozean auf der einen und dem Karibischen Meer auf der anderen Seite, herrscht in Panama typisches Tropenklima. Die Trockenzeit dauert von Mitte Dezember bis Mitte April, die Regenzeit von Mai bis Dezember. Während es an der karibischen Küste mehr regnet, ist es an der pazifischen Küste leicht kühler.  

Panama ist das ganze Jahr über einen Besuch wert, selbst während der Regenzeit. Länger als ein bis zwei Stunden dauern die kurzen Regenschauer meist nicht. Und die kurze Dusche bekommt der Natur ausgesprochen gut. Zu keiner Zeit ist Panama so leuchtend grün wie dann. Sie räkeln sich lieber genüsslich in der heißen karibischen Sonne, ganz ohne Regenpause? Dann ist die beste Reisezeit für Panama zwischen Januar und März. Sonne pur und 27 Grad laden zu ausgelassenen Stunden am Strand ein. Im Mai setzt die Regenzeit ein. Ihr Markenzeichen sind kurze, aber heftige Niederschläge. Am meisten Regen bekommen Oktober und November ab. Trotzdem lassen sich die Besucher keineswegs ihre Reiselust nehmen. Da die Regenzeit mit einigen wichtigen Nationalfeiertagen zusammenfällt, finden überraschend viele Inlandsreisen statt. Möchten Sie Panama an Weihnachten, Neujahr, Ostern oder zum berühmten Karneval kennenlernen, sind Recherche und Organisationsgeschick gefragt. Wegen der Festtagsumzüge kann es zu Straßensperren kommen, und die regionalen Geschäfte haben geschlossen. 

Wasserfälle Chorros de Ola, Panama, Mittelamerika

Panama Packliste

Für eine Erkundungstour durch Panama Stadt packen Sie leichte Hosen, luftige Shirts und festes Schuhwerk ein. Für eine vornehme Party oder ein Abendessen in einem gehobenen Restaurant empfiehlt sich elegantere Kleidung. Frauen sind mit einem edlen Kleid gut beraten, Männer mit langen Hosen und kurzärmeligen Hemden.  

In Panama herrscht typisches Tropenklima. Das ganze Jahr über kann es zu plötzlichen Regenfällen kommen. Packen Sie für den Fall der Fälle lieber eine leichte Regenjacke und eine wasserfeste Handy-Hülle ein, selbst wenn Sie Panama während der Trockenzeit besuchen. Sicher ist sicher. 

Finden Sie zusammen mit unseren Experten Ihre persönliche beste Reisezeit für Panama heraus und stellen Sie sich einen perfekten Strandurlaub zusammen. Gerne beraten wir Sie zu Ihrer maßgeschneiderten Panamareise – natürlich ganz ohne Verpflichtungen. Lassen Sie uns gemeinsam das Land der Kontraste entdecken. 

Panama Reiseziele
Panamakanal mit Brücke

Kolumbiens Höhepunkte & Panamakanal

15 Tage: € 4.290 / Person
Erleben Sie auf dieser individuellen Kolumbien Reise alle Höhepunkte des südamerikanischen Landes, übernachten Sie in wunderschönen Boutique-Hotels und krönen Sie Ihr Abenteuer mit einer Fahrt durch den legendären Panamakanal. Starten Sie Ihre Reise in Bogota und erkunden Sie die Höhepunkte der kolumbianischen Hauptstadt wie die Plaza de Bolívar und den Bezirk La Candelaria auf einem […]
Details Reise anfragen

Costa Rica & Panama – Wanderungen, wilde Tiere & Wunder der Natur

12 Tage: € 3.690 / Person
Erleben Sie auf dieser Reise nach Costa Rica und Panama die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt Mittelamerikas! Erkunden Sie auf privat geführten Bootsausflügen sowie Tages- und Nachtwanderungen den Tortuguero-Nationalpark, der aufgrund seiner artenreichen Tier- und Pflanzenwelt auch ‘kleiner Amazonas’ genannt wird.
Details Reise anfragen
Der Bezaubernde Unterschied

Sicher & zuverlässig

Unser globales Netzwerk aus unseren Partnern vor Ort versorgt uns laufend mit Informationen über die aktuellen Entwicklungen und Empfehlungen in Hinblick auf Covid-19. Wir bieten ausschließlich Hotels und Fahrzeuge an, die den höchsten Standards in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit entsprechen.

Finanzieller Schutz & Flexibilität

Vollständige Transparenz gehört zu unseren wichtigsten Werten. Wir sind Mitglied führender Reiseverbände und alle Ihre Zahlungen sind über unsere Insolvenzversicherung TourVers abgesichert. Ihre Buchung ist bei uns flexibel und sicher.

Rundum betreut reisen

Ihr persönlicher Reisebetreuer ist während Ihrer Reise rund um die Uhr für Sie erreichbar und kümmert sich um alle Details sowie mögliche unvorhergesehene Situationen.

Authentisch & einzigartig

Mit uns reisen Sie auf die besondere Art. Unsere ausgezeichneten und qualifizierten Reiseleiter bieten Ihnen tiefe Einblicke sowie Insider Tipps und verwandeln damit Ihre Unternehmungen zu ganz besonderen und unvergesslichen Erlebnissen.

Individuell & privat

Entdecken Sie unseren wundervollen Planeten auf Ihre persönliche Weise. Durch ihre fundierten Länderkenntnisse ist es unseren Reiseexperten möglich, Ihre Tour in jedem einzelnen Detail an Ihre ganz eigenen Interessen und Wünsche anzupassen.

Erstklassige Erlebnisse

Alle unsere Unterkünfte und Services hat unser Team persönlich getestet. Erzählen Sie uns von Ihren Reiseträumen und wir erstellen Ihnen eine Route, die das Beste, das Ihr Reiseziel zu bieten hat, beinhaltet.

Das sagen unsere gäste

“Unsere Reise nach Mexiko mit Enchanting Travels war wunderbar. Von der intensiven und kompetenten Beratung durch die Reiseberaterin bis zur Betreuung während der Reise durch die Reisebetreuerin, die immer für uns erreichbar war, war alles perfekt organisiert. Die Auswahl der Hotels war sehr gut, da es sich meist um kleinere Boutiquehotels mit besonderem Flair handelte. Unsere Unternehmungen waren toll, z.B. Baden am Wasserfall oder eine Streetfoodtour in Mexiko-Stadt. Für eine nächste Reise würde ich mich auf jeden Fall wieder an Enchanting wenden.”

Rating 5/5

Karin HerrmannDeutschland

“Die Betreuung der Reise war großartig, vor allem vor dem Hintergrund, dass die Cruise mit der Stella Australis plötzlich wg. technischer Probleme abgesagt werden musste. Uns wurde kompetent und zügig eine Alternative angeboten und durchgeführt. Wieder einmal waren wir von der Organisation, der Pünktlichkeit und Kompetenz jedes einzelnen Beteiligten begeistert.”

Rating 5/5
Our guests in Chile

Kornelia Wellbrock Deutschland

Wir planen Ihren Panama Urlaub ganz individuell nach Ihren Wünschen – kontaktieren Sie uns um ein kostenfreies und unverbindliches Reiseangebot zu erhalten!