Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8920194148 Kontakt
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Als Heimat für mehr als 1000 Elefanten ist Laos auch für seine buddhistischen Wallfahrtsorte bekannt.Grüne Dschungel, tosende Wasserfälle und indigene Völker warten auf Sie. Entdecken Sie die Magie der Entschleunigung. Diese Laos Reise bringt Sie zu den schönsten Kulturhöhepunkten des Landes und lässt Zeit für Begegnungen und Genussmomente.

Mit Enchanting Travels verpassen Sie kein Highlight – reisen aber immer entspannt und mit genug Zeit, Land und Leute kennen zu lernen. Lassen Sie sich von den Reiseerfahrungen unserer Gäste inspirieren und erfahren Sie, was unsere Reisen so besonders macht. Oder überzeugen Sie sich selbst von unserem erstklassigen Service – wählen Sie eine der Individualreisen aus unserem Portfolio und passen Sie sie Ihren Wünschen an oder planen Sie planen Sie mit Unterstützung unserer Experten Ihre ganz persönlichen Laos Urlaub.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 3ChampasakImposantes UNESCO-Weltkulturerbe Wat Phu, Spektakuläres Bolaven-Plateau, Malerische FlusslandschaftLa Folie Lodge, La Folie Lodge
3 - 5VientianeCharmante Hauptstadt Laos, Französisches Flair, Blütendurchzogene Gassen, Mekong IdylleAnsara Hotel, Green Park Boutique Hotel
5 - 6PhonsavanEbene der Tonkrüge, Paradiesische Hügel, Wundervolle LandschaftenVansana - Plain of Jars Hotel, Vansana - Plain of Jars Hotel
6 - 9Luang PrabangReligiöse Hauptstadt von Laos, Architektonische Fusion, Buddhistische Tempel und Mönche, Französischer KolonialcharmeLe Sen Boutique Hotel, Maison Souvannaphoum

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
Laos: Mönche und Mekong

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8920194148

Reiseverlauf

Tag 1 - 3

Internationale Ankunft

Fahrt von Pakse nach Champassak (40 km, 1 Std)

Champasak

2 Nächte

Champasak ist eine kleine Provinz an einem malerischen Fluss und wohl eine der schönsten Gegend in Südlaos. Besichtigen Sie die Khmer-Ruinen von Wat Phu – ein UNESCO-Weltkulturerbe, das Bolaven Plateau – ein Hochland mit Plantagen, Wasserfälle und wundervoller Landschaft.

Aktivitäten

Flusskreuzfahrt auf dem Mekong (privat)

Fahren Sie nach dem Frühstück in Richtung Süden nach Ban Hatsaikhone. Gehen Sie dort an Bord eines komfortablen, privaten Bootes und unternehmen Sie eine entspannte Kreuzfahrt auf dem gewundenen Mekong. Gleiten Sie zwischen den unzähligen malerischen Inseln hindurch, welche diese Region prägen. Erkunden Sie bei einem Landgang die friedliche Insel Don Khon und genießen Sie ein leichtes Mittagessen, bevor Sie mit dem Fahrrad die Landschaft durchstreifen. Folgen Sie alten Eisenbahngleisen und passieren Sie wunderschöne französische Kolonialgebäude. Bewundern Sie, wie sich der flache Liphi-Wasserfall in ein natürliches Becken ergießt. Wieder an Deck können Sie sich entspannt zurücklehnen. Besuchen Sie auf dem Rückweg ans Ufer die wunderschönen Wasserfälle von Khone Pha Phen, die zu den größten Fällen Südostasiens gehören. (Ganztägige Privataktivität; Tageszeit: Morgens; Privater Transfer; Mittagessen inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht.)

Hotel Optionen
La Folie Lodge – Opt 1
ZimmerkategorieSuperior
VerpflegungFrühstück
StilResort
La Folie Lodge – Opt 2
ZimmerkategorieSuperior
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 3 - 5

Fahrt von Champassak nach Pakse (40 km, 1 Std)

Flug von Pakse nach Vientiane

Transfer vom Flughafen Vientiane zum Hotel

Vientiane

2 Nächte

Vientiane liegt im Mekong-Tal und ist eine ruhige Hauptstadt. Diese malerische Stadt ist mit alten französischen Villen übersät. Die Straßen sind voll mit Blumen und einer wunderschönen Blütenpracht.

Aktivitäten

Entdeckungstour durch Vientiane (privat)

Entdecken Sie in Begleitung eines lokalen Reiseleiters die Höhepunkte von Vientiane. Beginnen Sie mit einem Besuch des Tempels Wat Si Saket aus dem 19. Jahrhundert. Seine Architektur ist im siamesischen Stil gehalten und es gibt hier Tausende von Buddha-Miniaturen zu entdecken. Schauen Sie als nächstes beim ehemaligen Königstempel Wat Haw Phra Kaew vorbei. Dort werden religiöse Exponate gezeigt, darunter alte buddhistische Manuskripte und Khmer-Steinstelen. Weiter geht es die große Lane Xang Avenue hinauf. Bewundern Sie hier das Kriegsdenkmal Patuxai, dessen Erbauer sich von Arc de Triomphe in Paris inspirieren ließen. Seine Aussichtsterrasse bietet einen fantastischen Rundumblick über Vientiane. Machen Sie sich dann auf den Weg zum Pha That Luang aus dem 16. Jahrhundert. Der große, goldene Stupa ist das Nationalsymbol von Laos. Das dreistöckige Bauwerk liegt in einem weitläufigen Gelände mit mehreren kleineren Tempeln und beherbergt alte Khmer- und laotische Exponate. Treten Sie schließlich ein ins Cooperative Orthotic and Prosthetic Enterprise (COPE) Exhibition Centre. Diese Non-Profit-Organisation widmet sich dem Problem von Blindgängern, die während des Vietnamkrieges über Laos niedergingen. (Dauer: 3 Stunden; Privataktivität; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen.)

Hotel Optionen
Ansara Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieSavvy Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 5 - 6

Transfer vom Hotel zum Flughafen Vientiane

Flug von Vientiane nach Phonsavan

Transfer vom Flughafen Xiengkhuang zum Hotel

Phonsavan

1 Nacht

Phonsavan ist die neue lebendige Hauptstadt der laotischen Xieng Khouang Provinz, ihr Name bedeutet Hügel vom Paradies.

Aktivitäten

Ausflug zu den Tonkrugebenen

Besuchen Sie das Büro der Mines Action Group (MAG), um dort zu erfahren, wie die Mitarbeiter die verbliebenen Landminen und bislang nicht detonierte Munition beseitigen. In den Tonkrugebenen um Phonsavan herum, welches nur eine kurze Autofahrt entfernt liegt, können Sie jahrhundertealte, gigantische Steinkrüge sehen, welche überall verteilt sind und Teil prähistorischer Begräbnisrituale waren. Nach Ihrem Besuch am Standort 2 werden Sie nach kurzer Zeit an Standort 3 ankommen, wo Sie mehr als 150 Krüge bewundern können. Dieser Standort befindet sich auf der Spitze eines Hügels und bietet Ihnen eine atemberaubende Aussicht auf die umgebenden Landschaft! Bevor Sie am Nachmittag zum Hotel zurückkehren, sollten Sie Standort 1 besuchen – denn der ist mit über 300 Tonkrügen der größte!

Hotel Optionen
ZimmerkategorieVansana-Deluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
ZimmerkategorieVansana-Deluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Tag 6 - 9

Fahrt von Phonsavan nach Luang Prabang über Der alten Stadt Muang Khoun (310 km, 7 Std)

Transfer vom Hotel zum Flughafen Luang Prabang

Luang Prabang

3 Nächte

Luang Prabang, ‚das Juwel Indochinas‘, wurde 1995 als Weltkulturerbe von der UNESCO ernannt. Die Stadt bietet Ihnen eine Mischung aus hübschen Gästehäusern, Märkten, Antiquitätengeschäften, alten buddhistischen Tempeln und französisch-kolonialen Gebäuden.

Aktivitäten

Entdeckungsreise durch Luang Prabang

Genießen Sie ein herzhaftes Frühstück, bevor Sie sich zu dieser faszinierenden Erkundungstour durch das UNESCO-Weltkulturerbe Luang Prabang aufmachen. Starten Sie Ihren Tag im Museum, das sich im einstigen Königspalast befindet und eine Sammlung von Antiquitäten und historischen Möbeln beherbergt. Folgen Sie den ruhigen Gassen hin zum jahrhundertealten Heuan-Chan-Haus, einem der wenigen, noch erhaltenen Beispiele für den präkolonialen laotischen Baustil. Schlendern Sie durch das Museum und entspannen Sie sich in den Gärten bei einem Glas erfrischendem Eistee. Spazieren Sie weiter zum prächtigen Wat Xieng Thong, einem der bedeutendsten buddhistischen Klöster des Landes. Erkunden Sie das Tempelgelände und bewundern Sie das meisterhaft gefertigte, geschwungene Tempeldach. Setzen Sie Ihren Spaziergang zum Wat Khili fort, einem Tempel aus dem 18. Jahrhundert, in dem sich heute buddhistische Archive befinden, darunter eine Ausstellung historischer Fotos. Am frühen Nachmittag machen Sie sich auf den Weg zum Zentrum für traditionelle Kunst und Ethnologie, um mehr über das Erbe der verschiedenen Volksgruppen des Landes zu erfahren. Fahren Sie nun aus der Stadt hinaus, um sich ein Bild von der traditionellen Weberei und Textilherstellung in den Dörfern Ban Xang Khong und Ban Xieng Lek zu machen. Kehren Sie nach Luang Prabang zurück und besuchen Sie den Tempel Wat Visoun, der aufgrund seiner unverwechselbaren Kuppel auch als Wassermelonen-Stupa bekannt ist. Für Ihren letzten Halt des Tages bieten sich Ihnen drei Optionen: Besteigen Sie den Berg Phousi im Herzen der Altstadt und genießen Sie den Panoramablick auf die Stadt sowie den mächtigen Mekong-Fluss in der goldenen Stunde des Sonnenuntergangs. Wenn Ihnen nicht der Sinn nach Wandern steht, fahren Sie zum Kloster Wat-Pra-Bath-Tai, um dort den spektakulären Sonnenuntergang über dem Fluss zu erleben. Alternativ können Sie die stillen Räumlichkeiten des Klosters Wat Aham aufsuchen und die spirituelle Atmosphäre in sich aufnehmen, unterlegt von den Gesängen der Mönche, die sich ihren Abendgebeten hingeben. (Private Ganztags-Aktivität & private Transfers; Zeit: 09:30 Uhr; Dauer: 6 Std.; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass das Zentrum für traditionelle Kunst und Ethnologie montags geschlossen ist.)

Tagestour zu den Höhlen von Pak Ou und den Wasserfällen Kuang Si (privat)

Verbringen Sie einen abenteuerlichen Tag inmitten der Wildnis rund um Luang Prabang. Machen Sie eine Bootsfahrt auf dem mächtigen Mekong-Fluss und genießen Sie dabei die Ausblicke auf die wunderschöne Landschaft. Im Dorf Ban Muang Keo starten Sie zu einer Wanderung durch den tropischen Dschungel. Ihr Ziel sind die berühmten Höhlen von Pak Ou, die in einer beeindruckenden Kalksteinklippe liegen. Steigen Sie hinauf und bewundern Sie Tausende von Buddha-Statuen im Inneren der Höhlen. Machen Sie später auf dem Rückweg flussabwärts einen Zwischenstopp am Wat Done Khoun Tempel. Gegen Mittag erreichen Sie dann Luang Prabang. Fahren Sie weiter nach Süden. Unterwegs könnten Sie an Dörfern anhalten, in denen einige laotische Ethnien beheimatet sind. Schließlich erreichen Sie die traumhaften Wasserfälle Kuang Si, die durch eine schöne Kalksteinkulisse rauschen. Nehmen Sie ein Bad in den glitzernden türkisfarbenen Becken und erkunden Sie die umliegenden Pfade durch den Wald. Sie können auch das nahe gelegene Bärenrettungszentrum besuchen. Dort macht man sich dafür stark, den seltenen Asiatischen Schwarzbären vor Wilderei und illegalem Wildtierhandel zu schützen. Am späten Nachmittag kehren Sie zu Ihrer Unterkunft zurück. (Ganztägig; Privataktivität; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Moderat. Bitte beachten Sie, dass Menschen mit körperlichen Einschränkungen durchaus teilnehmen können, solange sie jemanden dabei haben, der ihnen Hilfestellung leistet. Diese Tour beinhaltet eine Bootsfahrt von 2 Stunden flussaufwärts und 1 Stunde flussabwärts. Um zu den Höhlen zu gelangen, müssen 328 Treppenstufen überwunden werden; Bitte bringen Sie geeignete Badekleidung mit.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieGarden Wing
VerpflegungFrühstück
StilBoutique

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 1.990 /Person
  • Option 2 Ab € 2.190 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Übernachtungen und Mahlzeiten wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Ausflüge und Unternehmungen wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Der Transport wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Ihr persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Kompensation der CO2-Emissionen für Ihre Reise

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Eintrittsgebühren und zusätzliche Mahlzeiten, falls nicht im Reiseverlauf beschrieben
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visagebühren und Tourismusabgaben
  • Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Auslandsreisekrankenversicherung
  • Internationale Flüge
Laos: Mönche und Mekong
Glückliche Gäste sprechen für sich:

Die von Enchanting Travels zusammengestellte und durchgeführte Laos-Rundreise wird bei uns nie in Vergessenheit geraten. Der frühmorgendliche Almosengang der Mönche, die zahlreichen, exotischen, farbenfrohen, geruchs- und gehörintensiven Märkte, die unzähligen freilaufenden Kühe mit ihren Kälbern, die zahlreichen, in den Reisfeldern tummelnden oder in den Flüssen schwimmenden und in den Schlammlöchern suhlenden Wasserbüffel, die Fröhlichkeit und Offenheit der Menschen, die exotischen Sonnenauf- und untergänge werden uns für den Rest des Lebens begleiten. Die Organisation und die Betreuung während der gesamten Reise waren makellos. 5 von 5 Sternen!

– Johann Gruber
Reise anfragen
Laos: Mönche und Mekong

9 Tage € 1.990 / Person