Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Möchten Sie diese Oman Reise an Ihre Wünsche anpassen? Unsere Experten beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten. Kontaktieren Sie uns, um ein individuelles Reiseangebot zu erhalten – unverbindlich und kostenfrei.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 5Maskat (Muscat)Opernhaus, Große Sultan-Qabus-Moschee, Muttrah SoukRadisson Blu Hotel Muscat, Crowne Plaza Muscat
5 - 8Khasab & Musandam RegionHypnotisch schöne Fjorde, Tauchen & Schnorcheln, Imposante BergeAtana Khasab Hotel, Atana Musandam Resort
8 - 14SalalahLand des Weihrauchs, Khareef Festival, SträndeHilton Salalah Resort, Crowne Plaza Hotels and Resorts Salalah
14 - 14Maskat (Muscat)Opernhaus, Große Sultan-Qabus-Moschee, Muttrah Souk

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
  • Strände

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 5

Internationale Ankunft

Privater Transfer vom Flughafen Maskat zu Ihrem Hotel

Maskat (Muscat)

4 Nächte

Maskat (oder Muscat) ist eine alte Hafenstadt, die auf der einen Seite von majestätischen Bergen und auf der anderen Seite vom Meer umgeben ist. Der Name Maskat bedeutet passenderweise übersetzt in etwa ‚sicherer Ankerplatz‘. Portugiesische Festungen wie Al Jalali und Mirani aus dem 16. Jahrhundert thronen auf den Klippen über dem geschäftigen Hafen.

Aktivitäten

Stadtrundfahrt durch Maskat (privat)
Diese Ganztagestour führt Sie zu den beliebtesten Attraktionen von Maskat. Beginnen Sie mit einem Besuch der Großen Sultan-Qabus-Moschee, einem architektonischen Meisterwerk, das von einem Kronleuchter aus Swarovski-Kristall und einem eleganten persischen Seidenteppich geschmückt wird. Entdecken Sie nun das exotische arabische Ambiente der historischen Altstadt. Bummeln Sie über den Muttrah Souk, einen der ältesten Marktplätze des Omans. Tauchen Sie in eine Welt farbenfroher Waren und aromatisch duftender Lebensmittel ein. Wenn Sie etwas Interessantes ausfindig gemacht haben, steht Ihnen Ihr Reiseleiter gern mit seinem Verhandlungsgeschick zur Seite. Freuen Sie sich anschließend auf ruhige Momente im Bait Al Zubair Museum, das neben spannenden Sammlungen archäologischer Funde und historischer Fotografien auch kulturelle Exponate wie die omanische Nationaltracht und Schmuckstücke präsentiert. Am Sultanspalast erwartet Sie ein malerischer Ausblick auf den Golf von Oman, gefolgt von einem Besuch der alten Festungen Mirani und Jalali. Diese wurden von den Portugiesen im 16. Jahrhundert während ihrer Herrschaft über die Küstenstädte Omans erbaut. Über die landschaftlich reizvolle Al Bustan Road kehren Sie schließlich zu Ihrem Hotel zurück. (Ganztägige Privataktivität; Privater Transfer; Fahrer und Reiseleiter inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise gewisse Strecken zu Fuß zurücklegen werden. Bitte tragen Sie bequeme Schuhe, eine Sonnenbrille, einen Hut und packen Sie Ihre Kamera ein. Diese Aktivität wird freitags nicht angeboten.)

Ausflug von Maskat nach Nizwa, Bahla und Jabreen (privat)
Erkunden Sie bei dieser Rundfahrt einige eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten in und um die historische Stadt Nizwa. Den Auftakt bildet das Nizwa Fort aus dem 17 Jahrhundert mit seiner alten omanischen Architektur. Genießen Sie den Panoramablick auf das unverwechselbare Stadtbild und die zerklüfteten Hajar-Berge in der Ferne. Ihre Reise führt Sie weiter an den Fuße des Jebel Akhdar-Gebirges, wo Sie Bahla und die prächtige Jabreen-Burg entdecken. Erfahren Sie vor Ort mehr über ihre besondere Bedeutung für die omanische Wissenschaft, Kunst und Bildung. Die zahlreichen Säle beeindrucken neben hübschen Teppichen und Kissen auch mit Deckenmalereien, feiner Kalligrafie und dekorativen Sprossenfenstern. Genießen Sie herrliche Ausblicke auf die umliegende Landschaft, bevor Sie einen Abstecher zum Fort von Bahla machen. Die malerischen Windtürme, Brunnen, Zimmer und Moscheen eignen sich hervorragend als Fotomotive. Erfahren Sie mehr über die Gemeinschaft der Banu Nebhan, der einst das Fort erbaute. Die mittelalterliche islamische Architektur lässt sich in den traditionellen Bewässerungskanälen neben den Lehmziegelhäusern aus nächster Nähe entdecken. (Ganztägige Privataktivität; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieCity View
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 5 - 8

Privater Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen Maskat

Privater Transfer vom Flughafen Khasab zu Ihrem Hotel

Khasab & Musandam Region

3 Nächte

In Khasab, der Hauptstadt der Provinz Musandam, ist die maritime Geschichte des Oman noch immer lebendig. Der Hafen von Khasab ist mit pittoresken ‚Dhow‘-Holzbooten übersät und dient als beliebter Ausgangspunkt für Schiffsfahrten durch die Meerenge von Hormuz. Genießen Sie die Atmosphäre der Küste mit ihren fjordähnlichen, schroffen Buchten, kahlen Gebirgslandschaften und Delfinen, die im azurblauen Wasser herumtollen.

Aktivitäten

Tour zur Festung von al-Chasab (privat)
Erkunden Sie im Rahmen einer halbtägigen Tour die auf der Musandam-Halbinsel gelegene Festung von al-Chasab aus dem 17. Jahrhundert. Lassen Sie sich in die Zeit zurückversetzen, als die Portugiesen den Seehandel in der Straße von Hormus beherrschten und dort eine Festung errichteten. Machen Sie sich ein Bild von den aufwändigen Restaurierungsarbeiten, die bis ins späte 20. Jahrhundert andauerten. Bewundern Sie architektonische Details wie das indische Teakholz und das aus einer Mischung von Palmblättern und Lehm gebaute Dach. Nach einem Rundgang durch die Innenräume der Festung haben Sie die Gelegenheit, den runden Turm zu besteigen, der älter ist als die eigentliche Festung und einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung verspricht. (Halbtägige Privataktivität mit Transfer; Reiseleiter inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte beachten Sie, dass eine Teilstrecke zu Fuß zurückgelegt wird; Bitte tragen Sie bequeme Schuhe, und bringen Sie eine Sonnenbrille und eine Kopfbedeckung mit; Vergessen Sie nicht, Ihre Kamera mitzubringen.)

Musandam erkunden (privat)
Diese abwechslungsreiche Erkundungsfahrt führt Sie mitten in das Herz der Wüste. Steuern Sie zunächst Jebel Harim, den höchsten Gipfel von Musandam an, der auch ‘Berg der Frauen’ genannt wird. Unterwegs staunen Sie über die wundersame Berglandschaft und tauchen auf 1100 m Höhe in die ruhige Atmosphäre des Beduinendorfes Sayh ein. Oben auf dem Jebel Harim angekommen, eröffnet sich Ihnen ein Panoramablick auf die karge Region Musandam und jene spektakulären Berge, die als wahre Fundgrube für prähistorische Fossilien bekannt sind. Ihre Reise führt Sie weiter zu einem im Dorf Rowdah gelegenen Friedhof aus prä-islamischer Zeit. Auf der Weiterfahrt nach Khawr Najid genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf den Indischen Ozean. Ihren letzten Halt legen Sie im Al Khalidiya Naturpark ein, wo Sie für einige friedliche Momente im Schatten der üppigen Akazien verweilen. (Ganztägige Privataktivität; Privater Transfer; Fahrer und Reiseleiter inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte beachten Sie, dass Sie eine gewisse Strecke zu Fuß zurücklegen müssen. Bitte tragen Sie bequeme Schuhe, eine Sonnenbrille, einen Hut und packen Sie Ihre Kamera ein.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieMountain View Room (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieMountain View Room (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 8 - 14

Privater Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen Khasab

Privater Transfer vom Flughafen Salalah zu Ihrem Hotel

Salalah

6 Nächte

Salalah liegt im südlichen Teil des Landes und besticht mit seinem großen natürlichen und kulturellen Reichtum. Erkunden Sie die archäologischen Stätten Al Balid und Khori Rori, die aus dem ersten Jahrhundert nach Christus stammen und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die Exponate im Museum des Weihrauchs erzählen von alten Handelswegen und exotischen Produkten.

Aktivitäten

Salalahs Höhepunkte entdecken (privat)
In Begleitung eines ortskundigen einheimischen Führers entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Salalah, einer subtropischen Stadt an der Südküste des Omans. Zunächst schauen Sie im Wihrauchmuseum vorbei, das sich neben dem Archäologischen Park Al Baleed befindet. Historische Exponaten erwecken den blühenden Weihrauchhandel und die reiche Seefahrtsgeschichte des Sultanats zum Leben und nehmen Sie zu einer Reise in die Vergangenheit der Region mit. Steuern Sie anschließend das alte Hafenviertel Hafa an, dessen Straßen von Obstgärten und Plantagen flankiert werden. Verlassene Häuser, einst zuhause von Generationen von Händlern und Fischern, bilden einen reizvollen Kontrast zu den modernen Gebäuden. Mischen Sie sich auf dem geschäftigen Al Hafa Fort Markt unter die Einheimischen und tauchen Sie in eine Welt voller Weihrauchduft und Dhofari-Souvenirs ein. Die Große Sultan-Qabus-Moschee präsentiert sich als größte Moschee der Dhofar-Region und wird von gepflegten Gärten gesäumt. Staunen Sie über die aufwendige islamische Architektur und die eleganten Innenräume mit hübschen Teppichen und Kronleuchtern. Zum Abschluss Ihrer Erkundungen genießen Sie einen Rundgang durch die idyllischen Kokosnussgärten am Al-Hosn-Palast. (Halbtägige Privataktivität; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht)

Ausflug nach Dhofar in Westsalalah (privat)
Entdecken Sie die landschaftlich reizvolle Gegend der westlichen Dhofar-Region. Durchqueren Sie das Qara-Gebirge auf kurvenreichen Straßen und tauchen Sie in den ländlichen Charme der Jebel-al-Qamar-Region ein. Unterwegs beobachten Sie Kamele und Rinderherden, die durch malerische Jeballi-Dörfer streifen, und bewundern die zerklüftete, von Weihrauchbäumen durchzogene Natur. Sie gelangen schließlich zu dem alten Grab des Propheten Hiob, das in den grünen Bergen eingebettet liegt. Lauschen Sie den Geschichten über seine Person, während Sie einen Panoramablick auf die Al Garbib-Ebenen genießen. Machen Sie sich von dort aus auf den Weg zum feinen Sandstrand Mughsail. Neben der eindrucksvollen Manreef-Höhle erwarten Sie hier die schroffen Meeresklippen und das azurblaue Arabische Meer. Wenn Sie möchten, können Sie außerdem die nahe gelegenen Vogelschutzgebiete besuchen. Folgen Sie auf Ihrer Rückfahrt der Grenzstraße zum Jemen und betrachten Sie die vorbeiziehenden Papaya- und Kokosnussplantagen. (Halbtägige Privataktivität; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Schuhe und angemessene Kleidung.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieGuest Room (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
ZimmerkategorieStandard Garden View (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 14 - 14

Privater Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen Salalah

Maskat (Muscat)

0 Nächte

Maskat (oder Muscat) ist eine alte Hafenstadt, die auf der einen Seite von majestätischen Bergen und auf der anderen Seite vom Meer umgeben ist. Der Name Maskat bedeutet passenderweise übersetzt in etwa ‚sicherer Ankerplatz‘. Portugiesische Festungen wie Al Jalali und Mirani aus dem 16. Jahrhundert thronen auf den Klippen über dem geschäftigen Hafen.

Internationaler Abflug

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 3.290 /Person
  • Option 2 Ab € 4.090 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer.
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Maskat: Stadtrundfahrt durch Maskat (privat)
    • Maskat: Ausflug von Maskat nach Nizwa, Bahla und Jabreen (privat)
    • Khasab/ Musandam: Tour zur Festung von al-Chasab (privat)
    • Khasab/ Musandam: Musandam erkunden (privat)
    • Salalah: Salalahs Höhepunkte entdecken (privat)
    • Salalah: Ausflug nach Dhofar in Westsalalah (privat)
  • Alle Transfers wie oben angegeben
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Insolvenzversicherung
Reise anfragen
Omans Höhepunkte – Wüsten, Berge & Meer

14 Tage € 3.290 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.com/de