Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8920194148 Kontakt
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Von den nebelverhangenen Bergen Sapas über die üppig grünen Reisfelder von Ninh Binh, die mythische Bucht der Drachen und die versteckten Strände von Halong bis hin zum geschäftigen Mekong-Delta im Süden – entdecken Sie auf Ihrer maßgeschneiderten Vietnamreise legendäre Landschaften. Erleben Sie auf dieser kompletten Tour zu kulturellen Hotspots wie Hanoi, Hoi An und Ho-Chi-Minh-Stadt auch die Kultur und Küche Vietnams.

Setzen Sie Ihre Vietnam Reise ganz individuell zusammen, exakt nach Ihren Wünschen. Lassen Sie sich von unseren Experten beraten und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich einen Reisevorschlag.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 3HanoiExotisches Stadtleben, Berühmtes Wasserpuppentheater, Kunterbunte Nachtmärkte, Koloniale ArchitekturSilk Path Hotel, IC Hanoi Westlake
3 - 5Sa PaCharmantes Bergstädtchen, Sattgrüne Berglandschaft, Authentische Ethnien, Monumentaler Fan Si Pan BergSilk Path Grand Resort & Spa Sapa, BB Hotel Sapa
5 - 6HanoiExotisches Stadtleben, Berühmtes Wasserpuppentheater, Kunterbunte Nachtmärkte, Koloniale ArchitekturSilk Path Hotel, IC Hanoi Westlake
6 - 8Mai ChauHerrliches Bergdorf, Authentische Ethnien, Quirlige Märkte, Lokale BräucheMai Chau Lodge, Mai Chau Eco Lodge
8 - 9Ninh BinhZauberhaftes Städtchen, Bizarre Felsformationen, Glitzernder Thai Vi Tempel, Atemberaubende Bich Dong HöhleLegend Hotel, Emeralda Ninh Binh Resort & Spa
9 - 10Halong-Bucht und Bucht von Lan HaEinzigartige Kalksteininseln, Höhepunkt Vietnam, UNESCO-Weltkulturerbe, Authentische Dschunken KreuzfahrtStellar Cruise Halong Bay, Dragon's Pearl
10 - 12Hoi AnAuthentisches Städtchen, UNESCO-Weltkulturerbe, Glitzernder My Son Tempel, Charmante AltstadtAira Boutique Hoi An Hotel, Boutique Hoi An Resort
12 - 14HueImposante Kaiserstadt, Malerische Flusslandschaft, UNESCO-Weltkulturerbe Zitadelle Thang Long, Räucherstäbchen- ManufakturAlba Spa, Pilgrimage Village
14 - 16Can ThoQuirlige Stadt, Schwimmende Märkte, Buddhistische Tempel, Köstliche GarküchenNam Bo Boutique Hotel, Azerai Can Tho
16 - 18Ho Chi Minh Stadt (Saigon)Pulsierende Metropole, Französischer Kolonialcharme, Vietnamesische Notre-Dame Kathedrale, Glitzernder Thien Hau TempelLiberty Central Saigon Riverside Hotel, IC Asiana Saigon

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
  • Strände
Vietnam: legendäre Landschaften und Kulturschätze

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8920194148

Reiseverlauf

Tag 1 - 3

Internationale Ankunft

Transfer vom Flughafen Hanoi zum Hotel

Hanoi

2 Nächte

Fast tausend Jahre war die schöne Stadt Hanoi Hauptstadt und Sitz der Regierung.

Aktivitäten

Tour zu den Höhepunkten von Hanoi einschließlich Cyclo-Fahrt (privat)

Besuchen Sie das historische Ho-Chi-Minh-Mausoleum auf dem Ba-Dinh-Platz. In einer Glasvitrine ruht hier der einbalsamierte Leichnam von Vietnams ehemaligem Präsidenten und Revolutionär, der auch liebevoll ‚Onkel Ho‘ (‚Bac Ho‘) genannt wird. Besuchen Sie anschließend die nahegelegene hölzerne Einsäulenpagode, die aus dem Jahr 1049 stammt und einer Lotusblüte ähnelt. Weiter geht es zum Pfahlhaus, das Ho Chi Minh einst bewohnte. Dieses bescheidene Haus im Garten des Präsidentenpalastes gewährt einen faszinierenden Einblick in das Leben von Vietnams Gründervater. Als nächstes besuchen Sie den gut erhaltenen Literaturtempel aus dem 11. Jahrhundert, der aus fünf Höfen mit gepflegten Rasenflächen, Brunnen, Glocken, Pavillons und Konfuzius-Altären besteht. Werfen Sie später im Ethnologischen Museum von Vietnam einen Blick auf die umfangreiche Sammlung traditioneller Artefakte, die von den vielfältigen Kulturen der 54 ethnischen Volksgruppen Vietnams zeugen. Erkunden Sie danach die Altstadt von Hanoi an Bord eines sogenannten ‚Cyclo‘, der allgegenwärtigen Fahrrad-Rikscha. Erfahren Sie mehr über die Stadtgeschichte und den Handel, während Sie durch die von skurril-schmalen Häusern gesäumten Seitengassen fahren! (Bitte beachten Sie, dass das Ho-Chi-Minh-Mausoleum nachmittags sowie montags und freitags und von September bis Dezember geschlossen ist. Das Ethnologische Museum ist montags geschlossen; Ganztägig; Privataktivität; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen.)

Hotel Optionen
Silk Path Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe (Double)
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 3 - 5

Heute bringt Sie Ihr Chauffeur von Hanoi nach Sapa in einem privaten Fahrzeug (Dauer: 5 Std.)

Sa Pa

2 Nächte

Das kleine Bergdörfchen Sapa beeindruckt seine Besucher durch eine unglaubliche Schönheit inmitten von grünen Bergen und einen malerischen Blick auf die Täler.

Aktivitäten

Wanderung zu entlegenen Bergdörfern

Entdecken Sie auf einer Wanderung von Lao Chai nach Ta Van die bunten Dörfer, die in dieser Hochlandregion liegen. Nach einem frühmorgendlichen Frühstück oder Mittagessen in Ihrem Hotel fahren Sie zunächst in das malerische Hochland des Muong-Hoa-Tals. Genießen Sie den spektakulären Anblick von terrassenförmig angelegten Reisfeldern entlang des Weges. Je nach Jahreszeit weisen die Reisterrassen verschiedene Grüntöne auf, die zur Erntezeit eine goldene Färbung annehmen. Vom Tal aus wandern Sie hinauf zum Bergdorf Lao Chai, der Heimat der Schwarzen Hmong. Verbringen Sie Zeit mit den Dorfbewohnern, um ihre Lebensweise und Bräuche besser kennenzulernen. Erfahren Sie, warum die Dorfhäuser hoch oben auf den Hügeln ohne Fenster gebaut werden. Wandern Sie dann hinauf zum Dorf Ta Van des lokalen Zay-Volkes, das für seine bunten traditionellen Stoffe bekannt ist. Besuchen Sie den geschäftigen lokalen Markt und tauschen Sie sich hier und da mit den Dorfbewohnern aus. Folgen Sie weiter Ihrem Wanderweg mit Blick auf Indochinas höchsten Gipfel des als ‚Dachgiebel‘ bekannten Berges Fansipan. Genießen Sie auf Ihrer Reise die himmlischen Aussichten auf terrassenförmig angelegte Reisfelder und den sich in der Ferne abzeichnenden Fansipan. Am Ende Ihrer Wanderung fahren Sie zurück nach Sapa. (Private Halbtagsaktivität & privater Transfer; Beginn: 08:00/13:30 Uhr; Körperliche Beanspruchung: Moderat; Bitte tragen Sie bequeme Wanderschuhe).

Zwischen Himmelstor und Wasserfall der Liebe (privat)

Nach einer halben Stunde Fahrt erreichen Sie den sogenannten Liebeswasserfall. Von hier aus genießen Sie einen wunderschönen Ausblick auf die umliegenden Berge und die üppig-grünen Wälder des Hoang Lien Nationalparks. Auf dem Weg dorthin können Sie einen kurzen Spaziergang zu einem örtlichen Bauernhof unternehmen. Danach fahren Sie mit dem Auto für eine Viertelstunde bergauf zum ‚Heaven’s Gate‘. Von hier sehen Sie den höchsten Gipfel Indochinas, den Fansipan. Es ist der perfekte Ort, um eine gemütliche Rast mit wunderschöner Aussicht zu genießen, bevor es zurück in die Stadt geht. (Beste Zeit für einen Besuch: Mai – November; Gesamtdauer: 7 Stunden; Anfahrt zur Aktivität: 45-60 Minuten mit dem Auto; Uhrzeit: 09:00-16:00 Uhr, Privataktivität)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieClassic Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
BB Hotel Sapa – Opt 2
Zimmerkategorie
Verpflegung
StilResort
Tag 5 - 6

Heute bringt Sie Ihr Chauffeur von Sapa nach Hanoi in einem privaten Fahrzeug (Dauer: 5 Std.)

Hanoi

1 Nacht

Fast tausend Jahre war die schöne Stadt Hanoi Hauptstadt und Sitz der Regierung.

Hotel Optionen
Silk Path Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe (Double)
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 6 - 8

Heute bringt Sie Ihr Chauffeur von Hanoi nach Mai Chau in einem privaten Fahrzeug (Dauer: 3.5 Std.)

Mai Chau

2 Nächte

Mai Chau liegt ungefähr 180 km entfernt von Hanoi und ist ein beliebtes Ziel für Einheimische als auch für Touristen, die vor der Hektik in der Stadt flüchten und die frische Luft auf dem Land genießen möchten.

Aktivitäten

Die Höhepunkte von Mai Chau: 3 Tage/2 Nächte (privat)

Lernen Sie in den kommenden drei Tagen die vietnamesische Kultur besser kennen und entdecken Sie die Schönheit der Mai Chau Region. Lassen Sie Ihren Blick über die grüne Landschaft, die mit charmanten Pfahlbauten gespickt ist, treiben. Beziehen Sie Ihr gemütliches Hotelzimmer und starten Sie, sobald Sie bereit sind, zu einem Spaziergang oder einer Fahrradtour zum benachbarten Dorf Lac. Gönnen Sie sich eine Verschnaufspause und genießen Sie ein frisch zubereitetes Mittagessen. Erhalten Sie dank Ihres kompetenten Reiseleiters einen Einblick in das Leben der Dorfbewohner und ziehen Sie sich nach Beendigung Ihres Ausflugs zur Nacht in Ihr Hotelzimmer zurück. Fahren Sie am nächsten Morgen in das charmante Dorf Xa Linh, dessen Bewohner der indigenen Gemeinschaft der Hmong angehören. Spazieren Sie über malerische Bergpfade und besuchen Sie die örtliche Schule oder den lokalen Markt. Mischen Sie sich unter die Einheimischen und ruhen Sie sich anschließend im Hotel etwas aus. Stöbern Sie später in den nahegelegenen Dörfern nach traditioneller Handarbeit, die von lokalen Künstlern hergestellt wird. Streifen Sie durch die Straßen und trinken Sie inmitten der herzlichen Einheimischen eine Tasse Kaffee. Lassen Sie den Tag an der Hotelbar Revue passieren. Den letzten Morgen in der Region verbringen Sie mit einem Besuch des Dorfes Sam Khoe. Lassen Sie das einzigartige Panorama der Tongking-Alpen nochmals auf sich wirken. Beobachten Sie, wie die Dorfbewohner ihren täglichen Aufgaben nachgehen. Ein frühes Mittagessen zurück im Hotel beschließt Ihren Ausflug. (Privataktivität mit Privatfahrzeug; 3 Tage/2 Nächte; Genannte Mahlzeiten inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Moderat)

Hotel Optionen
Mai Chau Lodge – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Tag 8 - 9

Heute bringt Sie Ihr Chauffeur von Mai Chau nach Ninh Binh in einem privaten Fahrzeug (Dauer: 4 Std.)

Ninh Binh

1 Nacht

Ninh Binh ist ein kleines Städtchen mitten im Delta des Roten Flusses und ca 93 Kilometer südlich von Hanoi entfernt.

Aktivitäten

Ausflug ins Van Long Naturreservat: 2 Tage/1 Nacht (privat)

Freuen Sie sich auf diesen zweitägigen Ausflug in die Region des Van Long Naturreservats und besuchen Sie die eindrucksvolle Dich Long-Höhle. Bestaunen Sie unterwegs kleine Tempel und Gemeindehäuser, deren Architektur auf eine jahrhunderte alte Bauweise zurückzuführen ist. Erklimmen Sie die 105 Stufen zum Eingang der eindrucksvollen Tropfsteinhöhle und bestaunen Sie die Pagode, die sich harmonisch in den Dich Long-Höhlen Komplex eingefügt. Begeben Sie sich zur Van Long Anlegestelle – hier erwartet Sie bereits Ihr schwimmendes Gefährt für eine geruhsame Bootstour. Blicken Sie von Ihrem Sampan (traditionellen Holzboot) auf die vorbeiziehende Landschaft aus grünen Tälern und majestätischen Gebirgszügen. Halten Sie Ausschau nach versteckten Grotten und Schwärmen von Zugvögeln. Fahren Sie, sobald Sie wieder an Land sind, mit einem Ochsenkarren zum Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Anschließend beziehen Sie Ihr gemütliches Hotelzimmer, um den Abend ausklingen zu lassen. Unternehmen Sie am folgenden Morgen eine Fahrradtour zu den verschlafenen Dörfern in der Umgebung. Radeln Sie etwa 7 km über asphaltierte Straßen, die Sie durch ein Panorama aus Reisfeldern und mystischen Karstfelsen führen. Kommen Sie hier und da mit den herzlichen Dorfbewohnern ins Gespräch. Werden Sie auf einer Farm aktiv und gehen Sie den Familien bei der Gartenarbeit zur Hand. Sammeln Sie Eier ein, mähen Sie den Rasen und helfen Sie bei der Vorbereitung des Mittagessens. Nach der Verabschiedung von Ihren freundlichen Gastgebern, führen Sie Ihre Reise fort. (Privataktivität mit Privatfahrzeug; 2 Tage/1 Nacht; Genannte Mahlzeiten inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Moderat)

Hotel Optionen
Legend Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 9 - 10

Heute bringt Sie Ihr Chauffeur von Ninh Binh zur Halong Bay/Lan Ha Bay in einem privaten Fahrzeug (Dauer: 4 Std.)

Halong-Bucht und Bucht von Lan Ha

1 Nacht

Die Halong Bucht (Ha Long bedeutet: absteigender Drache) ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und befindet sich im Golf von Tonkin und fasziniert mit einer natürlichen Formation von Kalksteininseln.

Aktivitäten

Stellar Kreuzfahrt in der Halong-Bucht: 2 Tage/1 Nacht

Erkunden Sie die als UNESCO-Welterbe gelistete Halong-Bucht und ihre malerischen Sehenswürdigkeiten auf dieser Kreuzfahrt mit Übernachtung. Checken Sie an Bord ein und genießen Sie das Mittagessen, während das Boot in Richtung Südosten der Halong-Bucht fährt. Gehen Sie bei der Insel Bo Hon an Land und erkunden Sie die Höhle Sung Sot. Mit ihren beiden Kammern ist sie die größte Höhle der Bucht. Fahren Sie anschließend zur Insel Ti Top, um vor deren halbmondförmigem Strand zu schwimmen und zu schnorcheln. Oder begeben Sie sich alternativ auf eine kurze Wanderung zum Gipfel des Inselberges und genießen Sie den Panoramablick über die Bucht. Kehren Sie zum Kreuzfahrtschiff zurück, um den Sonnenuntergang zu beobachten, während Sie sich bei einer Cocktailparty unter die anderen Gäste mischen. Schlemmen Sie ein authentisches vietnamesisches Abendessen und entspannen Sie sich bei einem Drink an der Bar. Bevor Sie sich zur Nachtruhe begeben, können Sie sich an Bord noch mit Aktivitäten wie Spielen oder Tintenfischfang vergnügen. Beginnen Sie den nächsten Tag bei einer Tai-Chi-Vorführung auf dem Oberdeck, gefolgt von einem herzhaften Frühstück. Später steigen Sie in ein Kajak oder in ein von den Einheimischen gerudertes Bambusboot, um die Luon-Höhle zu erkunden. Zurück an Bord des Kreuzfahrtschiffes sehen Sie sich eine kurze Kochvorführung zur Herstellung von Frühlingsrollen an. Genießen Sie ein frühes Mittagessen, während das Boot zurück zum Anlegesteg fährt. Dort gehen Sie anschließend von Bord. (Dauer: 2 Tage / 1 Nacht; Gruppenaktivität; Mahlzeiten inbegriffen: Ja (Alle Mahlzeiten). Bitte informieren Sie uns im Voraus über etwaige Lebensmittelallergien; Körperliche Beanspruchung: Moderat. Bitte beachten Sie, dass Menschen mit körperlichen Einschränkungen durchaus teilnehmen können, solange sie jemanden dabei haben, der ihnen Hilfestellung leistet.)

Dragon Pearl Kreuzfahrt durch die Halong-Bucht: (2 Tage/1 Nacht, in der Gruppe)

Bei dieser entspannten Kreuzfahrt mit Übernachtung entdecken Sie die faszinierenden Kalkstein-Felsformationen der UNESCO-gelisteten Halong-Bucht. Begeben Sie sich zum Hafen von Hon Gai und gehen Sie dort an Bord Ihres Schiffes. Genießen Sie Ihr Mittagessen und nehmen Sie an einer kurzen Sicherheitseinweisung teil. Unterdessen gleiten Sie zur weniger bekannten, aber ebenso sehenswerten Bai-Tu-Long-Bucht. Freuen Sie sich auf herrliche Ausblicke auf bewaldete Klippen, versteckte Höhlen und atemberaubende Strände in der Gegend beim Vung-Dang-Cong-Damm. Vor dem Abendessen an Bord können Sie noch zu einem Kajak-Abenteuer zwischen den Karstfelsen aufbrechen. Schließlich ziehen Sie sich für die Nacht zurück. Am nächsten Tag lohnt sich ein frühes Aufstehen. So können Sie vom Oberdeck aus den herrlichen Sonnenaufgang über der Bucht erleben. Gestärkt von einem herzhaften Frühstück fahren Sie dann zur Insel Cong Do. Gehen Sie an Land und erkunden Sie die Stalaktiten und Stalagmiten der gut versteckten Höhle Thien Canh Son. Danach dürfen Sie sich auf ein Mittagsbuffet an Bord freuen. Das Schiff fährt unterdessen zurück. Sie gehen schließlich von Bord und machen sich auf den Weg zu Ihrem nächsten Ziel. (Dauer: 2 Tage / 1 Nacht; Gruppenaktivität; Mahlzeiten inbegriffen: Ja (alle Mahlzeiten). Bitte informieren Sie uns im Voraus über etwaige Lebensmittelallergien; Körperliche Beanspruchung: Moderat. Bitte beachten Sie, dass Menschen mit körperlichen Einschränkungen durchaus teilnehmen können, solange sie jemanden dabei haben, der ihnen Hilfestellung leistet.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungVollpension und Aktivitäten
StilKreuzfahrtschiff
Dragon's Pearl – Opt 2
ZimmerkategorieDeluxe Cabin
VerpflegungVollpension & Aktivitäten
StilKreuzfahrtschiff
Tag 10 - 12

Fahrt von Halong Bay nach Hanoi (160 km, 2.5 Std)

Flug von Hanoi nach Danang (Flugdauer: 1.5 Std.)

Heute bringt Sie Ihr Chauffeur von Danang nach Hoi An in einem privaten Fahrzeug (Dauer: 1 Std.)

Hoi An

2 Nächte

Hellgelbe Häuser mit Blumenschmuck, leuchtende Laternen aus Seide, traditionell gekleidete Frauen mit spitzen Strohhüten, bunte Märkte – das idyllische Hoi An wird Sie verzaubern.

Aktivitäten

Hoi An: Auf den Spuren der illustren Vergangenheit

Schlendern Sie mit Ihrem einheimischen Experten durch die engen Gassen des UNESCO-Weltkulturerbes Hoi An, das vom 15. bis 19. Jahrhundert als florierender Handelshafen diente. Spazieren Sie durch die Fußgängerzonen dieses gut erhaltenen, architektonischen Zentrums und passieren Sie verschiedene Gebäude, Tempel, Kaufmannshäuser und Pagoden. Bestaunen Sie die verschiedenen französischen, vietnamesischen, chinesischen und japanischen Einflüsse. Passieren Sie die 400 Jahre alte, überdachte japanische Brücke und erfahren Sie von Ihrem Reiseleiter mehr über die Geschichte des Bauwerkes. Besuchen Sie die Versammlungshalle der chinesischen Gemeinde Chaozhou und werfen Sie einen genauen Blick auf die komplizierten Holzschnitzereien an den Wänden und Balken. Erkunden Sie den lebendigen lokalen Markt, auf dem bunte Waren, Gewürze und exotische Früchte verkauft werden. Besonders bekannt ist der Markt für seine lokal produzierte Seide. Den Schneidern ist deshalb ein eigener Teil des Areals gewidmet. (Halbtags-Aktivität; Feste Zeiten: Ja; Tageszeit: 9 Uhr oder 14 Uhr; Dauer: 2 Std.; Private Aktivität und private Transfers; Körperliche Beanspruchung: Einfach)

Ausflug zur Tempelstadt My Son (privat)

Bei diesem wundervollen Ausflug entdecken Sie die UNESCO-gelistete Stätte von My Son. Machen Sie sich auf zum spirituellen Zentrum der Champa-Dynastie, die Zentralvietnam vom 2. bis zum 13. Jahrhundert regierte. Hier können Sie die Ruinen von rund 20 der insgesamt 68 Hindu-Schreine erkunden, in denen einst viele Gläubige anzutreffen waren. Dieser Komplex uralter Heiligtümer liegt in einem grünen Dschungeltal an den Ausläufern des Gipfels Hon Quap. Er wurde im späten 19. Jahrhundert wiederentdeckt. Sie gewinnen hier Einblicke in die Kultur und Zivilisation der Cham und deren starker Verbindung zu hinduistischen Gottheiten. So wurde etwa Shiva von den Champa-Herrschern sehr verehrt. Machen Sie Fotos von den Tempeltürmen, die sich ganz wunderbar von der üppig grünen Kulisse abheben. Und dann ist es an der Zeit, den Rückweg anzutreten. (Tageszeit: Morgens. Öffentliche Champa-Tanzvorführungen finden um 9:30 Uhr, 10:30 Uhr und 14:30 Uhr statt; Ganztägig; Privataktivität; Privater Transfer. Anreisezeit: 1,5 Stunden; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Balcony
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 12 - 14

Fahrt von Hoi An nach Hue - Unterwegs über den Hai Van-Tunnel (130 km, 3 Std.)

Hue

2 Nächte

Die alte Kaiserhauptstadt Hue liegt an der Mündung des Parfümflusses und gilt als Dreh- und Angelpunkt des vietnamesischen Reiskorbs zwischen dem Delta des Roten Flusses und des Mekong Deltas.

Aktivitäten

Drachenfreuden am Perfume River

Sie möchten für ein paar Stunden noch einmal Kind sein? Dann lassen Sie einen Drachen steigen! Hue am berühmten Perfume River bietet dafür optimale Bedingungen. An sonnigen Tagen sehen Sie hunderte Drachen am blauen Himmel über der kaiserlichen Zitadelle, deren ehrgeizige Lenker sich aufregende Duelle liefern. In der königlichen Stadt gelten Flugdrachen als interessantes Hobby für Menschen jeden Alters. Ihre Tour beginnt im Haus von Herrn Cu, der seit mehr als vier Jahrzehnten Drachen baut. Der begnadete Bastler wird Ihnen die Geschichte dieses Freizeitvergnügens schildern und seine Leidenschaft mit Ihnen teilen. Sie lernen, wie Sie selbst einen Drachen bauen, und können – sofern das Wetter mitspielt – danach stolz Ihren eigenen Drachen in den Himmel über Hue steigen sehen. (Halbtägige Privataktivität am Nachmittag mit Transfer; Anreise: 15 Minuten; Dauer: 2-3 Stunden; Fitness-Niveau: leicht. Bei schlechtem Wetter zwischen Mai und Oktober kann die Aktivität kurzfristig abgesagt werden).

Die Höhepunkte von Hue (privat)

Lassen Sie sich vom kaiserlichen Flair der Stadt Hue verzaubern. Fahren Sie mit dem ‚Cyclo‘ (Fahrrad-Rikscha) zur kaiserlichen Zitadelle und zur Verbotenen Stadt, um mehr über die historischen Ereignisse in dieser früheren Kaiserresidenz zu erfahren. Im benachbarten Long-An-Palast befindet sich das Museum der Kaiserlichen Antiquitäten, das sich mit der Nguyen-Dynastie auseinandersetzt. Anschließend fahren Sie zur siebenstöckigen Thien-Mu-Pagode, die aus dem 17. Jahrhundert stammt und auf einem Hügel am Parfümfluss thront. Am Nachmittag besuchen Sie das Grabmal von Khai Dinh, das vietnamesische und europäische Architekturstile in sich vereint. Nehmen Sie die kunstvollen, geschwärzten Außenfassaden in Augenschein und bewundern Sie die aufwändigen Keramikmosaike im Inneren. Weiter geht es zum Grabmal von Tu Duc, das von Lusthäusern, kleinen Seen, einer Insel und einem Palast umgeben ist. Der sich ankündigende Sonnenuntergang ist der ideale Anlass, den von Pinienwäldern, Gänseblümchen und alten Relikten umgebenen Vong-Canh-Hügel zu erklimmen. Genehmigen Sie sich oben auf dem Hügel einen Drink und lassen Sie Ihren Blick über den Parfümfluss und die sattgrünen Berge in der Ferne schweifen. (Ganztägig; Privataktivität; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen.)

Hotel Optionen
Alba Spa – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 14 - 16

Transfer vom Hotel zum Flughafen Hue

Flug von Hue nach Ho Chi Minh City/Saigon (Flugdauer: 1.5 Std.)

Heute bringt Sie Ihr Chauffeur von Ho Chi Minh City/Saigon nach Can Tho in einem privaten Fahrzeug (Dauer: 4 Std.)

Can Tho

2 Nächte

Das Mekong-Delta ist eines der weltweit größten Reis-Anbaugebiete der Welt.

Aktivitäten

Besuch des schwimmenden Marktes von Cai Rung und der Stadt Can Tho (privat)

Entdecken Sie die lebendige Atmosphäre und die bunten Farben des größten schwimmenden Marktes in Can Tho! Machen Sie sich schon frühmorgens an Bord eines Motorbootes auf den Weg zum schwimmenden Markt von Cai Rung, an dem sich zahlreiche Boote mit Obst, Gemüse und fangfrischem Fisch einfinden. Tauchen Sie ein ins Bootgetümmel und Stimmengewirr der vielen Verkäufer und Kunden. Besuchen Sie anschließend das Heimatmuseum von Can Tho mit seiner Sammlung von mehr als 5.000 Exponaten, mit denen die Geschichte des Widerstands in Cần Thơ veranschaulicht wird. Fahren Sie aufs Land hinaus und werden Sie Zeuge des friedlichen Zusammenlebens verschiedener ethnischer Gruppen wie Khmer, Chinesen und Vietnamesen. Beenden Sie die Tour mit einem Besuch des Alten Hauses von Binh Thuy, einem prächtigen Beispiel französischer Kolonialarchitektur mit kostbaren Antiquitäten und idyllischen Gärten, das gerne als Film- und Fotolocation genutzt wird. (Tageszeit: 6:00 bis 11:00 Uhr; Halbtägig; Privataktivität; Privater Transfer; Anreisezeit: 20 Minuten; Bitte machen Sie sich bereits gegen 5:30 Uhr von Ihrem Hotel auf den Weg zum schwimmenden Markt von Cai Rung, da dieser am frühen Morgen sehr geschäftig ist und schon ab 7:30 Uhr weniger los ist; Mahlzeiten inbegriffen: Nein; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Strecken zu Fuß zurückgelegt werden müssen; Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Schuhe; Vergessen Sie nicht, Ihren Fotoapparat mitzubringen.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieCorner Suites
VerpflegungFrühstück
StilLodge
Azerai Can Tho – Opt 2
ZimmerkategorieGartenzimmer
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 16 - 18

Heute bringt Sie Ihr Chauffeur von Can Tho nach Ho Chi Minh City/Saigon in einem privaten Fahrzeug (Dauer: 4 Std.)

Ho Chi Minh Stadt (Saigon)

2 Nächte

Ho Chi Minh Stadt auch Saigon genannt, ist die wohl spannendste Stadt Vietnams und ein beliebtes Reiseziel für individuelle Asien Reisen. Das Leben in Ho Chi Minh Stadt pulsiert rund um die Uhr und die Stadt ist stets mit Motorrädern, Autos und Fahrrädern gefüllt.

Aktivitäten

Ausflug nach Ben Tre (privat)

Bei diesem entspannten Ausflug entdecken Sie das Leben am Delta des Mekong. Sie lassen Ho-Chi-Minh-Stadt hinter sich, fahren etwa anderthalb Stunden an Reisfeldern und Obstplantagen vorbei und erreichen schließlich die Stadt Ben Tre. Steigen Sie dort am Pier in ein Motorboot und gleiten Sie an Stelzenhäusern und Fischfarmen vorbei. Genießen Sie unterwegs die Landschaft und gehen Sie dann auf der Schildkröteninsel an Land. Dort haben Sie Kontakt mit einer hiesigen Bauernfamilie und können sich frisches Obst und Kokosnussmilch schmecken lassen. Planen Sie einen Halt bei einer familiengeführten Kokosnuss-Bonbonwerkstatt ein, um Einblick in deren Produktionsprozess zu bekommen. Machen Sie es sich dann in einem Sampan genannten traditionellen Holzboot bequem. Damit geht die Entdeckungstour durch das Netzwerk kleiner Kanäle, die das Delta durchziehen, weiter. Freuen Sie sich noch auf eine Aufführung traditioneller Volkslieder und eine Tasse Honigtee. Das ist hier eine lokale Spezialität. Danach fahren Sie nach My Tho und lassen sich dort ein köstliches Mittagessen mit ortstypischen Delikatessen schmecken. Am Nachmittag kehren Sie nach Ho-Chi-Minh-Stadt zurück. (Ganztägig; Privataktivität; Privater Transfer. Anreisezeit: 1,5 Stunden; Mahlzeiten inbegriffen: Ja (Mittagessen und Tee). Bitte informieren Sie uns im Voraus über etwaige Lebensmittelallergien; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen.)

Die Höhepunkte von Ho-Chi-Minh-Stadt (privat)

Lernen Sie die französische Kolonialarchitektur und das moderne Flair von Ho-Chi-Minh-Stadt kennen. Begleitet von Ihrem fachkundigen Reiseleiter, erkunden Sie die historischen Sehenswürdigkeiten des einstigen Saigons. Besichtigen Sie die restaurierte Außenfassade des Opernhauses und die Kathedrale Notre-Dame von Saigon. Statten Sie dem imposanten Hauptpostamt einen Besuch ab und treffen Sie dabei hoffentlich auf Duong Van Ngo, den letzten öffentlichen Briefeschreiber, der seit mehr als 30 Jahren sein Amt ausführt. Machen Sie sich dann auf den Weg zum Wiedervereinigungspalast, der zum Symbol für den Fall von Saigon im Jahre 1975 geworden ist. Anschließend geht es weiter zum Kriegsopfermuseum, in dem Kriegsartefakte und höchst eindringliche Exponate zu sehen sind. Das Museum zeigt den Vietnamkrieg und die Konflikte mit Frankreich und China aus der Sicht Vietnams. Bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückkehren, haben Sie Gelegenheit, in die berühmte Kaffeekultur von Ho-Chi-Minh-Stadt einzutauchen. Schnappen Sie dabei lokale Redewendungen auf und bekommen Sie einen Geschmack vom Alltag in der größten Stadt Vietnams. (Bitte beachten Sie, dass die Kathedrale Notre-Dame von Saigon aufgrund von Renovierungsarbeiten bis 2023 nur von außen zu besichtigen ist; Tageszeit: Vormittag / Nachmittag; Dauer: 4 Std.; Privataktivität; Privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen.)

Ausflug zu den Cu-Chi-Tunneln (privat)

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Fahrt durch die reizvolle vietnamesische Landschaft zu den weltberühmten Cu-Chi-Tunneln, die etwa eine Stunde nordwestlich von Ho-Chi-Minh-Stadt liegen. Dieser legendäre Ort ist Teil einer ganzen Reihe von Kriegsgedenkstätten in ganz Vietnam. Die Tunnel wurden von den kommunistischen Vietcong-Guerillas meist mit bloßen Händen gegraben. Sie boten während des Indochinakrieges und später während des Vietnamkrieges Schutz vor ausländischen Angriffen. Mit dem Bau des ausgeklügelten, über 250 Kilometer langen Tunnelnetzwerkes wurde 1948 begonnen. Es beherbergt Wohnräume, medizinische Einrichtungen und Sprengfallen. Ihnen wird hier live erörtert, wie diese Tunnel für den Transport und die Kommunikation genutzt wurden. Diese Geschichten zeigen auch deutlich, dass aufgrund der rauen Bedingungen Krankheiten und Insektenbefall grassierten. Und es war extrem schwierig, Zugang zu grundlegenden Notwendigkeiten wie Luft, Nahrung und Wasser zu bekommen. Später wurden diese Unterschlüpfe erweitert, um ganze unterirdische Dörfer zu versorgen. Sie können einige Abschnitte betreten, um sich ein Bild vom damaligen Leben der vietnamesischen Truppen zu machen und es zu verstehen. (Beginn: 8:30 Uhr; Ende: 13:30 Uhr; Dauer: Halbtägig; Privataktivität; Privater Transfer. Anreisezeit: 2 Stunden Autofahrt; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen. Bedenken Sie bitte auch, dass die Tunnel möglicherweise für Gäste mit Neigung zur Klaustrophobie nicht geeignet sind.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
IC Asiana Saigon – Opt 2
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungFrühstück
StilInternational

Transfer zum Flughafen

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 3.790 /Person
  • Option 2 Ab € 4.390 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Übernachtungen & Mahlzeiten wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Ausflüge & Unternehmungen wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Der Transport wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Ihr persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Kompensation der CO2-Emissionen für Ihre Reise

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Eintrittsgebühren & zusätzliche Mahlzeiten, falls nicht im Reiseverlauf beschrieben
  • Trinkgelder & persönliche Ausgaben
  • Visagebühren & Tourismusabgaben
  • Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Auslandsreisekrankenversicherung
  • Internationale Flüge
Vietnam: legendäre Landschaften und Kulturschätze
Glückliche Gäste sprechen für sich:

Vietnam – ein interessantes Land, dass uns auf komfortable Weise durch Enchanting Travels näher gebracht wurde.

– Ulrich Erll
Reise anfragen
Vietnam: legendäre Landschaften und Kulturschätze

18 Tage € 3.790 / Person