Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS
Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 3MumbaiQuirlige Metropole, Kontrastprogramm Villen und Slums, Heimat des Bollywoods, Historische Insel ElephantaPresident Mumbai, Taj Mahal
3 - 6MaheshwarKunterbunte Tempelstadt, Imposanter Maheshwar Tempel, Handgewebte Seidensaris, Berühmte FestungAhilya Fort
6 - 8BhopalQuirlige Stadt der Götter, Takheshwar Tempel, Tragische Geschichte, Authentische Jain KulturJehan Numa Palace
8 - 10SatpuraWildlife Safaris, Vogelbeobachtung, LandschaftenDenwa Backwater Escape, Reni Pani Jungle Lodge
10 - 12PenchNationalpark, Dschungelsafaris, Wasservögel
12 - 13MumbaiQuirlige Metropole, Kontrastprogramm Villen und Slums, Heimat des Bollywoods, Historische Insel ElephantaLeela Kempinski

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
  • Tierwelt

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 3

Internationale Ankunft

Am Flughafen werden Sie in Empfang genommen. Transfer in Ihr Hotel.

Mumbai

2 Nächte

Mumbai (ehemals Bombay) – eine Stadt der Kontraste, eine Stadt, die nie schläft und in der die Parsen zu Hause sind.

Aktivitäten

Am Puls der Mega-Metropole – Mumbais Reize
Indiens bevölkerungsreichste Stadt, Mumbai (früher Bombay), ist ein wahres Potpourri der Kulturen – und bietet Ihnen so viel zu erkunden! Am besten starten Sie beim historischen Wahrzeichen der Metropole, dem Gateway of India. Danach führt Sie die Tour vorbei am Gericht, der Mumbai University, dem reizvollen Marine Drive (auch Perlenkette der Königin genannt), dem Blumenbrunnen, der Bibliothek, dem Prince of Wales Museum, dem Bahnhof Victoria Terminus und dem Municipal Corporation Building. Besuchen Sie unbedingt die Hängenden Gärten, den Kamala Nehru Park, Mani Bhavan und den Horniman Circle. Anschließend saugen Sie das Leben der Weltstadt beim Bummel durch pulsierende Märkte und Basare auf. (Dauer 4 Std, Privater Ausflug).

Elephanta: Affentheater und Elefantenhöhlen
Dieser Ausflug führt Sie zu den Elephanta Caves, die eine Stunde mit der Fähre von Mumbai entfernt liegen. Der Felsentempel-Komplex auf Elephanta Island datiert auf das Jahr 600 nach Christus zurück und gehört seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Erkunden Sie zunächst die ruhige und malerische Insel, die voll ist mit hellgrünen Blättern und zahlreichen Affen, die überall herumhüpfen. Schlendern Sie dann durch die Höhlen und betrachten Sie in aller Ruhe die gewaltige Mahesamurti-Statue mit den drei Gesichtern Shivas – ein wahrhaft geheimnisvolles Bildnis von Trimurthi Sadasiva. Außerdem sehen Sie während der Tour einen Saal mit 20 Säulen, einen in einen Schrein eingeschlossenen Shivalingam und vieles mehr. (Dauer 4 Std, Privat geführter Ausflug, öffentliche Fähre).

Hotel Optionen
President Mumbai – Opt 1
ZimmerkategorieSuperior Charm Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Taj Mahal – Opt 2
ZimmerkategorieSuperior City View Tower Wing
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 3 - 6

Flug von Mumbai nach Indore

Fahrt von Indore nach Maheshwar (98 km, 2 Std.)

Maheshwar

3 Nächte

Ein Besuch von Maheshwar, einer Tempelstadt am Ufer des Narmada Flusses, ist wie eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Aktivitäten

Inklusivaktivitäten im Hotel Ahilya Fort
Das in der verschlafenen Tempelstadt Maheshwar gelegene Ahilya Fort ist ein Heritage-Hotel am Fluss. Es hängt am Fortkomplex und überblickt die Ghats, Tempel und den darunter fließenden Fluss Narmada. Bei einer Tour durch die Stadt besuchen Sie das Rehwa Society Handwebstuhl-Zentrum und sehen, wie Maheshwar-Saris gewebt werden. Außerdem besuchen Sie die Ahilya School, mehrere Shiva-Tempel und Märkte, das Dorf Navdatodi und eine Farm. Schlürfen Sie genüsslich einen Tee, während Sie eine Bootsfahrt auf dem Fluss Narmada unternehmen – entweder tagsüber oder zum Sonnenuntergang.

Die Heiligtümer von Omkareshwar
Begeben Sie sich auf eine spirituelle Reise zum berühmten Wallfahrtsort Omkareshwar, der am Zusammenfluss von Narmada und Kaveri in Zentralindien liegt. Genießen Sie die malerische Lage inmitten von Hügeln, ruhigen Flussufern und einer steilen Felswand. Erreichen Sie die Insel Mandhata über eine der beiden Brücken oder mit dem Boot. Erkunden Sie diesen einmaligen Ort voller Legenden! Das Eiland ist wie das hinduistische ‘Om’-Symbol geformt, was seine Bedeutung für die Gläubigen noch einmal steigert. Besuchen Sie den verehrten fünfstöckigen Tempel Omkareshwar Jyotirlinga Shiv, der im Hindu-Stil gebaut wurde und über einen aufwendigen Turm verfügt. Die große Versammlungshalle des Anwesens wird von 60 kunstvoll verzierten Säulen getragen. Erleben Sie, wie die Pilger den ganzen Tag über Gebetszeremonien und Rituale abhalten! In der Nähe warten darüber hinaus der Siddhanatha-Tempel und der Omkareshwar-Palast auf Sie. Spazieren Sie auf einem Rundweg um den Hügel herum und entdecken Sie die verschiedenen Schreine. Von Zeit zu Zeit werden Sie dabei von verspielten Affen abgelenkt! (Ganztags-Aktivität; Private Aktivität & privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: gering)

Hotel Optionen
Ahilya Fort – Opt 1
ZimmerkategorieSuperior AC
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 6 - 8

Fahrt von Maheshwar/Dhar nach Bhopal (300 km, 6 Std.)

Bhopal

2 Nächte

Bhopal ist die Hauptstadt von Madhya Pradesh und beherbergt etwa 1,5 Millionen Einwohner.

Aktivitäten

Bhopals schönste Seiten
In Bhopal gehen landschaftliche Schönheit, Geschichte und Modernität eine Symbiose ein; mit seinen vielen natürlichen und künstlichen Seen gilt der Ort als eine der grünsten Städte Indiens. Sie besuchen die Moschee Jama Masjid, eine der größten in Asien, sowie die Moti Masjid und Taj-Ul-Masjid. Nachdem Besuch der Moscheen geht, es mit dem eindrucksvollen Hindutempel Birla Mandir weiter. Staunen Sie über ShaukatMahal und Sadar Manzil, zwei architektonische Wunderbauten, die der Überlieferung nach von einem Franzosen entworfen wurden. Ihren Tag lassen Sie mit dem Besuch des Museums Performing Arts and Tribal Habitat ausklingen. (Details: Ganztagestour. Privater Ausflug. Fitness Level: Einfach.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieImperial room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 8 - 10

Fahrt von Bhopal nach Satpura (135 km, 3.5 Std.)

Satpura

2 Nächte

Der Satpura Nationalpark liegt im Süden des indischen Unionsstaates Madhya Pradesh an der Grenze zu Maharashtra und erstreckt sich über eine Fläche von etwas über 500km2.

Aktivitäten

Gruppenaktivität: Spannende Stunden in der Wildnis
Entdecken Sie die natürliche Schönheit des Satpura National Parks, der in Indiens zentralem Hochland liegt. Begeben Sie sich, begleitet von erfahrenen Naturforschern, in die raue Wildnis voller Sandsteingipfel, Schluchten und dichter Wälder. Neben traditionellen Safaris mit Jeeps können Sie auch ein Boot besteigen und die Wasserwege erforschen, oder die Region zu Fuß erkunden. Beobachten Sie eine Vielzahl von Wildtieren wie Antilopen, Leoparden, Stachelschweine, Hirschziegenantilopen, Wildschweine, Füchse und Lippenbären in ihrem natürlichen Lebensraum. In den Baumkronen sind die verschiedensten Vogelarten zuhause. Achten Sie genau auf die hohen Gräsern: Hier verstecken sich Tiger besonders gern! Auf den Freiflächen zwischen benachbarten Lodges können Sie entlang farbenfroher Senffelder und tiefer Schluchten radeln. Mit einem Kajak oder einem Kanu lassen sich der Denwa-Fluss und der Tawa-Damm am Rande des Parks erkunden. In der Ferne können Sie Sumpfkrokodile erspähen! Wenn Ihnen nach Abenteuer zumute ist, dann wagen Sie sich auf eine Nachtsafari, um das nächtliche Leben im Nationalpark zu erleben. (Beste Reisezeit: Oktober – März; Uhrzeit: Morgen oder Nachmittag; Dauer: 3 Stunden; Feste Zeit: Ja; Gemeinsame Aktivität; Fitnesslevel: Leicht; Bitte beachten Sie, dass pro Tag 2 von 4 Aktivitäten möglich sind.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieCottage
VerpflegungVollpension und Safari
StilLodge
ZimmerkategorieCottage
VerpflegungVollpension und Getränke
StilLodge
Tag 10 - 12

Fahrt von Satpura nach Pench (340 km, 6 Std.)

Pench

2 Nächte

In dem fast 300 qkm große Pench Nationalpark im Süden von Madhya Pradesh leben etwa 30 verschiedene Arten von Säugetieren sowie 160 Vogel- 50 Fisch- und 30 Reptilienarten. Außerdem wohnen in diesem Tiger Reserve auch etwa 30 Tiger und 30 Leoparden. In diesem dicht bewaldeten Gebiet gibt es im Winter auch zahlreiche Wasservögel zu beobachten.

Aktivitäten

Morgendliche Gruppen-Jeepsafari in Pench
Erleben Sie die Wunder der Natur! Erkunden Sie auf einer Jeepsafari gemeinsam mit einem erfahrenen Fährtenleser und anderen Gästen am frühen Morgen die Pench Tiger Reserve. Die sanfte Hügellandschaft mit geschützten Tälern bietet die höchste Dichte an Pflanzenfressern in ganz Indien! Beobachten Sie den majestätischen Königstiger in seinem natürlichen Lebensraum, lauschen Sie den Geräuschen des Waldes und verfolgen Sie die Spuren der beeindruckenden Raubkatzen. Während Sie die vielseitige Landschaft erkunden warten viele verschiedene Tiere und Vögel auf Sie. In dem Reservat leben neben den Großkatzen unter anderem Bisons, Sambar-Hirsche, Nilgauantilopen, Wildschweine, Schakale, Hyänen und Stachelschweine. Mit etwas Glück begegnen Sie einem Königstiger – ein Erlebnis, das Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird! (Halbtags-Aktivität; Uhrzeit: Morgens, 6:00 Uhr; Dauer: 3,5 Stunden; Feste Zeit: Ja; Gemeinsame Aktivität und gemeinsame Transfers; Fitness-Level: Leicht; Bitte beachten Sie, dass das Reservat jedes Jahr zwischen dem 15. Oktober und dem 30. Juni geöffnet ist.dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Morgendliche Gruppen-Jeepsafari in Pench
Erleben Sie die Wunder der Natur! Erkunden Sie auf einer Jeepsafari gemeinsam mit einem erfahrenen Fährtenleser und anderen Gästen am frühen Morgen die Pench Tiger Reserve. Die sanfte Hügellandschaft mit geschützten Tälern bietet die höchste Dichte an Pflanzenfressern in ganz Indien! Beobachten Sie den majestätischen Königstiger in seinem natürlichen Lebensraum, lauschen Sie den Geräuschen des Waldes und verfolgen Sie die Spuren der beeindruckenden Raubkatzen. Während Sie die vielseitige Landschaft erkunden warten viele verschiedene Tiere und Vögel auf Sie. In dem Reservat leben neben den Großkatzen unter anderem Bisons, Sambar-Hirsche, Nilgauantilopen, Wildschweine, Schakale, Hyänen und Stachelschweine. Mit etwas Glück begegnen Sie einem Königstiger – ein Erlebnis, das Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird! (Halbtags-Aktivität; Uhrzeit: Morgens, 6:00 Uhr; Dauer: 3,5 Stunden; Feste Zeit: Ja; Gemeinsame Aktivität und gemeinsame Transfers; Fitness-Level: Leicht; Bitte beachten Sie, dass das Reservat jedes Jahr zwischen dem 15. Oktober und dem 30. Juni geöffnet ist.dass jeder Jeep Platz für insgesamt 6 Personen bietet.)

Tag 12 - 13

Fahrt von Pench nach Nagpur (100 km, 3 Std.)

Flug von Nagpur nach Mumbai

Transfer zum Hotel

Mumbai

1 Nacht

Mumbai (ehemals Bombay) – eine Stadt der Kontraste, eine Stadt, die nie schläft und in der die Parsen zu Hause sind.

Hotel Optionen
Leela Kempinski – Opt 1
ZimmerkategoriePremier City View Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational

Transfer zum Flughafen

Internationaler Abflug

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 3.190 /Person
  • Option 2 Ab € 3.490 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer.
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse, falls nicht anders angegeben :
    • Mumbai – Indore
    • Nagpur – Mumbai
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Mumbai: Am Puls der Mega-Metropole – Mumbais Reize
    • Mumbai: Elephanta: Affentheater und Elefantenhöhlen
    • Maheshwar: Inklusivaktivitäten im Hotel Ahilya Fort
    • Maheshwar: Die Heiligtümer von Omkareshwar
    • Bhopal: Bhopals schönste Seiten
    • Satpura: Gruppenaktivität: Spannende Stunden in der Wildnis
    • Pench: Morgendliche Gruppen-Jeepsafari in Pench
  • Englischsprachige lokale Reiseleiter und Eintrittsgelder für die genannten Aktivitäten
  • Ein hochwertiges klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der in der Reiseroute beschriebenen Aktivitäten
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Auf Anfrage einen Ausdruck Ihrer Reiseunterlagen per Post
  • Insolvenzversicherung

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Kameragebühren
  • Trinkgelder, zusätzliche Mahlzeiten und persönliche Ausgaben
  • Visagebühren
  • Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Auslandsreisekrankenversicherung
  • Internationale Flüge (z. B. Flüge von Ihrem Heimatland in die jeweilige Destination)
Reise anfragen
Zentralindien: Kultur und Tierwelt

13 Tage € 3.190 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.com/de