Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

In unserem Simbabwe Reiseführer erfahren Sie alles über Geschichte, Kultur und Küche des Landes.

Geschichte Simbabwes

Die Geschichte Simbabwes umfasst sowohl die Frühgeschichte, die Kolonialzeit, als das Land zusammen mit dem Nachbarn Sambia den Staat Rhoesien bildete und die junge Geschichte seit der Unabhängigkeit Simbabwes.

Während der Eisenzeit begannen die Bantuvölker in das heutige Simbabwe zu migrieren. Von ihnen stammt auch die heutige Bevölkerungsmehrheit, die Ethnie der Shona ab. Im 11. Jahrhundert entstand das mächtige Munhumutapa-Reich der Shona Ethnie, dessen Hauptstadt noch heute als Ruinenstadt Groß Simbabwe zu besichtigen ist.  

Während des 15. Jahrhunderts übernahmen die Portugiesen den Handel entlang der Küste Ostafrikas. Das Munhumutapa-Reich, das auf den Handel mit Elfenbein, Tuch, Gold und Glas aufgebaut war, verlor an Bedeutung. Im 19. Jahrhundert eroberte das Nguni-Volk Ndebele das Land und unterwarf die Shona.

Kurz darauf erwarb der Brite Cecil Rhodes das Ndebeleland – Die Geburtsstunde der Kolonie Rhodesien. Beide Völker, Shona und Ndebele, unternahmen erbitterte Aufstände, die jedoch brutal niedergeschlagen wurden.

Bei der Teilung Rhodesiens im Jahre 1911 ging das heutige Simbabwe als Südrhodesien hervor. Das Land blieb dennoch bis 1965 als britische Kolonie bestehen. Eine weiße Minderheitsregierung versuchte ein Apartheitsregime nach südafrikanischem Vorbild aufzubauen und rief 1970 eine Republik aus. Großbritannien verhängte wirtschaftliche Sanktionen.

Anders als in Südafrika orientierte sich die Rassentrennung Simbabwes nicht an der Hautfarbe, sondern am Einkommensstand. Dennoch schloss dieses System große Teile der schwarzen Mehrheitsbevölkerung vom politischen Geschehen aus. Es begann ein Guerilla Krieg, der erst mit dem Einschreiten Großbritanniens und der Abhaltung freier Wahlen beendet werden konnte.

Im Zuge einer Landumverteilung enteignete die neue Regierung weiße Farmer auf brutale Art und verteilte das Land auf fragwürdige Weise neu. Die Landwirtschaft brach komplett zusammen. Die kommenden Jahre sind von Hungersnöten und gewaltsamen Auseinandersetzungen begleitet.

Noch immer ist das Land in einer schwierigen wirtschaftlichen Lage. Der neue Präsident, auf dem zunächst viele Hoffnungen ruhten, macht nun durch Misswirtschaft und Korruption von sich reden. Dennoch werden Sie die Menschen Simbabwes als überaus freundlich und vor allem neugierig erleben. 

Simbabwische Kultur

Felszeichnungen in Simbabwe
Auf Simbabwe Reisen auf den Spuren der Geschichte wandeln

Die Kultur Simbabwes ist vielfältig. Die Gesellschaft ist noch immer in soziale Gruppen unterteilt, die auf die verschiedenen Einwanderungswellen im Laufe der Geschichte Simbabwes zurückzuführen sind.

Die meisten Menschen (etwa 80 %) gehören der Volksgruppe der Shona an, die allerdings wiederum in zahlreiche Untergruppen wie die Ndau oder die Karanga zu unterteilen sind. 14 % der Menschen sind der Ndebele Ethnie zuzuordnen.

Obwohl sich die meisten Menschen zum Christentum bekennen, spielen Ahnenkult und Geisterglaube noch immer eine wichtige Rolle im Alltag der Menschen.

Die Menschen Simbabwes sind stolz auf Ihre reiche Kultur und auch auf die hart erkämpfte Unabhängigkeit. Das Land hat eine der vielfältigsten Kunstszenen Afrikas, besonders in den Bereichen Musik, Literatur und auch Bildhauerei. Hören Sie doch mal, was die weltbekannten Musiker Stella Chiwesha oder Oliver Mtukudzi zu bieten haben.

Essen in Simbabwe

Papaya
Papaya dient in Simbabwe als Grundlage für die Herstellung köstlicher Desserts

Die Küche Simbabwes ist eine Fusion britischer und traditioneller Elemente. Wie in den meisten Ländern Afrikas ist Maisbrei, ähnlich unserer Polenta, das Hauptnahrungsmittel der ärmeren Bevölkerung. Sadza, wie der Brei hier heißt, wird meist mit einer Soße und etwas Fleisch gereicht.

Formen Sie die Sadza mit Ihrer rechten Hand in kleine Bällchen, um Soßen und Dips aufzunehmen.

Viele Simbabwe Urlauber empfinden die traditionelle Küche Simbabwes als fad. Dies ist vor allem auf die besondere Armut der Bevölkerung, aber auch auf häufige Dürren zurückzuführen. Dennoch gibt es zahlreiche Gerichte, die es  zu probieren lohnt.

Probieren Sie während Ihrer Individualreise in Simbabwe folgende Spezialitäten:

  • Dovi: Eintopf aus Erdnüssen, Spinat und Huhn
  • Nhedzi: Pilzsuppe
  • Bota: Haferflocken mit Erdnussbutter und Marmelade
  • Cornmeal Cake: Kuchen aus Maismehl
  • Mapop Candy: Süßigkeit aus Papaya

Bier wird in Simbabwe häufig getrunken. Chibuku ist ein lokales Bier, dass in 2 Liter Kanistern verkauft wird. Zu besonderen Anlässen wird Hwahwa, ein Maisbier, gebraut.

Hervorragend / 4.9 von 5

Ihr kostenloser Simbabwe Reiseführer

Der bezaubernde Unterschied: Bei Buchung einer Reise mit uns erhalten Sie einen Simbabwe Reiseführer mit vielen exklusiven Informationen kostenlos. Auf unserer Youtube-Seite finden Sie viele spannende Videos rund um’s Thema Reisen.

Simbabwe entdecken
Von: Renate und Karl Stork
6 min

Unserer Botswana Reisebericht

Unsere Gäste Renate und Karl Stork haben eine Reise unternommen. Ihren schönen Botswana Reisebericht möchten wir mit Ihnen teilen.

Mehr lesen

Luxus Safaris & Abenteuererlebnisse in Afrika – unsere Top 10

Luxus Safaris unter afrikanischem Sternenhimmel! Wir präsentieren Ihnen die Top 10 der wildesten Safariabenteuer und Luxus-Urlaubsreisen des Kontinents

Mehr lesen

Von: Mouli
14 min

Die Top 5 Reservate und Safariparks in Afrika

Ursprüngliche Landschaften und exklusive Privatreservate: Wir haben für Sie eine Liste der besten Safariparks in Afrika zusammengestellt

Mehr lesen

UNSERE SCHÖNSTEN Simbabwe REISEN

Hoch über Botswana: Safari-Angebot

8 Tage: € 6.190 / Person
Entdecken Sie einige der beeindruckendsten Landschaften Afrikas zu Land und aus der Luft! Machen Sie das Beste aus der Nebensaison und reisen Sie zum einzigartigen Okavango Delta.
Details Reise anfragen

Highlights von Afrika

16 Tage: € 10.290 / Person
Erkunden Sie die faszinierendsten Landschaften und machen Sie spannende Entdeckungen auf Ihrer Afrika Safari. Tauchen Sie ein in grüne Wälder, um Berggorillas zu begegnen und genießen Sie atemberaubende Aussichten tief im Inneren der Afrikanischen Wildnis.
Details Reise anfragen

Namibia, Botswana & Simbabwe: Selbstfahrer-Reise via Caprivi

22 Tage: € 5.990 / Person
Fahren Sie auf dieser Individualreise von Namibia aus entlang des Caprivistreifens nach Botswana und Simbabwe und erleben Sie unvergessliche Momente in drei der schönsten Länder der Region. Entdecken Sie die lebhafte Tierwelt des Etosha Nationalparks und atemberaubende Landschaften.
Details Reise anfragen
Mehr laden
Der Bezaubernde Unterschied

Sicher & zuverlässig

Unser globales Netzwerk aus unseren Partnern vor Ort versorgt uns laufend mit Informationen über die aktuellen Entwicklungen und Empfehlungen in Hinblick auf Covid-19. Wir bieten ausschließlich Hotels und Fahrzeuge an, die den höchsten Standards in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit entsprechen.

Finanzieller Schutz & Flexibilität

Vollständige Transparenz gehört zu unseren wichtigsten Werten. Wir sind Mitglied führender Reiseverbände und alle Ihre Zahlungen sind über unsere Insolvenzversicherung TourVers abgesichert. Ihre Buchung ist bei uns flexibel und sicher.

Rundum betreut reisen

Ihr persönlicher Reisebetreuer ist während Ihrer Reise rund um die Uhr für Sie erreichbar und kümmert sich um alle Details sowie mögliche unvorhergesehene Situationen.

Authentisch & einzigartig

Mit uns reisen Sie auf die besondere Art. Unsere ausgezeichneten und qualifizierten Reiseleiter bieten Ihnen tiefe Einblicke sowie Insider Tipps und verwandeln damit Ihre Unternehmungen zu ganz besonderen und unvergesslichen Erlebnissen.

Individuell & privat

Entdecken Sie unseren wundervollen Planeten auf Ihre persönliche Weise. Durch ihre fundierten Länderkenntnisse ist es unseren Reiseexperten möglich, Ihre Tour in jedem einzelnen Detail an Ihre ganz eigenen Interessen und Wünsche anzupassen.

Erstklassige Erlebnisse

Alle unsere Unterkünfte und Services hat unser Team persönlich getestet. Erzählen Sie uns von Ihren Reiseträumen und wir erstellen Ihnen eine Route, die das Beste, das Ihr Reiseziel zu bieten hat, beinhaltet.

Das sagen unsere gäste

“Es war eine traumhaft schöne Reise. Fotosafari durch ein Naturparadies. Afrika von seiner schönsten Seite. Perfekter Service vom Anfang bis zum Ende.”

Rating 5/5

Mathias KleinmannDeutschland

“Wir hatten mit Enchanting Travels eine wunderbare Reise durch Sambia, Malawi und Mosambik, die perfekt organisiert war. Wir fühlten uns von Anfang an gut betreut, auch während der Reise haben wir es nicht bereut uns für Enchanting Travels entschieden zu haben. Jederzeit wieder.”

Rating 5/5
Our 5 best family vacation destinations in the world.

Regine Thibaudier

Wir planen Simbabwe Rundreisen ganz individuell nach Ihren Wünschen – kontaktieren Sie uns um ein kostenfreies und unverbindliches Reiseangebot zu erhalten!