Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Jabalpur, das koloniale Handelszentrum von Zentralindien, wird auch liebevoll als Marmorstadt bezeichnet. Den Namen verdankt die Stadt den spektakulären Marmorfelsen am Rande der Stadt, die die Schlucht des Fluss Narmada formen. Weiter flussabwärts bei Bhedaghat stürzt das Wasser in einem tosenden Nebel an den Dhuandhar Falls in die Tiefe. Abgesehen von diesen eindrucksvollen Naturwundern lockt die Stadt mit dem mittelalterlichen Madan Mahal Fort, einer Handvoll uralter Jain- und Hindu-Tempel sowie mit dem Rani Durgavati Memorial & Museum. Im Museum finden Sie neben unzähligen historische Skulpturen und Artefakten auch Fotos und Korrespondenzen von Mahatma Gandhi, die auf seinen späten Aufenthalt in Jabalpur zurückzuführen sind. Nicht Vielen ist bekannt, dass die Graburne mit Gandhis Asche hier in Jabalpur in den Narmada-Fluss eingelassen wurde. Weltweit ist die Stadt wohl am besten für den nächstgelegenen Flughafen zum legendären Tigerland von Zentralindien bekannt – das berühmte Trio von Kanha Nationalpark, Bandhavgarh Nationalpark und dem Pench Nationalpark aus Kiplings Dschungelbuch.

Interessen

  • Kultur

Höhepunkte

  • Naturwunder Marmorfelsen
  • Quirlige Universitätsstadt
  • Prächtige Tempel

Unterkünfte

Narmada Jackson

Style: Heritage

Das Narmada Jacksons ist ein renoviertes Heritage-Hotel im Herzen von Jabalpur in Madhya Pradesh, Indien.

Details ansehen

Landkarte

Weitere interessante Reiseziele in Zentral- & Westindien

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Jabalpur und unsere individuellen Zentral- & Westindien Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.com/de