Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Wetter & Klima im Oman

Sie wollten die magischen Geschichten von Tausendundeine Nacht schon immer einmal hautnah erleben? Dann sind Sie im Oman genau richtig. Das Wüstenland ist aber noch viel mehr als die Heimat von Sinbad. Es verzaubert seine Besucher mit prächtigen Moscheen, herrschaftlichen Festungen, malerischen Wadis und nahezu endlosen Wüstenlandschaften. Doch wann fühlt sich der orientalische Zauber am schönsten an? Wir verraten Ihnen die beste Reisezeit Oman.

Die besten Facetten des Oman erwarten Sie von Oktober bis März. Tagsüber klettert das Thermometer auf 25 bis 35 Grad. Auch die Nächte sind ein Traum. Angenehme Temperaturen und so gut wie kein Regen – was will ein Reisender mehr? Doch auch die Übergangsmonate April und Mai locken mit idealen Bedingungen für eine entspannte Reise in den Oman. Vor allem zum Sightseeing bietet sich Ihnen keine bessere Gelegenheit.

Beste Reisezeit Oman Beste Reisezeit Nebensaison

Überblick

Eine der besten Reisezeiten für den Oman ist der Januar. Tagsüber wird es rund 25 Grad, nachts zwischen 18 und 19 Grad. Immer noch ganz schön warm? In der Tat, kälter wird es im Oman nicht.

Wir empfehlen

  • Drehen Sie die Zeit zurück bei einer Erkundungstour durch die märchenhafte Küstenstadt Muscat.
  • Dürfen wir Ihnen den Grand Canyon des Oman vorstellen? Wadi Ghul sieht der berühmten amerikanischen Naturschönheit zum Verwechseln ähnlich.

ÜBERBLICK

Im Februar erwarten Sie ähnliche Temperaturen wie im Januar. Wegen des legendären Muscat Festivals ist im Oman allerdings mehr los. Einen ganzen Monat lang ist das Land in Feierlaune. Überall wird getanzt, gesungen und geschlemmt. 

WIR EMPFEHLEN

  • Willkommen zum Muscat Festival: Sehen Sie sich kulturelle Höhepunkte unter freiem Himmel an. Lassen Sie sich traditionelle omanische Naschereien schmecken und tauchen Sie tief ein in die Kunst und das Handwerk der Einheimischen. 
  • Auf dem berühmten Nizwa Souk, einem der ältesten des Landes, finden Sie ein Souvenir der ganzen besonderen Art – exklusives Besteck für die feine Tafel zu Hause.

ÜBERBLICK

Frühlingserwachen im Oman: Schon jetzt erreichen die Tagestemperaturen 26 bis 30 Grad. Die Niederschläge halten sich im März in Grenzen. Doch trotz der hervorragenden Bedingungen herrscht überraschend wenig Trubel im Land. Nicht umsonst gilt der März als eine ausgezeichnete Reisezeit für einen Besuch im Oman.

WIR EMPFEHLEN

  • Am Berg Jebel Akhdar ist gerade Erntezeit für Rosen. Lassen Sie Ihre Sinne von der prächtigen Schönheit verwöhnen.
  • Wüstenfeeling pur: Machen Sie eine ausgedehnte Wanderung durch die mächtigen Sanddünen von Al Wahiba. Oder wie wäre es mit einem entspannten Kamelritt?

ÜBERBLICK

In Muscat erreichen die Tagestemperaturen inzwischen bis zu 35 oder 36 Grad. Dagegen ist es in der Gebirgsregion von Jebel Akhdar mit durchschnittlich 26 Grad angenehm kühl. Der April bietet die letzte gute Gelegenheit, der großen Hitze des Oman zu entgehen.

WIR EMPFEHLEN

  • Erfrischen Sie sich in den smaragdgrünen Gewässern von Wadi Shab.
  • Tauchen Sie ab in eine farbenprächtige Unterwasserwelt – beim Schnorcheln im Naturreservat der Daymaniyat-Inseln.

ÜBERBLICK

Der Mai wird heiß. Während das Thermometer in Muscat schweißtreibende 36 bis 37 Grad anzeigt, steigt es in der Küstenstadt Sur auf bis zu 38 oder 39 Grad.

WIR EMPFEHLEN

  • Die Große Moschee lässt Ihnen den Atem stocken. Und wenn Sie schon einmal da sind, bewundern Sie gleich noch den zweitgrößten Teppich der Welt in der Eingangshalle.
  • Reges Treiben an den omanischen Stränden: Im Mai beginnt die Brutzeit der Schildkröten. In Ras al Jinz haben Sie die besten Chancen, einen Blick auf den Nachwuchs zu erhaschen.

ÜBERBLICK

Heiß, heißer, Juni: Mit Höchsttemperaturen um die 40 Grad flirrt die Luft in den omanischen Städten. Nachts fallen die Temperaturen auf 25 oder 26 Grad ab. So beginnt Ihre Shopping- oder Sighseeingtour erst in den ‚kühlen‘ Abendstunden.

WIR EMPFEHLEN

  • Haben Sie Lust auf eine eindrucksvolle Kulturaufführung im berühmten königlichen Opernhaus von Muscat?

ÜBERBLICK

Die Hitzewelle geht weiter. Auch im Juli bewegen sich die Tagestemperaturen zwischen heißen 36 bis 40 Grad. In der Küstenstadt Salalah beginnt der Khareef, besser bekannt als die Monsunzeit. Die Temperaturen fallen, die Niederschläge nehmen zu.

WIR EMPFEHLEN

  • Kunstinteressenten aufgepasst: Im Nationalmuseum erleben Sie die Kulturschätze des Oman hautnah und flüchten auch noch erfolgreich vor der drückenden Hitze.

ÜBERBLICK

In Salalah ist immer noch Regenzeit. Der Rest des Landes allerdings kämpft weiter mit der großen omanischen Hitze. Doch es gibt Grund zum Aufatmen: Im August sinken die Temperaturen immerhin von 40 auf 32 Grad. Inlandsreisen sind beliebter denn je. Alles strömt an die Küsten, um der Hitzewelle zu entkommen.  

WIR EMPFEHLEN

  • Feilschen Sie um den besten Preis auf dem berühmten Mutrah Souk – eine beliebte Anlaufstelle für traditionelle Handwerkskunst.
  • Gönnen Sie sich eine kleine Abkühlung in den kristallklaren Dolinen von Bimmah oder Dabab.

ÜBERBLICK

Zwar sagt der Wetterbericht auch im September immer noch heiße 33 bis 34 Grad voraus, doch langsam aber sicher ebbt die große Hitze ab. Die Schildkröten brüten wieder. So ist der September die beste Reisezeit, um Zeuge dieses Naturspektakels zu werden. Auch die vielen Zugvögel entzücken Tierfreunde aus aller Welt.

WIR EMPFEHLEN

  • Segeln Sie dem Sonnenuntergang in einem traditionellen Dhau entgegen, einem charmanten kleinen Segelboot. Startpunkt des romantischen Segelturns ist die malerische Bandar Al-Rowdha Marina in Muscat.  
  • ·Auf zur Festung von Nizwa: Der weite Blick über die Stadt ist die Mühe definitiv wert

ÜBERBLICK

Der Oman kühlt ab. In Salalah und Nizwa fallen die Temperaturen auf durchschnittlich 32 Grad – eine Wohltat nach der großen Hitze. Da der Oktober außerhalb der Hauptsaison liegt, ist er eine der besten Reisezeiten für den Oman. Der Besucheransturm hält sich noch in Grenzen.

WIR EMPFEHLEN

  • Entspannen Sie an den weißen Traumstränden von Haffa.

ÜBERBLICK

Sobald die Temperaturen fallen, strömen die Besucher ins Land. So ist der November einer der quirligsten Reisemonate des Jahres. Neben dem Besucheransturm bereitet sich der Oman aber auch auf den Nationalfeiertag vor. Im ganzen Land wird dann kräftig gefeiert.

WIR EMPFEHLEN

  • Treten Sie in die Fußstapfen der Beduinen. Beim Campen in der Wüste von Al Rub’ Al Khali gehen Sie auf Tuchfühlung mit dem nomadischen Wüstenvolk

ÜBERBLICK

Eine (relativ) kühle Brise durchstreift den Oman. In Muscat wird es tagsüber bis zu 25 Grad. Noch kühler wird es im hochgelegenen Jebel Akhdar mit durchschnittlich 18 bis 19 Grad. Pünktlich zu Weihnachten und Neujahr erlebt das Land aus Tausendundeiner Nacht nochmal einen Besucherandrang. Auch Sie möchten die Feiertage für eine Reise in den Oman nutzen? Dann beginnen Sie am besten so früh wie möglich mit den Reisevorbereitungen.

Wir Empfehlen

  • Lassen Sie am Strand von Al Bustan in Muscat die Seele baumeln.
  • Heißen Sie das neue Jahr gebührend in einem von Muscats vielen Luxushotels willkommen.
Hervorragend / 4.9 von 5

Oman Jahreszeiten – wann lohnt sich eine Oman Reise?

Da der Oman günstig auf dem südöstlichen Teil der Arabischen Halbinsel gelegen ist, wird das Land das ganze Jahr über mit warmen Temperaturen verwöhnt. Die milden Wintermonate von Dezember bis Februar ziehen die meisten Besucher an. Im Januar und Februar ist mit kurzen, aber heftigen Schauern zu rechnen. Der Frühling erwacht im März und April. Über und über sind die Hügel dann mit Blumen bedeckt. Inzwischen klettert das Thermometer auf bis zu 35 Grad. Die omanischen Sommer sind heiß und trocken. Von Mai bis August sind bis zu 40 Grad möglich. Während der Hitzewelle bricht im Süden des Oman der Khareef an, die Regenzeit. Dann wird es dort kühler und regnerischer. Im Sommer finden innerhalb der Landesgrenzen viele Reisen statt. Um der großen Hitze zu entfliehen, verbringen die Einheimischen ihre Sommerferien liebend gerne an den Stränden von Salalah. Im September und Oktober kühlt es schließlich ab – zumindest für omanische Verhältnisse. Die Nebensaison beginnt.

In den omanischen Gebirgsregionen ist es das ganze Jahr über etwas kühler. Im Winter liegen die durchschnittlichen Tagestemperaturen bei rund 20 Grad, nachts bei rund 10 Grad. Selbst im Sommer wird es hier nur selten über 30 Grad warm. 

Oman Packliste – was gehört in den Koffer?

In einem Land, in dem es das ganze Jahr über warm und trocken ist, trägt sich luftige Kleidung aus leichten Stoffen wie Baumwolle oder Leinen am besten. Bitte verzichten Sie auf allzu offenherzige Kleidung. Ihre Shirts und Blusen sollten sowohl Schultern als auch Oberarme bedecken. Kleider reichen bestenfalls mindestens bis zu den Knien. Erste Wahl für das heiße Klima und den Dresscode des Oman sind lange, luftige Maxikleider. Besondere Aufmerksamkeit ist bei heiligen Denkmälern oder Zeremonien gefragt. Für Frauen empfehlen sich langärmelige Shirts, lange Hosen bis zu den Knöcheln und ein Tuch oder Schal um den Kopf. Auf durchsichtige Stoffe gilt es möglichst zu verzichten. Für Männer empfehlen wir Leinenhosen, Shorts bis zu den Knien und luftige Shirts. Sonnenhut, Sonnenbrille und Sonnencreme sind bei den heißen Temperaturen natürlich ein Muss.

Am Privatstrand oder am Pool Ihres Hotels sind Tanktops, Shorts und Badekleidung erlaubt. An öffentlichen Plätzen wie Wadis oder öffentlichen Stränden aber ist Zurückhaltung geboten. Frauen ziehen sich am besten ein T-Shirt über den Badeanzug. Männer sind mit langen Badehosen im Bermuda-Stil gut beraten.

In den Wüsten- und Gebirgsregionen kühlt es nachts schnell ab. Umso dankbarer sind Sie unterwegs für einen Pullover oder eine leichte Jacke zum Drüberziehen. Planen Sie einen Ausflug in die Berge, packen Sie solide Wanderschuhe mit ein. Ansonsten verlieren Sie auf dem felsigen Grund schnell den Halt unter den Füßen. 

Unsere schönsten Oman Reisen

Roadtrip – Oman für Entdecker

14 Tage: € 2.390 / Person
Diese Oman Selbstfahrerreise können Sie individuell nach Ihren Wünschen gestalten. Unsere Experten beraten Sie gerne zu Unternehmungen, Routen und Reisezielen – ein Anruf oder eine E-Mail genügt!
Details Reise anfragen
Fort Nakhal in Al Batinah, Oman

Roadtrip – Oman für Einsteiger

6 Tage: € 1.490 / Person
Wie alle unsere Orient Reisen können Sie auch diese Oman Selbstfahrerreise individuell an Ihre Wünsche anpassen – unsere Experten beraten Sie gerne und erstellen eine auf Sie zugeschnittene Reiseroute!
Details Reise anfragen
Geländewagen auf Sanddünen, Oman

Oman Roadtrip – Berge, Festungen & Wüstenzauber

8 Tage: € 1.790 / Person
Personalisieren Sie diese Oman Selbstfahrerreise und passen Sie sie individuell an Ihre Wünsche an. Unsere Experten beraten Sie gerne.
Details Reise anfragen
Mehr laden
UNSERE AUSZEICHNUNGEN
Grundlage für die einzigartigen Reise von Enchanting Travels sind unser umfassendes Wissen über unsere Reiseziele, unser hervorragendes Team aus Reiseexperten und unser persönlicher und erstklassiger Service. 2019 wurden wir mit dem Travel Weekly Magellan Gold Award als weltweit führender Reiseveranstalter ausgezeichnet. 2020 wurden wir von den World Travel Awards als Europe’s and North America’s Leading Tour Operator nominiert und erhielten vom Lux Life Magazine den Most Trusted Online Tour Operator Award.

“War ein bisschen nervös alleine mit meiner Tochter in ein so fernes Land zu Reisen aber die Betreuung und die professionelle Betreuung unseres Reisebetreuers hat mich total beruhigt und uns Sicherheit gegeben. Auch als meine Tochter eine leichte Grippe hatte war er sofort zur Stelle und hat die Tour am nächsten Tag angepasst und uns Hilfe angeboten.”

Rating 5/5

Daniela ConnollySchweiz

“Die Betreuung der Reise war großartig, vor allem vor dem Hintergrund, dass die Cruise mit der Stella Australis plötzlich wg. technischer Probleme abgesagt werden musste. Uns wurde kompetent und zügig eine Alternative angeboten und durchgeführt. Wieder einmal waren wir von der Organisation, der Pünktlichkeit und Kompetenz jedes einzelnen Beteiligten begeistert.”

Rating 5/5
Our guests in Chile

Kornelia Wellbrock-SticherDeutschland

“Alle örtlichen Reiseleiter waren sehr kompetent, sehr freundlich und sprachen alle ein sehr gutes Deutsch. Sie waren uns in allen Belangen behilflich. Die Fahrer waren durchweg freundlich und zuvorkommend, hatten immer Wasser an Bord, die Fahrzeuge waren immer sauber, auch wenn am Vortag eine Tour über staubige Strassen ging. Die Hotels waren alle wunderbar, zum Teil besser als von uns erwartet. Alle Touren, Transfers von und zu den Flughäfen waren perfekt organisiert. Es war für uns alle ein wunderschöner Urlaub und hat bestätigt, dass man für individuelle Reisen bei enchanting Travels wunderbar aufgehoben ist.”

Rating 5/5

Familie Watzke und FuchsDeutschland

“Danke für Eure tolle Unterstützung & Hilfe.”

Rating 5/5

Bianca SchwynDeutschland

“Ein Rundumpaket, dass sich lohnt. Eine super Betreuung, die auch in brenzligen Situationen weiterhilft, ortskundige Führer, ein absolut stimmiger Vorschlag für die Reiseroute. Ich kann Enchanting Travels mit sehr gutem Gewissen weiter empfehlen und werde sie bei meinem nächsten Urlaub wieder berücksichtigen.”

Rating 5/5

Karen BärlocherDeutschland

“Es war unsere erste Reise mit Enchanting Travels. Nach 3 Wochen Traumreise sind wir nun aus Malaysia zurück und können nur sagen: Unsere Erwartungen wurden um ein Vielfaches übertroffen. Es war eine touristische und logistische Meisterleistung von Enchanting Travels, die uns geboten wurde. Angefangen vom Erstkontakt zum Reiseberater Herrn Leyendecker, der uns ein Angebot erstellte, das genau auf unsere Wünsche zugeschnitten war bis hin zur Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch unsere Reisebetreuerin Suramya und den tollen Guides vor Ort – unsere Reise war einfach traumhaft und wird unvergessen bleiben. Wir bedanken uns ganz herzlich bei all den Mitarbeitern von Enchanting Travels, die das möglich gemacht haben.”

Rating 5/5

Martina EnglitzkyDeutschland

“Wir reisten zum 3. Mal mit Enchanting Travels und waren von der Planung bis zur Ausführung voll zufrieden. Wir können dieses Unternehmen zu 100 % weiter empfehlen.”

Rating 5/5

Günter WagnerDeutschland

“Natürlich kann man all das auch selbst organisieren. Aber eine Hochzeit zu planen und so eine Reise sind einfach unmöglich und nachdem wir uns anfangs “nur mal erkundigen wollten”, haben wir uns einfach so wohl gefühlt und alles wurde so ausgezeichnet organisiert, dass wir schon über die nächste Reise nachdenken :-)”

Rating 5/5

Anne HeroldDeutschland

“Nach meiner Reise ins Goldene Dreieck in Indien wählte ich für 8 Tage Laos erneut enchanting travels. Perfekte Organisation, treffend gebuchte Hotels, ausgesprochen informative Ausflüge und eine persönliche Betreuung durch Priya Kohli machten auch diese Reise zu einem unvergesslichem Erlebnis. Unbedingt empfehlenswert!”

Rating 5/5

Jürgen EnnkerDeutschland

“Wie immer war alles super organisiert- die Flugzeiten, das Einchecken und dass uns vor Ort 2 Überraschungen erwarteten. Wir haben einmal ein Päckchen mit 2 Autos – Tuck Tucks und dann haben wir 4 gerahmte Hochzeitsbilder ins Hotel geschickt bekommen – das war eine so tolle Überraschung. Im Hotel war auch alles wundervoll dekoriert für unseren Honeymoon. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und konnten uns wunderbar erholen.”

Rating 5/5

Birgit SchmidtDeutschland

“Unser Urlaub in Singapur und auf Borneo war unsere fünfte Reise mit Enchanting Travels, die wie erwartet wieder sehr gut organisiert war. Wir schätzen die individuelle Planung durch nette, persönliche Gespräche mit der Reiseberatung bis hin zur 24 Stunden Reisebetreuung vor Ort. Das Rundumpaket ist einfach einzigartig.”

Rating 5/5

Katrin MokoschDeutschland

Der Bezaubernde Unterschied

Sicher & zuverlässig

Unser globales Netzwerk aus unseren Partnern vor Ort versorgt uns laufend mit Informationen über die aktuellen Entwicklungen und Empfehlungen in Hinblick auf Covid-19. Wir bieten ausschließlich Hotels und Fahrzeuge an, die den höchsten Standards in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit entsprechen.

Finanzieller Schutz & Flexibilität

Vollständige Transparenz gehört zu unseren wichtigsten Werten. Wir sind Mitglied führender Reiseverbände und alle Ihre Zahlungen sind über unsere Insolvenzversicherung TourVers abgesichert. Ihre Buchung ist bei uns flexibel und sicher.

Rundum betreut reisen

Ihr persönlicher Reisebetreuer ist während Ihrer Reise rund um die Uhr für Sie erreichbar und kümmert sich um alle Details sowie mögliche unvorhergesehene Situationen.

Authentisch & einzigartig

Mit uns reisen Sie auf die besondere Art. Unsere ausgezeichneten und qualifizierten Reiseleiter bieten Ihnen tiefe Einblicke sowie Insider Tipps und verwandeln damit Ihre Unternehmungen zu ganz besonderen und unvergesslichen Erlebnissen.

Individuell & privat

Entdecken Sie unseren wundervollen Planeten auf Ihre persönliche Weise. Durch ihre fundierten Länderkenntnisse ist es unseren Reiseexperten möglich, Ihre Tour in jedem einzelnen Detail an Ihre ganz eigenen Interessen und Wünsche anzupassen.

Erstklassige Erlebnisse

Alle unsere Unterkünfte und Services hat unser Team persönlich getestet. Erzählen Sie uns von Ihren Reiseträumen und wir erstellen Ihnen eine Route, die das Beste, das Ihr Reiseziel zu bieten hat, beinhaltet.

Wir planen Oman Reisen ganz individuell nach Ihren Wünschen – kontaktieren Sie uns um ein kostenfreies und unverbindliches Reiseangebot zu erhalten!