Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Wohl der Klassiker: Diese Ringstraße Mietwagenreise führt Sie einmal im Uhrzeigersinn rund um die Insel. Folgen Sie der fast 1300 Kilometer langen Route 1 zu Sehenswürdigkeiten wie dem Strokkur-Geysir, dem Gullfoss-Wasserfall, dem Diamantstrand und der Snaefellsnes-Halbinsel, die Sie auf privat geführten Ausflügen entdecken können. Machen Sie nach Belieben Halt, um Wanderungen durch die vulkanischen Landschaften zu unternehmen, Nationalparks zu erkunden oder ein Bad in einer dampfend heißen Quelle zu nehmen. Auf einem Ausritt durch die blühenden Wiesen des Svartá-Tals erwartet Sie das Gefühl absoluter Freiheit!

Wie alle unsere Island Reisen können Sie diese Ringstraße Mietwagenreise an Ihre Wünsche anpassen. Kontaktieren Sie unsere Experten, um einen exklusiv für Sie erstellten Reisevorschlag zu erhalten, kostenfrei und unverbindlich. Die Reise Ihres Lebens ist nur wenige Klicks entfernt!

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 2ReykjavikHallgrimskirkja Kathedrale, Laugavegur Straße, Street ArtSkuggi Hotel, Canopy by Hilton Reykjavik City Centre
2 - 3HveragerðiReykjadalur-Tal, Natur & landschaften, Abenteuer & Outdoor-Aktivitäten360 Boutique Hotel, Hótel Grímsborgir
3 - 4SkaftafellAbenteuer & Outdoor-Aktivitäten, Svartifoss Wasserfall, Vatnajökull Nationalpark, Hvannadalshnjúkur GipfelHotel Skaftafell (Hof), Fosshotel Glacier Lagoon
4 - 5FáskrúðsfjörðurKüstenstraße, Insel Skrúður, Natur & LandschaftenFosshotel Eastfjords, Fosshotel Eastfjords
5 - 7Mývatn-SeeMývatn Naturbäder, Vulkanisches Gebiet Krafla, Natur & LandschaftenFosshotel Myvatn, Hotel Laxá
7 - 8VarmahlíðGlaumbaer-Museum, Víðimýrarkirkja-Kirche, Abenteuer & Outdoor-AktivitätenHotel Varmahlíð, Hestasport Cottages
8 - 9StykkishólmurHalbinsel Snæfellsnes, Kirkjufell Berg, Abenteuer in wildromantsichen LandschaftenFosshotel Stykkisholmur, Hótel Fransiskus
9 - 9ReykjavikHallgrimskirkja Kathedrale, Laugavegur Straße, Street Art

Reisethema

  • Abenteuer
  • Natur

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 2

Internationale Anreise

Holen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen Keflavík ab (in Eigenregie)

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen vom Flughafen Keflavík nach Reykjavík (Dauer: 45 Min.)

Reykjavik

1 Nacht

Entdecken Sie inmitten der dramatischen isländischen Landschaft die Hauptstadt Reykjavik. Freuen Sie sich in der größten Stadt der Insel auf erstklassige Museen, farbenfrohe Häuser und ein lebendiges Nachtleben.

Aktivitäten

Erkunden Sie Reykjavik auf eigene Faust
Erkunden Sie die isländische Hauptstadt Reykjavik in Ihrem eigenen Tempo. Beginnen Sie den Tag mit einem Besuch der prächtigen Hallgrimskirkja-Kathedrale. Ebenso wie viele andere Aspekte der Stadt ist die Gestaltung des Bauwerks von den natürlichen geologischen Formationen des Landes inspiriert. Genießen Sie von der Aussichtsplattform auf der Spitze der Kathedrale einen herrlichen Blick über die Dächer der Stadt, bevor Sie sich auf den Weg zur Harpa-Konzerthalle machen. Dieses berühmte Wahrzeichen von Reykjavik lädt als vielfältiges Kulturzentrum zu Besichtigungen oder Live-Aufführungen ein und zeichnet sich durch seine elegante, farbige Glasfassade und sein modernes Design aus. Spazieren Sie anschließend durch die Hafengegend und bestaunen Sie eine glänzende Stahlskulptur namens ‚Sun Voyager‘. In der geschäftigen Laugavegur-Straße finden Sie schicke Boutiquen und angesagte Restaurants. Genießen Sie eine herzhafte Mahlzeit oder lassen Sie sich kleine Leckereien schmecken, bevor Sie durch das Stadtzentrum schlendern und die ausgefallene Straßenkunst entdecken. (Ganztägig; Aktivität auf eigene Faust; Kein Transfer inbegriffen; Eintrittsgebühren nicht inbegriffen; Mahlzeit inbegriffen: Nein.)

Hotel Optionen
Skuggi Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Double
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieCanopy Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 2 - 3

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Reykjavík nach Hveragerði. Auf dem Weg erwartet Sie eine Aktivität (Fahrt ohne Stopps: 1 Std.)

Hveragerði

1 Nacht

Der als ‘Stadt der heißen Quellen’ bekannte Ort Hveragerði ragt inmitten von Lavafeldern empor und lockt mit seinen ausgezeichneten Thermalquellen sowie der fantastischen gastronmischen Szene. Die Dampfsäulen, die zwischen den umliegenden Hügeln aufsteigen, nutzt die Stadt für ihre vielen Gewächshäuser, in denen das ganze Jahr über Gemüse und Blumen gedeihen.

Aktivitäten

Erkunden Sie den Golden Circle auf eigene Faust
Auf Ihrer Fahrt von Reykjavik in den malerischen Ort Hveragerdi halten Sie entlang des Weges an beliebten Sehenswürdigkeiten des Rundkurses ‚Golden Circle‘. Beginnen Sie Ihre Erkundungstour im zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörenden Thingvellir-Nationalpark. Seine spektakuläre Landschaft wurde über die Jahrhunderte in zahlreichen Werken isländischer Künstler festgehalten und jüngst als Drehort für die Serie ‚Game of Thrones‘ genutzt. Erkunden Sie anschließend das geothermische Gebiet im Haukadalur-Tal, das den weitestgehend ruhigen Großen Geysir und den sehr aktiven Strokkur-Geysir beherbergt. Dann geht es weiter zum eindrucksvollen Wasserfall Gullfoss, an dem Gletscherwasser in zweischichtigen Kaskaden in die Schlucht des Hvita-Flusses hinabstürzt. Halten Sie dieses Naturwunder auf einigen Fotos fest, bevor Sie Ihre Reise fortsetzen. (Ganztägig; Aktivität auf eigene Faust und auf dem Weg; Kein Transfer inbegriffen; Eintrittsgebühren nicht inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen.)

Ab Hveragerði mit dem Schneemobil auf Gletschertour zum Langjökull (in der Gruppe)
Steigen Sie zusammen mit Ihrem örtlichen Reiseleiter in einen Super Jeep und fahren Sie von Gulfoss aus in Richtung Langjökull-Gletscher, dem zweitgrößten Gletscher Islands, bis Sie das Jaki-Basislager am westlichen Rand des Gletschers erreichen. Nachdem Sie vor Ort geeignete Schneemobil-Anzüge, Sturmhauben, Handschuhe und Helme angelegt haben, werden Sie von einem Gletscherexperten in die sichere Bedienung von Schneemobilen eingewiesen. Schwingen Sie sich auf Ihren Schlitten und brechen Sie auf zu Ihrem Abenteuer im isländischen Hochland. Gleiten Sie über unberührte Schneeflächen hinweg, vorbei am Tafelberg des Eiríksjökull-Gletschers, dem gewölbten Gipfel des Hofsjökull-Gletschers und dem Kerlingafjöll-Gebirgszug. Bewundern Sie weite Lavafelder, schroffe Klippen und gigantische Vulkankrater. Legen Sie einen Boxenstopp ein und erfahren Sie mehr über die Geschichte dieser herrlichen Naturlandschaft. Lauschen Sie den abenteuerlichen Anekdoten über die nahegelegenen Eishöhlen, die im Mittelalter von Gesetzlosen genutzt wurden. Kehren Sie mit unvergesslichen Eindrücken vom Langjökull-Gletscher ins Basislager zurück. (Beginn: Zwischen 9:00 und 14:00 Uhr; Dauer: 1 Std.; Gruppenaktivität; Kein Transfer inbegriffen. Treffpunkt ist das Gullfoss Café; Bitte tragen Sie Schneestiefel und warme, wetterfeste Kleidung in mehreren Lagen.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieSuperior Double
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 3 - 4

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Hveragerði nach Skaftafell. Auf dem Weg erwartet Sie eine Aktivität (Fahrt ohne Stopps: 4,5 Std.)

Skaftafell

1 Nacht

Entdecken Sie die malerische Wildnis von Skaftafell an der Südostküste Islands. Die Region liegt an der beliebten Ringstraße und verzaubert mit ihren schönen Campingplätzen, dem Vatnajökull-Nationalpark und Naturattraktionen wie dem von schwarzen Basaltsäulen umgebenen Svartifoss-Wasserfall.

Aktivitäten

Erkunden Sie das LAVA Center und Naturwunder wie Seljalandsfoss auf eigene Faust
Machen Sie auf Ihrem Weg von Hveragerði in das malerische Wildnisgebiet Skaftafell einen Abstecher zum LAVA Center in Hvolsvöllur, das mit einer interessanten interaktiven Ausstellung über die Vulkane und Erdbeben in Island aufwartet. Suchen Sie anschließend den zauberhaften Wasserfall Seljalandsfoss auf, hinter dem sich eine kleine Höhle verbirgt, die einen verträumten Blick durch den Wasserschleier hindurch gewährt. Fahren Sie weiter bis zum alten Leuchtturm auf der Halbinsel Dyrholaey und genießen Sie den Panoramablick auf die zerklüftete isländische Steilküste. Spazieren Sie den schwarzen Sandstrand Reynisfjara hinunter, vorbei an so bizarren Felsformationen wie den als Reynisdrangar bekannten Felsnadeln, bevor Sie Ihre Weiterreise fortsetzen. Je nach verfügbarer Zeit können Sie auch einen Halt am wasserreichsten Wasserfall Islands, dem Urriðafoss, einlegen. (Halbtägig; Aktivität auf eigene Faust und auf dem Weg; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieTwin Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 4 - 5

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Skaftafell nach Fáskrúðsfjörður. Auf dem Weg erwartet Sie eine Aktivität (Fahrt ohne Stopps: 5,5 Std.)

Fáskrúðsfjörður

1 Nacht

Das kleine, bezaubernde Dorf Fáskrúðsfjörður liegt in den östlichen Fjorden Islands und besticht mit einer atemberaubend schönen Natur. Eine Besonderheit dieses Ortes ist das immer noch lebendige französische Erbe, das bis auds 19. Jahrhundert zurückgeht, als französische Fischer das Dorf zu ihrer Heimat machten.

Aktivitäten

Im Schlauchboot durch die Jökulsárlón-Gletscherlagune (privat)
Steigen Sie in ein Schlauchboot und erkunden Sie in aller Ruhe die Jökulsárlón-Gletscherlagune. Fahren Sie zwischen strahlend weißen und leuchtend blauen Eisbergen, die still und mächtig im eisigen Wasser treiben. Mit viel Glück werden Sie sogar Zeuge eines kalbenden Eisbergs am Vatnajökull-Gletscher. Wenn es die Bedingungen erlauben, nähern Sie sich der Gletscherzunge, und halten Sie Ausschau nach Vertretern der einheimischen Tierwelt wie Seehunden und verschiedenen Seevögeln. Genießen Sie einen Panoramablick auf die schneebedeckten Berge des Vatnajökull-Nationalparks in der Ferne, und erfahren Sie von Ihrem ortskundigen Reiseleiter mehr über die faszinierenden Gletscherlandschaften Islands. Die Gletscherlagune wurde durch die Eröffnungsszene des James-Bond-Films ‘Im Angesicht des Todes’ berühmt und zieht Reisende seither in ihren Bann. Genießen Sie diese surrealen Landschaften, während Sie interessanten Anekdoten lauschen und zurück zur Küste fahren. (Dauer: 1 Std.; Privataktivität auf dem Weg; Kein Transfer inbegriffen. Treffpunkt ist 30 Min. vor Abfahrt der Ticketschalter für Touren im Schlauchboot; Bitte tragen Sie warme Kleidung und bequeme Schuhe; Erforderliche Körpergröße: Min. 130 cm.)

Torfhof-Kirche Hofskirkja, Jökulsárlón mit Diamantstrand und Vestrahorn auf eigene Faust entdecken
Entdecken Sie die zerklüfteten Landschaften und die faszinierende Geschichte Islands auf Ihrem Weg von Skaftafell zum Fischerdorf Fáskrúðsfjörður im Osten. Bewundern Sie die urige Hofskirkja und damit die letzte grasbewachsene Torfhaus-Kirche des Landes. Die ursprünglich 1884 erbaute Kirche wurde in den 1950er Jahren vollständig restauriert und ist noch heute der Inbegriff für die naturbeseelte Romantik dieser Region. Als nächstes fahren Sie zur berühmten Gletscherlagune Jökulsárlón, die am Südrand des Vatnajökull liegt. Die malerische Gletscherlagune wird vom Treibeis der nahegelegenen Gletscherzunge des Breiðamerkurjökull gespeist. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch die Lagune oder machen Sie sich auf den Weg zum schwarzen Diamantstrand, auf dem durchsichtige weiß-bläuliche Eisbrocken wie Diamanten verstreut liegen. Machen Sie sich schließlich auf den Weg zum schwarzen Strand der Stokksnes-Landzunge, die am Fuße des Vestrahorn liegt. (Dauer: 3-4 Std., davon ca. 20-30 Min. Hofskirkja, 60 Min. Jökulslárlón einschließlich Diamantstrand und 90 Min. Vestrahorn; Aktivität auf eigene Faust und auf dem Weg.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieStandard Room (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 5 - 7

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Fáskrúðsfjörður zum See Mývatn. Auf dem Weg erwartet Sie eine Aktivität (Fahrt ohne Stopps: 3,5 Std.)

Mývatn-See

2 Nächte

Der malerische Vulkansee Mývatn in Nordisland verzaubert mit seiner rauen Landschaft und der großen Artenvielfalt. Auf der einen Seite des Sees liegen felsige Lavafelder, während auf der anderen Seite üppige grüne Wiesen den Boden bedecken.

Aktivitäten

Erkunden Sie den See Mývatn auf eigene Faust
Erkunden Sie den Mývatn und damit einen der Höhepunkte des ‘Diamant Circles’ in Nordisland. Entdecken Sie das Geothermalgebiet Hverir am Pass Námaskarð unterhalb des Vulkans Námafjall. Reisen Sie zum Dimmuborgir, also zu einem Lavafeld, das aufgrund seiner bizarren Gesteinsformationen, Pfade und Grotten als ‘Dunkle Festung’ bezeichnet wird. Steigen Sie hinab in die eiskalte Lavahöhle Lofthellir am Vulkan Búrfell und bewundern Sie die riesigen natürlichen Eisskulpturen. Begeben Sie sich auf Vogelbeobachtung in der Umgebung der sogenannten Pseudokrater Skútustaðagígar, und besuchen Sie Sigurgeir‘s Vogelmuseum, um mehr über die Vogelwelt der Region zu erfahren. Besuchen Sie den Torfhof am Grænavatn aus dem Jahre 1913 und den angrenzenden Bauernhof. Unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang entlang des Flusses Laxá und begegnen Sie dabei unzähligen Entenarten. Wandern Sie über den Schlackenkegel Hverfjall und erleben Sie einen Panoramablick auf den See Mývatn. Erforschen Sie das berühmt-berüchtigte Krafla-Vulkansystem, um glühende Lavaströme im Krater zu sehen, und spüren Sie das Zittern der Luft, wenn Sie sich dem mächtigen Dettifoss-Wasserfall nähern. Fahren Sie weiter zur hufeisenförmigen Schlucht Ásbyrgi, die vor Jahrtausenden durch einen Gletscherabgang entstanden ist. Lassen Sie Ihre Abenteuertour mit einem Besuch der Naturbäder am Mývatn ausklingen. (Halbtägig; Aktivität auf eigene Faust; Kein Transfer inbegriffen; Eintrittsgebühren nicht inbegriffen.)

Besuch des Naturbads Mývatn (nur Eintrittskarten)
Inmitten der malerischen Landschaft am Mývatn-See erwartet Sie das Naturbad Mývatn für eine erholsame Zeit in geothermisch beheizten Pools und Dampfbädern. Das Badewasser stammt aus dem Bohrloch von Landsvirkjun in Bjarnarflag und fließt über einen großen Stausee in die Lagune. Entspannen und beleben Sie Körper und Seele in dem mineralreichen, alkalischen Wasser, das bei Hautproblemen, Asthma und anderen Atemwegserkrankungen wohltuend wirken soll. Dank seiner einzigartigen chemischen Zusammensetzung ist das Wasser zudem frei von Bakterien und sonstigen pflanzlichen Stoffen. Genießen Sie auch ein Bad im geothermischen Dampf, der aus Öffnungen am Boden aufsteigt. Im Anschluss lädt das Cafe Kvika zu einem leichten Mittag- oder Abendessen ein. Auf der luftigen Außenterrasse werden verschiedenste Suppen, Salate, Sandwiches, Wraps und Backwaren serviert. (Kein Transfer inbegriffen; Eintrittsgebühren inbegriffen; Mahlzeit inbegriffen: Nein; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen; Bitte bringen Sie Badebekleidung und ein Handtuch mit; Bitte beachten Sie, dass das geothermische Wasser Islands in der Regel Schwefel enthält. Es wird daher empfohlen, Schmuckstücke aus Kupfer und Silber vor dem Baden abzulegen, da sie sonst schwarz anlaufen oder beschädigt werden können.)

Erkunden Sie den Diamond Circle auf eigene Faust
Starten Sie vom Myvatn-See zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten entlang des berühmten ‘Diamond Circles’. Beginnen Sie Ihre Erkundungstour am Dettifoss-Wasserfall, der sich im Vatnajokull-Nationalpark befindet. Genießen Sie das beeindruckende Schauspiel des in eine Schlucht hinabstürzenden Wassers, bevor Sie sich auf den Weg zur hufeisenförmigen Schlucht von Asbyrgi machen. Dieser Canyon gilt in der nordischen Mythologie als Hufabdruck eines achtbeinigen Pferdes und bietet zahlreiche Fotomotive. Fahren Sie dann weiter zur Halbinsel Tjornes, die zwischen zwei Fjorden liegt. Genießen Sie den Panoramablick auf den Ozean und beobachten Sie Alpenschneehühner, bevor Sie zur Hafenstadt Husavik weiterreisen. Husavik ist als Zentrum der Walbeobachtung in Europa bekannt und beherbergt darüber hinaus eine bezaubernde Holzkirche sowie ein Walmuseum. Halten Sie an den geothermischen Becken von Geosea an, um ein regenerierendes Bad zu nehmen. Anschließend fahren Sie zum Godafoss-Wasserfall und bestaunen das über schroffe Klippen herabstürzende Wasser. Auf Wunsch können Sie sich auch die Basaltfelsformationen von Hljodaklettar genauer ansehen. In der Hafenstadt Akureyri lassen Sie Ihren Tag schließlich ausklingen. (Ganztägig; Aktivität auf eigene Faust; Kein Transfer inbegriffen; Eintrittsgebühren nicht inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen.)

Hotel Optionen
Fosshotel Myvatn – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Room (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Hotel Laxá – Opt 2
ZimmerkategorieDoppelzimmer
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 7 - 8

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen vom See Mývatn nach Varmahlíð. Auf dem Weg erwartet Sie eine Aktivität (Fahrt ohne Stopps: 3 Std.)

Varmahlíð

1 Nacht

Das malerische Dorf Varmahlíð liegt versteckt in der Bucht von Skagafjörður in Nordisland. Von den Wäldern Reykjarhólls umgeben, laden hier gut markierte Pfade zu belebenden Wanderungen auf einen Hügel ein. An klaren Tagen kann sich die atemberaubende Aussicht vom Gipfel bis in die zentrale Region von Skagafjörður erstrecken.

Aktivitäten

Reitausflug (in der Gruppe)
Genießen Sie einen herrlichen Ausritt über die blühenden Wiesen im fruchtbaren Tal des Flusses Svartá. Treffen Sie Ihren örtlichen, englischsprachigen Reiseleiter etwa 15 Minuten vor Beginn des Reitausflugs. Da die Route Ihren Wünschen und Reitfähigkeiten angepasst werden kann, ist dieser Ausritt sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Reiter bestens geeignet. Genießen Sie das Gefühl der Freiheit und spüren Sie den Wind in Ihren Haaren, während Sie vor der Kulisse des Flusses Svartá und der fernen Bergplateaus durch das Skagafjörður-Tal reiten. (Dauer: 2 Std.; Gruppenaktivität; Kein Transfer inbegriffen. Treffpunk ist Varmahlíð. Biegen Sie von der Ringstraße Nr. 1 auf die Straße Nr. 752 ab, dann finden Sie das Büro im ersten Gebäude auf der linken Seite, etwa 150 m von der Kreuzung entfernt, N 65°32,744′ W 19°26,338; Körperliche Beanspruchung: Leicht. Bitte beachten Sie, dass einige Abschnitte zu Fuß zurückgelegt werden müssen; Bitte tragen Sie eine warme, winddichte Jacke, Handschuhe und bequeme Wanderschuhe. Helme und Regenkleidung werden gestellt.)

Erkunden Sie den Wasserfall Góðafoss und Akureyri auf eigene Faust
Erkunden Sie bei einer Tour zum Wasserfall Góðafoss und zur Stadt Akureyri den Norden Islands. Bereiten Sie sich schon einmal mental auf ein ganz besonderes Naturerlebnis vor, wenn Sie vom See Mývatn zum ‘Götterwasserfall’ Góðafoss aufbrechen. Beobachten Sie, wie der Fluss Skjálfandafljót über eine 30 Meter breite, hufeisenförmige Felskante stürzt und sich in ein über 7.000 Jahre altes Lavafeld des Vulkans Trölladyngja ergießt. Spüren Sie die unbändige Kraft des Wasserfalls, dessen übernatürliche Erscheinung fantastische Göttermythen und Heldensagen heraufbeschwört hat. Machen Sie sich dann auf den Weg in die nördliche Stadt und Gemeinde Akureyri. Wie es für die Städte und Dörfer Islands typisch ist, hält Akureyri für den Reisenden eine Fülle von Outdoor-Aktivitäten in der Natur bereit. Unternehmen Sie einen Reitausflug auf einem regionalen Bauernhof, erleben Sie Walbeobachtungen an der Küste, oder freuen Sie sich auf einen gemütlichen Spaziergang im Lystigarðurinn, dem botanischen Garten von Akureyri. Besichtigen Sie die historischen Torfhöfe sowie die imposante Kirche von Akureyri, die das Stadtbild dominiert und vom isländischen Staatsarchitekten Guðjón Samúelsson entworfen wurde. (Aktivität auf eigene Faust und auf dem Weg; Kein Transfer inbegriffen; Aufenthaltsdauer am Wasserfall Goðafoss ca. 45 Minuten.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDoppelzimmer
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieTwo Person Cottage (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 8 - 9

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Varmahlíð nach Stykkishólmur. Auf dem Weg erwartet Sie eine Aktivität (Fahrt ohne Stopps: 4 Std.)

Stykkishólmur

1 Nacht

Stykkishólmur ist ein reizendes isländisches Fischerstädtchen, das sich an die Ufer der Breidarfjordur-Bucht am nördlichen Ende der Snæfellsnes-Halbinsel schmiegt. Um einen malerischen Naturhafen herum erbaut, versetzt Sie diese umweltbewusste, verkehrsarme Stadt mit ihrer familiären Atmosphäre in eine andere Zeit zurück.

Aktivitäten

Erkunden Sie die Snaefellsnes-Halbinsel auf eigene Faust
Tauchen Sie auf dieser erlebnisreichen Tour ein in die atemberaubende Schönheit der Snaefellsnes-Halbinsel. Entdecken Sie die vielfältige Landschaft der Region, die all das bereithält, wofür Island berühmt ist. Besuchen Sie den rauschenden Wasserfall Kirkjufellsfoss, in dessen Hintergrund sich der Berg Kirkjufell erhebt. Machen Sie sich dann auf den Weg zum Strand von Skardsvik mit seinem goldenen Sand, der sich von den üblichen schwarzen Stränden des Landes unterscheidet. Beachten Sie auch den orangefarbenen Leuchtturm von Svortuloft, der einen eindrucksvollen Kontrast zum blauen Himmel bildet. Halten Sie wunderschöne Bilder des Ozeans hinter der Silhouette des Leuchtturms fest. Fahren Sie dann weiter zu den sechseckigen Basaltsäulen von Gerduberg. Diese geologischen Formationen sind vor Tausenden von Jahren durch Lavaströme entstanden. Kehren Sie mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck nach Stykkisholmur zurück. (Ganztägig; Aktivität auf eigene Faust; Kein Transfer inbegriffen; Eintrittsgebühren nicht inbegriffen.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Double (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
ZimmerkategorieStandard Double (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 9 - 9

Fahrt in Eigenregie im Mietwagen von Stykkishólmur zum Flughafen Keflavík (Dauer: 3 Std.)

Geben Sie Ihren Mietwagen am Flughafen Keflavík ab (in Eigenregie)

Internationale Abreise

Reykjavik

0 Nächte

Entdecken Sie inmitten der dramatischen isländischen Landschaft die Hauptstadt Reykjavik. Freuen Sie sich in der größten Stadt der Insel auf erstklassige Museen, farbenfrohe Häuser und ein lebendiges Nachtleben.

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 2.590 /Person
  • Option 2 Ab € 2.890 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Übernachtungen & Mahlzeiten wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Ausflüge & Unternehmungen wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Der Transport wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Ihr persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Eintrittsgebühren & zusätzliche Mahlzeiten, falls nicht im Reiseverlauf beschrieben
  • Trinkgelder & persönliche Ausgaben
  • Visagebühren & Tourismusabgaben
  • Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Auslandsreisekrankenversicherung
  • Internationale Flüge
Reise anfragen
Island Roadtrip – Höhepunkte der Ringstraße

9 Tage € 2.590 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.com/de