Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8920194148 Kontakt
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Kadavu ist die viertgrößte der Fidschi-Inseln, hat eine zerklüftete Küste und wird von Korallenriffen und Mangrovenwäldern gesäumt. Aufgrund ihres unwegsamen Geländes ohne Straßen ist das Wassertaxi hier das Haupttransportmittel. Kadavu gilt als eine der ursprünglichsten und schönsten Inseln der Fidschis. Sie strotzt nur so vor Regenwäldern, steil aufragendem Dschungel und rauschenden Wasserfälle. Deshalb sind Spaziergänge durch die Wälder bei Reisenden sehr beliebt. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und wird durch einen zentralen Gebirgskamm geteilt, der vom ‚Nabukelevu‘ oder Mount Washington dominiert wird. Im Süden liegen unberührte und halbmondförmige Strände, die sich perfekt für ruhige Sonnentage eignen. Obwohl Kadavu die am wenigsten erschlossene Insel der Fidschis ist, ist das Eiland unter Tauchern für die unglaubliche Vielfalt des umliegenden Astrolabe-Riffs bekannt. Vogelliebhaber haben reichlich Gelegenheit, tropische Arten wie den Kadavu-Fächerschwanz, den Kadavu-Honigfresser, die Samtfruchttaube und den Kadavu-Moschuspapagei zu beobachten.

Höhepunkte

  • Unberührtes Inselparadies
  • Regenwälder
  • Wassersportaktivitäten
  • Wandern

Landkarte

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Kadavu und unsere individuellen Fidschi Reisen